Termine

Beginn der Oste-Deichschauen

29.09.2017

OBERNDORF/OSTEN. Auf rund 70 Kilometern ist die Oste zwischen Bremervörde und dem Sperrwerk eingedeicht. Von Thomas Schult

Auf der rechten Uferseite ist der Deichverband Kehdingen-Oste mit Sitz in Drochtersen für den Hochwasserschutz zuständig, im gegenüberliegenden Bereich ist es der Ostedeichverband in Hemmoor. Im Frühjahr und im Herbst wird die gesamte, 140 Kilometer lange Deichstrecke, aufgeteilt in acht Abschnitte, abgegangen und nach möglichen Schäden beziehungsweise Versäumnissen in der Unterhaltung gesucht.

Die erste dieser insgesamt acht Deichschauen fand jetzt im Teilabschnitt zwischen Neuenschleuse bei Geversdorf und dem Schöpfwerk Große Rönne statt. Große Mängel gab es nicht zuverzeichnen, dementsprechend kurz war auch das Protokoll. Aufgrund der frühen Terminierung der Schau war an einigen Stellen das Gras zu lang, hier muss noch eine Nachbeweidung mit Schafen erfolgen. Erfreut war die Schaukommission über die geringe Population an Mäusen und Maulwürfen, sehr wahrscheinlich eine der positiven Folgen des viel zu nassen Sommers.

Im Abschlussgespräch brachte der für diesen Abschnitt zuständige Deichgraf Heino Schmidt seine Sorge über das vermehrte Auftauchen des Wolfes in der Region zum Ausdruck. „Hier muss vonseiten der Landesregierung dringend gehandelt werden. Wir brauchen eine wolfsfreie Zone an den Deichen. Ansonsten sehe ich die Unterhaltung mit Schafen als stark gefährdet an.“ Eine Meinung, die alle Mitglieder der Schaukommission teilten.

Die Schautermine

Im Gebiet des Deichverbandes Kehdingen-Oste folgen noch drei Deichschauen an der Oste: Am Donnerstag, 12. Oktober vom Ostesperrwerk bis nach Neuenschleuse; am Donnerstag, 19. Oktober von Bremervörde bis zur B 73; am Donnerstag, 26. Oktober, von der B 73 bis zur Rönne

Im Gebiet des Ostedeichverbandes starten die Deichschauen am Montag, 16. Oktober, in Hechthausen. Weiter geht es am Dienstag, 17. Oktober, in Hemmoor; am Montag, 23. Oktober, in Geversdorf und am Donnerstag, 2. November in Bremervörde.

Lesen Sie auch...
Blaulicht

+ + Aus dem Polizeibericht + +

06.11.2018

Einen berauschten Autofahrer zogen Polizeibeamte am Sonntagnachmittag in der Raiffeisenstraße in Bad Bederkesa aus dem Verkehr.

In Otterndorf

Treffen der Kreisgemeinschaft Labiau/Ostpreußen

10.09.2018

OTTERNDORF. Mit einer Gedenkfeier am Labiauer Stein begann der zweite Tag des Treffens der Kreisgemeinschaft Labiau/Ostpreußen am Sonnabend in der Medemstadt. (sm)

Politik

Cuxland-CDU-Abgeordnete Weritz und Fühner im Interview

09.09.2018

KREIS CUXHAVEN. Erst seit einem knappen Jahr gehören sie dem niedersächsischen Landtag in Hannover an. Von Egbert Schröder

Jahresversammlung

25 Jahre Voß-Gesellschaft: Treffen in Otterndorf

09.09.2018

OTTERNDORF. Vor 25 Jahren wurde die Johann-Heinrich-Voß-Gesellschaft in Eutin gegründet. (red)