Damit Mütter in Belastungssituationen nicht allein sind, kommen Familienhebammen und -krankenschwestern ins Haus kommen. Foto: Seidel
Soziales

Aufstockung für Cuxland-Familienhebammen

von Wiebke Kramp | 30.11.2018

KREIS CUXHAVEN. Damit Mütter in Belastungssituationen nicht allein sind, können im Landkreis Cuxhaven Familienhebammen und -krankenschwestern ins Haus kommen.

Damit Probleme erst gar nicht groß werden, bieten Familienhebammen im gesamten Landkreis Cuxhaven von Anfang an Unterstützung, Hilfe und ein wichtiges Stück...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten.

0,99€ - Tagespass | Mit Registrierung >

6,60€ Monatsabo | Mit Registrierung >

Wiebke Kramp

Redakteurin
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

wkramp@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Bahnverkehr

Start Unterelbe: Ab Montag fallen Züge aus

19.07.2019

KREIS CUXHAVEN. Wegen Bauarbeiten auf der Bahnstrecke Cuxhaven-Hamburg fallen ab Montag, 22. Juli, zwei Verbindungen aus.

Blaulicht

Ford Mondeo bei Einbruch in Dorum gestohlen

19.07.2019

KREIS CUXHAVEN. Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Dorum haben Diebe nicht nur Schmuck, sondern auch einen Ford Mondeo gestohlen.

Selbstversuch

Große Tauschaktion: Wie viel Herz haben die "Brandstifter"?

von Anna-Lena Konken | 19.07.2019

WANHÖDEN. Das Deichbrand-Festival ist eine sogenannte "Love-Brand", erzählte mir kürzlich der Geschäftsführer und Mitgründer des Festivals, Marc Engelke.

Festival

Darum arbeiten diese Menschen gerne beim Deichbrand

von Jens Potschka | 19.07.2019

WANHÖDEN. Mitglied der Festival-Crew zu sein, das klingt erst mal ziemlich gut. Aber was ist eigentlich ihre Aufgabe? Die Antwort: Irgendwie alles.