Jubiläum

50 Jahre Wasserski in Neuhaus (Oste): Fröhliche Party am Ostesee

von Wiebke Kramp | 31.07.2022

KREIS CUXHAVEN. Das Jubiläum wurde gebührend gefeiert: Die Wasserski-Anlage in Neuhaus (Oste) ist 50 Jahre alt.

Da passte alles: Zur großen Jubiläumsfeier kam sogar die Sonne heraus und sorgte am Ostesee für wohlige Temperaturen. Das Gelände ihrer Wasserski- und Wakeboard-Anlage hatten die Betreiber Björn Fröse und Daniel Weber mit Luftballons geschmückt. Immerhin 50 Jahre besteht die Anlage am Ostesee. Das war ein guter Grund zu feiern, dachte sich auch Waltraud Bernau aus Bremen.

Mit Begeisterung seit 47 Jahren dabei

Die 73-Jährige aus Bremen zählt zu denjenigen, die die Anlage am längsten nutzen. Mittlerweile seit 47 Jahren ist sie Stammgast in Neuhaus und hat alle drei Pächter erlebt. Die drahtig-sportliche Frau erinnert sich: "Ich bin damals durch Bekannte hergekommen. Als Gruppe haben wir uns am Wochenende frühmorgens in Bremen in ein oder zwei Autos gesetzt und sind hierher gefahren. Wir waren die Ersten auf der Anlage und abends die Letzten." sich. Später habe man sich dann für kleines Geld in einer Privatpension eingemietet, um an beiden Tagen am Wochenende auf dem Ostesee Wasserski zu fahren. "Damals haben wir auch Kunststückchen ausprobiert und zum Beispiel Pyramiden gemacht." Zuerst noch mit Doppelskiern unterwegs, dreht sie heute auf dem Mono-Ski ihre Runden. Selbst wenn viele aus der anfänglichen Gruppe mittlerweile aufgehört haben, sorgt die fitte Rentnerin stets für neue Begeisterte. "Ich bringe immer wieder Nachschub mit", lächelt sie. Fit halte sie sich durch viel Sport wie Laufen, Triathlon oder Inlinerfahren. Das Besondere am Wasserski sei: "Man gleitet übers Wasser. Toll ist, dass man es selbst in der Hand hat, und wenn man es kann, sich reinhängt - und dann ist es auch nicht anstrengend."

Seit 2008 sechs Masten

1972 wurde die Wasserski- und Wakeboard-Anlage Neuhaus (Oste) in Betrieb genommen. Damals war es eine echte Besonderheit und der erst fünfte Lift in ganz Deutschland. Anfangs war er ausschließlich für Wasserskifahrer gedacht. 2008 wurde die Wasserski- und Wakeboard-Anlage rundum modernisiert: Seitdem hat sie statt vier nun sechs Masten, die mit ihren elf und zwölf Metern zu den höchsten Deutschlands zählen. Der Lift hat eine Rundenlänge von circa 900 Metern. Gleichzeitig können elf Personen Wasserski oder Wakeboard fahren. Zudem gibt es einen Obstacle-Funpark für Wakeboarder mit verschiedenen Hindernissen. 2020 übernahmen Björn Fröse und Daniel Weber den Lift von Marlies Jastrembski-Wojke und Karl Wojke.

Von der Entwicklung der Anlage im Laufe der Jahre konnten sich die Jubiläumsgäste am Sonnabend ein eigenes Bild machen. Es gab eine Fotogalerie. Auf eine gespannten Wäscheleine waren Bilder aus früherer Zeit geklammert und weckten Erinnerungen. Eine fröhliche Party mit Grillgut und Cocktails und Musik vom DJ. Und natürlich durfte auch an diesem Tag in Neuhaus der kulinarische Renner nicht fehlen: "Ohne Pommes geht es nicht, wir verkaufen zwei bis drei Tonnen pro Jahr", lacht Björn Fröse.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell



Wiebke Kramp

Redakteurin
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

wkramp@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Brauchtum 

Erntedankfest in Odisheim: Geschmückte Wagen ziehen durchs Dorf

von Jennifer Fiola | 03.10.2022

ODISHEIM. Alle zwei Jahre lädt die Gemeinde Odisheim zum Erntedankfest ein. Am Sonntag war es wieder soweit, 31 Wagen fuhren durch das Dorf. 

Politik 

Auf ein Wort mit Weil und Ebken in Otterndorf: SPD-Kandidaten stellen sich den Fragen der Bürger 

von Jennifer Fiola | 03.10.2022

OTTERNDORF. Rund 100 Gäste sind der Einladung zur öffentlichen Veranstaltung der SPD gefolgt und stellten ihre Fragen an den Ministerpräsidenten und Spitzenkandidaten Stephan Weil und Landtagskandidaten Oliver Ebken.

Interessante Daten

Von der Feuerwehr bis zur Moorbahn: Die Gemeinde Wanna in Zahlen

von Christian Mangels | 03.10.2022

WANNA. Wie sieht die Sietland-Gemeinde Wanna in Zahlen aus? Wir haben einige interessante Daten zusammengestellt.

Gericht

Betrugsprozess in Otterndorf: Zeugin durch unbezahlte Bestellungen in den "Miesen"

von Jennifer Fiola | 01.10.2022

OTTERNDORF. Vor dem Amtsgericht Otterndorf muss sich seit Anfang September eine 37-jährige Frau für eine Vielzahl von Betrugsvorwürfen verantworten.