Grünkohlernte auf dem Feld: Gute Erträge wie in diesem Jahr sind längst keine Garantie für den wirtschaftlichen Erfolg der Produzenten. Gestiegene Kosten für Energie und Verpackungen machen den Herstellern zu schaffen, weil der Handel die Preissteigerungen nicht an seine Kunden weitergibt. Foto: dpa / Schuldt
Lebensmittelwirtschaft

So drohen auch im Cuxland regionale Hersteller nach und nach kaputt zu gehen

von Ulrich Rohde | 20.12.2021

OTTERNDORF. Wegen stark gestiegener Energiekosten: Der Otterndorfer Sauerkonserven-Produzent Alfred Paulsen warnt davor, dass viele regionale Hersteller von Lebensmitteln auf der Strecke bleiben könnten, weil der Handel an seiner Niedrigpreisstrategie festhält.

Bevor der Grünkohl zum Superfood-Produkt in Form von Smoothies aus Pulver oder in Kapselform als Nahrungsergänzungsmittel wegen seiner Vielzahl an Vitaminen,...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 6,90 Euro/Monat
Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Investition von 15 Millionen Euro

Cuxhavener Paar will mit innovativer Idee das Baugewerbe revolutionieren

20.01.2022

CUXHAVEN. Heiko Sowade und seine Frau Diana haben sich viel vorgenommen. 15 Millionen Euro investieren sie in eine Fertigungshalle in Cuxhaven-Groden. Dahinter steht nicht weniger als eine Revolution im Baugewerbe.

Großer Tag

Elf Megawatt bei Siemens Gamesa: Cuxhaven startet in eine neue Ära

von Thomas Sassen | 14.01.2022

CUXHAVEN. Nun ist es amtlich: Siemens Gamesa in Cuxhaven liefert die größte Serien-Turbine der Welt für Offshore-Windparks in der Nordsee.

Suche nach Ausweg

Insolvente Bremerhavener Lloyd-Werft: Offene Fragen um Rettung

12.01.2022

BREMERHAVEN. Seit 165 Jahren besteht die Lloyd-Werft in Bremerhaven. Nun droht ihr das Aus. Viele Seiten versuchen sich an einer Rettung, doch die Absichten des Besitzers bleiben bislang im Unklaren.

Ausweg gesucht

Insolvente Lloyd-Werft: Bremen sucht regionalen Käufer

von Redaktion | 11.01.2022

BREMERHAVEN. Nach der Insolvenz der Bremerhavener Lloyd-Werft suchen die Bremer Landespolitik und die Gewerkschaft IG Metall nach Wegen für einen Fortbestand des Schiffbaubetriebs.