Ein Beamter der Schutzpolizei betritt das Treppenhaus der Fischhalle XI. In dem Gebäude müssen Täter und Gerhard K. aufeinandergetroffen sein.
Serie "Neu aufgerollt..."

Brutale Gewalttat verstörte die Cuxhavener Fischbranche

von Kai Koppe | 24.07.2019

CUXHAVEN. Am 22. Februar 1986 wurde ein Cuxhavener Ehepaar im Neuen Fischereihafen brutal ermordet. Die Hintergründe der Bluttat sind bis heute unklar. 

Schneeschauer und Temperaturen unterhalb des Gefrierpunktes waren für das Wochenende vorausgesagt worden. Ein Wetter, das wie gemacht schien für ein paar...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten.

0,99€ - Tagespass | Mit Registrierung >

6,60€ Monatsabo | Mit Registrierung >

Kai Koppe

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

kkoppe@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Internet

Das ist das beliebteste Cuxhaven-Video bei Youtube

von Christian Mangels | 21.08.2019

CUXHAVEN. Ein satirischer Beitrag ist eines der meistgeklickten Cuxhaven-Videos bei Youtube. Nur ein Video ist noch beliebter.

Brutal erschlagen

Mord an Wally S. in Cuxhaven: Mörder kam zum Kaffeekränzchen vorbei

von Ulrich Rohde | 21.08.2019

CUXHAVEN. Knapp 50 Jahre ist der Mord an Wally Sch. her. Die 76-Jährige wurde in Cuxhaven brutal erschlagen. Auch fünf Jahrzehnte danach gibt der Fall noch Rätsel auf.

Reinigung der EWE-Wasser

Fischfette verstopfen Schmutzwasserkanal in Cuxhaven

von Thomas Sassen | 21.08.2019

CUXHAVEN. Verstopfte Abwasserleitungen durch Fettablagerungen kennt vermutlich jeder, der schon einmal mit dem Siphon unter seiner Küchenspüle gekämpft hat. 

Gesundheitswesen

Helios-Klinik eröffnet Bildungszentrum in Cuxhaven

von Maren Reese-Winne | 21.08.2019

CUXHAVEN. Mit einer guten Ausbildung Leidenschaft für den Beruf zu entfachen - mit dem Ziel geht Schulleiter Teris Machado an den Start. Am Dienstag wurde das Bildungszentrum eröffnet.