Das Abwrackkonzept für die "Seute Deern" liegt vor. Bis August kommenden Jahres soll sie zerlegt sein. Foto: Jaspersen
Traditionsschiff

Abwrack-Konzept: So wird die "Seute Deern" zerlegt

06.12.2019

BREMERHAVEN. Der Plan zum Abwracken der "Seuten Deern" steht. Bis August kommenden Jahres soll die Bark zerlegt werden. Und zwar in einer Art Dock, wo sie trocken fallen kann.

Die Bark wird dazu vorsichtig ins südliche Ende des Alten Hafens verlegt. Das ist ein von einer Brücke abgetrenntes Hafenbecken namens "Baltimore-Pier". Das Becken wird am nördlichen Ende mit Containern und Sandsäcken so abgedichtet, dass das Wasser abgepumpt werden und das Schiff trockenfallen kann. Der Boden des Hafenbeckens wird mit viel Sand aufgespült, auf dem die "Seute Deern" sanft aufliegen kann. Hier wird sie dann vermessen, um Daten für den Neubau zu bekommen. Dann werden die erhaltungswürdigen Teile abmontiert, die später im Neubau verwendet werden sollen. Anschließend wird die Bark dann mit schwerem Gerät im Dock abgewrackt.

Die Hafengesellschaft Bremenports hat dieses Konzept entwickelt. Noch vor Weihnachten geht es los, dann werden die Masten gezogen. Die Kosten für die erste Phase werden auf 600.000 Euro geschätzt. Für den eigentlichen Abriss dann gibt es laut Bremenports noch keine abschließende Schätzung. (mue)

Lesen Sie auch...
Hochseefischerei

Cuxhavener DFFU-Trawler steuern bald Nordatlantik an

von Thomas Sassen | 25.01.2020

 CUXHAVEN. Nur noch ein paar Tage, dann geht die Winterpause für Cuxhavens Hochseefischer zu Ende. Die beiden Flaggschiffe der DFFU stechen wieder in See.

Marineschulschiff

Ermittlungen gegen Zulieferer bei der "Gorch Fock"-Sanierung

24.01.2020

KREIS CUXHAVEN. Die Staatsanwaltschaft Osnabrück ermittelt im Fall der umstrittenen Sanierung des Marineschulschiffs "Gorch Fock" auch gegen Zuliefererfirmen.

Schulschiff

Marine erwartet die "Gorch Fock" Ende 2020 aus Sanierung zurück

23.01.2020

KREIS CUXHAVEN. Die von Pannen und Kostenexplosionen begleitete Sanierung des Segelschulschiffs "Gorch Fock" soll bis Ende des Jahres abgeschlossen sein.

Veranstaltung in Bremerhaven

Nächste Zusage: Dieses Schiff kommt zur Sail 2020

22.01.2020

BREMERHAVEN. Das Segelschulschiff "Cuauhtémoc" der mexikanischen Marine kommt zur Sail 2020 nach Bremerhaven.