Basketball

Cuxhaven Baskets verpflichten Coreontae DeBerry

21.08.2017

CUXHAVEN. Zur neuen Saison spielt eine echte Kante unter dem Korb der Cuxhaven Baskets. (red)

Coreontae DeBerry heißt der Neuzugang, der zuletzt bei den Halifax Hurricanes in der 1. Liga Kanadas (NBL) gespielt hat. Er ist der zweite Amerikaner im Kader der Baskets. „Ganz glauben kann ich es noch nicht, dass Corry für die Baskets spielen wird,“ so ein noch ungläubig denkender Geschäftsführer Knut Spreckelsen. „Und ich habe ein wenig Bedenken wegen unserer Korbanlage“. Das mag nicht ganz unbegründet sein, denn Coreontae DeBerry ist mit 2,08 Meter und 122 Kilogramm ein echter „Brocken“ unter dem Korb. Und der in Holland (Bundesstaat Michigan) geborene Amerikaner spielte in der letzten Saison noch in der D-League für das Farmteam der Chicago Bulls, den Windy City Bulls.

Lesen Sie auch...
Handball

Knapper Heimsieg für den TSV Altenwalde

von Jan Unruh | 18.11.2018

FRANZENBURG. Nichts für schwache Nerven: Die Handball-Herren des TSV Altenwalde haben ihr Heimspiel der Landesklasse mit 33:32 gegen die HSG Bruchhausen-Vilsen gewonnen. In einem ausgeglichenen Spiel haben es die Altenwalder in der Schlussphase unnötig spannend gemacht.

Basketball

Cuxhaven Baskets geben noch nicht auf

von Jan Unruh | 18.11.2018

CUXHAVEN. Kehrtwende bei den Cuxhaven Baskets: Am Freitag vermeldete der Basketball-Regionalligist, dass man sich aus dem Spielbetrieb der laufenden Saison zurückziehe. Das Spiel am Sonnabend gegen Stahnsdorf wurde abgesagt. Am Sonnabendabend bei einer Gesprächsrunde dann die Überraschung: Die Baskets wollen doch weitermachen. Nächste Woche in Vechta wollen sie auf jeden Fall spielen, bestätigten Gesellschafter Holger Junghans und Geschäftsführer Christoph Nicol.  

Basketball

Eisbären Bremerhaven in Bayreuth gefordert

17.11.2018

BAYREUTH/BREMERHAVEN. Viel Zeit zur Eingewöhnung hat der "neue Eisbär" Gilbert Brown nicht.

Basketball

Cuxhaven Baskets treten nicht mehr an

von Frank Lütt | 16.11.2018

CUXHAVEN. Die Cuxhaven Baskets werden am Sonnabend nicht zum Heimspiel gegen den Spitzenreiter der 1. Basketball-Regionalliga, RSV Eintracht Stahnsdorf, antreten.