Dank einem Feuerlöscher konnte Schlimmeres verhindert werden. Foto: Klose/dpa
Feuer

Cuxhaven: Brennender Vorhang im Hotel Wernerwald

19.08.2020

CUXHAVEN. Ein Großeinsatz der Feuerwehr im Hotel Wernerwald in Sahlenburg sorgte für viel Aufmerksamkeit.

Nach Angaben der Feuerwehr hatte am Dienstagmorgen ein Vorhang neben dem Frühstücksbuffet Feuer gefangen. Dem beherzten Eingreifen einer Mitarbeiterin ist es zu verdanken, dass sich das Feuer im Frühstücksraum vom "Hotel Wernerwald" in Sahlenburg nicht zu einem Großbrand entwickelte. 

Feuerlöscher

Um 10.54 Uhr ging der Alarm bei der Feuerwehr ein. Mit einem Feuerlöscher sei es der Mitarbeiterin gelungen, die Flammen zu ersticken, bevor sie sich weiter ausbreiten konnten. Gäste befanden sich nicht mehr im Raum, die waren schon ins Freie begleitet worden. 

Berufsfeuerwehr

Als die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Sahlenburg eintrafen, übernahmen die Einsatzkräfte das Lüften des Raumes. Außerdem wurden alle umliegenden Räume kontrolliert, so der Leiter der Berufsfeuerwehr, Stefan Matthäus.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Lesen Sie auch...
Tourismus

Zertifizierungsverfahren abgeschlossen: Stadt Cuxhaven ist weiter "Nordseeheilbad"

von Kai Koppe | 18.09.2021

CUXHAVEN. Das touristische Angebot Cuxhavens wurde auf den Prüfstand gestellt. Mit Erfolg.

Wahldiskussion per Videokonferenz

Cuxhavener Kandidaten unternehmen erste Annäherungsversuche

von Maren Reese-Winne | 17.09.2021

CUXHAVEN. Günter Wichert sah die FDP schon als Juniorpartner der CDU und Daniel Schneider möchte Hamburg mit Geld zum Strukturwandel bewegen - dies und anderes war Thema bei der Wahl-Diskussion unseres Medienhauses mit den Bundestagswahl-Kandidaten.      

Corona-Infektionen

Freitesten nach fünf Tagen Quarantäne? Erleichterungen für Kontaktpersonen kommen

von Laura Bohlmann-Drammeh | 17.09.2021

KREIS CUXHAVEN. Wer als Kontaktperson einer mit dem Coronavirus infizierten Person gilt, musste bislang für 14 Tage in Quarantäne. Jetzt hat der Landkreis Erleichterungen angekündigt.

Tagesbericht

Corona-Lage in Cuxhaven: Zahlreiche Neuinfektionen, Bild diffus

von Redaktion | 17.09.2021

KREIS CUXHAVEN. Die Corona-Lage im Landkreis Cuxhaven bleibt diffus, auch am Freitag verzeichnet der Kreis zahlreiche Neuinfektionen.