Der "Adler Cat" von Cuxhaven nach Sylt ist eine Erfolgsgeschichte, die laut Reederei auch nächstes Jahr fortgesetzt wird. Foto: Kramp
Reederei Adler-Schiffe

Zwischen Cuxhaven und Sylt: Endspurt für Katamaran "Adler Cat"

von Wiebke Kramp | 19.09.2019

CUXHAVEN/SYLT. Der Sylt-Katamaran "Adler Cat" steuert auf den Endspurt der diesjährigen Saison zu. Bisher sind die Verantwortlichen zufrieden mit der Auslastung.

13.500 Fahrgäste

Ein echter Erfolgskurs: Der Katamaran MS "Adler Cat" schreibt gute Zahlen. "Wir konnten per Ende August bereits 13.500 Beförderungen zwischen Cuxhaven und Sylt verbuchen - somit haben wir das Ergebnis verdoppelt", vermeldet Reedereisprecherin Silke Hasse auf Nachfrage unseres Medienhauses. 

Zweieinhalb Stunden Fahrzeit

Der Katamaran der Reederei Adler-Schiffe mit Sitz Westerland auf Sylt fährt bereits in der zweiten Saison von Cuxhavens Alter Liebe nach Sylt und zurück. Ob Tagesausflug oder Urlaubs-An- und Abreise, der Katamaran fährt Freitag, Sonnabend und Sonntag um 9 Uhr ab Cuxhaven. Die Fahrzeit bis Hafen Hörnum auf Sylt beträgt rund zwei Stunden und 25 Minuten.

Weiterfahrt möglich

Eigene Umfragen auf dem Schiff hätten ergeben, dass die Verbindung ab Cuxhaven neben Urlaubern auch gern von Einheimischen genutzt werde, so Silke Hasse. In Hörnum gibt es diese Saison Umsteigemöglichkeiten nach Amrum und Hallig Hooge. Auch diese fanden laut Reederei guten Zuspruch. 

Windsurf-Weltcup auf Sylt

Die Adler Reederei hat einen aktuellen Tipp für ihre aus Cuxhaven anreisenden Gäste parat: Der mehr als fünfstündige Aufenthalt auf der Insel biete ausreichend Zeit, den Windsurf-Worldcup zu besuchen. Die Fahrtdauer mit dem Linienbus von Hörnum nach Westerland betrage etwa 25 Minuten.

160 Sportler am Start

Stattfinden wird die Surf-Weltmeisterschaft vom 27. September bis 6. Oktober. Ab Sonnabend, 28. September, werden die Wettkämpfe, ausgetragen. Es gibt drei Disziplinen: Wave, Freestyle und Slalom. Rund 160 Teilnehmer aus 35 Nationen gehen an den Start.

Noch bis 27. Oktober

Der Katamaran ist noch bis zum 27. Oktober jedes Wochenende zwischen Cuxhaven und Sylt im Einsatz. Auch für 2020 steht der Fahrplan der "Adler Cat" bereits. Er startet wieder Karfreitag und behält den diesjährigen Fahrplan bei, war von der Aller-Reederei zu erfahren.

Wiebke Kramp

Redakteurin
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

wkramp@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Nach Unfall 

Helgoland-Katamaran soll Freitag wieder flott sein

von Wiebke Kramp | 23.10.2019

HELGOLAND/CUXHAVEN. Der "Halunder Jet" wird nach Angaben der Reederei FRS-Helgoline am Freitag, 25. Oktober, wieder den Verkehr nach Helgoland aufnehmen können.

Schiff

Entscheidung gefallen: Bremerhavener "Seute Deern" wird zerlegt

23.10.2019

BREMERHAVEN. Die Entscheidung über die Zukunft der "Seuten Deern" ist gefallen. Die Bark wird abgewrackt. Das hat heute der Stiftungsrat des Deutschen Schifffahrtsmuseums (DSM) beschlossen.

Eineinhalb Tage

Ozeanriese "Norwegian Encore" braucht zusätzliche Testfahrt

22.10.2019

BREMERHAVEN. Das neue Kreuzfahrtschiff "Norwegian Encore" muss vor der Auslieferung Ende Oktober noch einmal zu Tests hinaus auf die Nordsee.

Ausfall bis Mittwoch

Nach Unfall: So hoch ist der Schaden am Helgoland-Katamaran "Halunder Jet"

von Wiebke Kramp | 21.10.2019

HELGOLAND/CUXHAVEN. Der Katamaran "Halunder Jet" fällt noch bis mindestens Mittwoch (23. Oktober) aus, teilt Birte Dettmers, Geschäftsführerin der FRS Helgoline mit.