Der Inzidenzwert im Landkreis Cuxhaven ist so niedrig wie zuletzt im Dezember 2020.
Corona-Pandemie

Wenige Neuinfektionen im Kreis Cuxhaven: Niedrigster Inzidenzwert in diesem Jahr

von Redaktion | 10.05.2021

KREIS CUXHAVEN. Das Corona-Update des Landkreises Cuxhaven ist da: Das Gesundheitsamt vermeldet einige Neuinfektionen und den niedrigsten Inzidenzwert seit Dezember 2020.

Der positive Trend setzt sich fort. Die Zahl der binnen sieben Tagen gemeldeten Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner sinkt. Im Kreis Cuxhaven liegt dieser nach Angaben des Robert-Koch-Instituts bei 44,4. Zum Vergleich: Am Montag der Vorwoche lag der Inzidenzwert noch bei 64,1. Niedriger war die Quote im Cuxland zuletzt am 31. Dezember des vergangenen Jahres. 

"Guter Ausgangspunkt"

"Dies ist ein vergleichsweise guter Ausgangspunkt für die neuen Lockerungen, durch die wir manche Freiheiten zurückerhalten, die wir in den letzten Monaten entbehren mussten", sagt Landrat Kai-Uwe Bielefeld. Gleichwohl appelliere er an alle Bürgerinnen und Bürger, nicht zu leichtfertig mit der neuen Situation umzugehen, sondern weiterhin die Kontakte so gering wie möglich zu halten und die Hygieneregeln zu beachten, damit dieser Trend fortgesetzt werden könne.

Verteilt auf gesamten Landkreis

Insgesamt verzeichnete das Gesundheitsamt des Landkreises über das vergangene Wochenende 29 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus. Im gleichen Zeitraum gelten 53 Personen wieder als genesen. Die Neuinfektionen verteilen sich auf den gesamten Landkreis. Einzig die Gemeinden Wurster Nordseeküste und Hagen meldeten am Wochenende überhaupt keine neuen Infektionen. Und auch die Zahl der geimpften Personen im Cuxland steigt stetig. Eine erste Impfung im Impfzentrum Cuxhaven haben bisher 43 439 Menschen erhalten. 16 227 Menschen wurden schon zweimal geimpft. Angegeben sind hier ausschließlich die Daten des Impfzentrums. 

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Redaktion

Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung
Tel.: 04721 585 360

redaktion@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Trotz der Selbst-Kosten

Darum kommen momentan wieder mehr Menschen zum Corona-Test in Cuxhaven

von Kai Koppe | 17.10.2021

CUXHAVEN. Die Nachfrage nach Corona-Negativnachweisen in Cuxhaven steigt aktuell, dabei sind die Probanden teils sehr jung.

Kleinkinder und Babys besonders gefährdet 

Volle Kinderabteilung: RS-Virus grassiert auch in Cuxhaven

von Maren Reese-Winne | 16.10.2021

CUXHAVEN.Die Kinder leiden an Husten, Fieber, Atemnot: Das in ganz Niedersachsen und auch im Cuxland grassierende RS-Virus bringt die Kinderarztpraxen an den Anschlag. 

Feste im Corona-Winter

Veranstalter optimistisch - trotz Auflagen für Cuxhavener Weihnachtsmarkt

von Kai Koppe | 16.10.2021

CUXHAVEN. Obwohl es eine ganze Reihe von Auflagen geben wird, gibt sich der Veranstalter des Cuxhavener Weihnachtsmarktes optimistisch.

Partei mit sich selbst im Clinch

Nach Posse um Kappelt: AfD-Stadtverband Cuxhaven geht nun nächstes Partei-Mitglied an

von Maren Reese-Winne | 16.10.2021

CUXHAVEN. Ein tiefer Graben tut sich zwischen den AfD-Gremien in Stadt und Kreis auf. Der Stadtverbands-Vorstand sagt, "zweifelhaft" sei nicht das Wahlergebnis, "sondern das Verhalten des Kreisvorsitzenden Anton Werner Grunert".