Wird als Neuzugang der Reederei Cassen Eils erwartet: Das Fahrgastschiff MS "Störtebeker". Foto: Cassen Eils
Reederei

"Störtebeker": Neuzugang an der "Alten Liebe"

24.05.2019

CUXHAVEN. Das Fahrgastschiff MS "Störtebeker" verstärkt die Flotte der Cuxhavener Reederei Cassen Eils. Geschäftsführer Peter Eesmann: "Das Schiff wird gerade für den Einsatz herausgeputzt."

Das 1969 auf der Husumer Schiffswerft gebaute Schiff ist für rund 200 Fahrgäste ausgelegt und hat 40 Jahre lang bis ins Jahr 2008 Erlebnistouren im nordfriesischen Wattenmeer unternommen.

Anschließend wurde es in die Niederlande verkauft. Jetzt kehrt es zurück in die Deutsche Bucht. Aufgrund seines geringen Tiefgangs ist das Schiff für Ausflüge ins Unesco-Weltnaturerbe Wattenmeer besonders geeignet.

Währenddessen wartet das neue Kundencenter der Reederei Cassen Eils an der "Alten Liebe" noch auf seine offizielle Eröffnung. Aufgrund der guten Baukonjunktur sind nach Reederei-Angaben die Bauarbeiten noch nicht vollständig abgeschlossen. Daher müssen die Gäste noch ein wenig auf die Fertigstellung warten. Tickets sind allerdings bereits zu haben.

Lesen Sie auch...
"Costa Favolosa"

Costa Crociere kommt mit größerem Schiff nach Bremerhaven

21.01.2020

BREMERHAVEN. Die "Costa Favolosa" steht für 2021 im Fahrplan des Bremerhavener Kreuzfahrtterminals. Es bietet Platz für 3800 Passagiere.

Festgefahren

Ursache für Havarie der Fähre vor Spiekeroog unklar

20.01.2020

SPIEKEROOG. Nach der Havarie einer Fähre vor der Nordseeinsel Spiekeroog mit knapp 140 festsitzenden Passagieren bleibt die Ursache unklar.

Bauwesen

Dorum-Neufeld: Kaje am Kutterhafen wird saniert

19.01.2020

WURSTER NORDSEEKÜSTE. Eine gute Nachricht für die Krabbenfischer brachten Marcus Itjen (parteilos), Bürgermeister der Gemeinde Wurster Nordseeküste, und Bauamtsleiterin Norma Warncke zur Hauptversammlung des Fischereivereins mit.

Bauwesen

Neue Ideen für prägnantes Haus am Dorumer Kutterhafen

18.01.2020

DORUM-NEUFELD. Einstimmig hat der Fischereiverein Dorumer Tief bei seiner Jahresversammlung beschlossen, das Krabbensiebgebäude auf der Südseite des Dorumer Kutterhafens für den symbolischen Preis von einem Euro von der Gemeinde Wurster Nordseeküste zu mieten.