Die Fährrampe am Cuxhavener Steubenhöft ist seit Ende 2017 verwaist. Wann je eine Elbfähre wieder den Betrieb aufnimmt, steht derzeit in den Sternen. Foto: Sassen
Verkehr

Elbfähre: Politik auf die Spur setzen

von Ulrich Rohde | 18.05.2019

CUXHAVEN. Auf Einladung der Linken analysierten Schifffahrtsexperten das Dauer-Dilemma des nicht gesicherten Fährbetriebs von Cuxhaven nach Brunsbüttel. 

Nach Ansicht der Linken soll eine Projektgruppe gebildet werden, um die Politik auf kommunaler, Landes- und Bundesebene zum Handeln zu zwingen.Kommt die Fähre,...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 6,90 Euro/Monat Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

PayPal wegen technischer Probleme momentan leider nicht möglich ...

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Schiffs-Gastronomie eingeschränkt

Corona-Shutdown in Cuxhaven: Keine Bockwurst mehr auf der Fähre?

04.03.2021

KREIS CUXHAVEN. Die Jungfernfahrt der "Greenferry I" schlug hohe Wellen. In den Fokus rückte auch die Berichterstattung über das neue Bord-Restaurant. Daraus resultiert die Frage: Was ist auf dem Schiff derzeit noch erlaubt?

Schiffsverkehr

Corona-Lockerung? "Halunder Jet" ist startklar für Helgoland-Verkehr

von Wiebke Kramp | 03.03.2021

CUXHAVEN/HELGOLAND. Wann es wohl wieder losgehen darf? Die Reederei FRS-Helgoline mit ihrem "Halunder Jet" jedenfalls ist startklar.

In der Corona-Krise

Schnellfähre Brake-Sandstedt: Fahrgastzahlen massiv eingebrochen

28.02.2021

SANDSTEDT. Der Lockdown macht der Weserfähre schwer zu schaffen. Der Kapitän und Reeder hofft auf Hilfe, doch das Geld aus Berlin kommt nicht an.

Über 100 Menschen starben

Schiffstragödie auf der Unterelbe: "Lichtwark" vor 75 Jahren gesunken

24.02.2021

KREIS CUXHAVEN. Am 24. Februar 1946, heute vor 75 Jahren, ereignete sich eines der schlimmsten Schiffsunglücke auf der Elbe: Mehr als 100 Männer verloren ihr Leben, als vor der Oste-Mündung das Hamburger Fährschiff "Lichtwark" sank.