Die Feuerwehr mit einem Großaufgebot im Hafen. Foto: Sassen
Einsatz in Cuxhaven

Feuer auf Cuxhavener Werft: Darum brannte es bei Empting

von Thomas Sassen | 06.12.2019

CUXHAVEN. Ein Schwelbrand im Dock der Empting-Werft im neuen Fischereihafen hatte am Donnerstagnachmittag zu einem zweistündigen Einsatz der Cuxhavener Feuerwehren geführt. 

Zunächst hatte die Leitstelle von einem Vollbrand gesprochen. Wie sich später herausstellte, handelte es sich um einen Schwelbrand, der schnell eingegrenzt werden konnte und der keine Auswirkungen auf die Funktionsfähigkeit des Docks haben soll. 

Schweißarbeiten an der Außenwand

Der Einsatz, an dem neben der Berufsfeuerwehr die Wehren Mitte, Groden, und Dösen beteiligt waren, war bereits um 18 Uhr beendet. Nach Information von Michael Bröring, dem geschäftsführenden Gesellschafter der Bröring Beteiligungsgesellschaft (Empting ist ein Tochterunternehmen) haben vermutlich Mitarbeiter des Betriebs mit Schweißarbeiten an der Außenwand des Docks den Brand verursacht. Möglich sei aber auch, das dafür ein Kabelbrand verantwortlich sei. Das werde noch geprüft. 

Schwelbrand hinter Holzverkleidung

Betroffen war ein Raum im Seitenteil des Schwimmdocks, der bei einer früheren Verwendung bei der Marine in Wilhelmshaven als Aufenthaltsraum benutzt worden war. Möglicherweise durch die Hitzeentwicklung beim Schweißen war es hinter einer Holzverkleidung zum Schwelbrand gekommen, der zu starker Rauchentwicklung geführt hatte.

Thomas Sassen

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

tsassen@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Blaulicht

+ + Aus dem Polizeibericht + +

17.01.2020

Auf vier Gartenlauben hatten es Einbrecher beim Kleingartenverein Am Schlossgarten in Cuxhaven abgesehen.

Blaulicht

Küchenbrand in Wohnung in Cuxhavener Brucknerstraße

von Thomas Sassen | 17.01.2020

CUXHAVEN. Nachbarn hören Feuermelder und rufen die Feuerwehr am Donnerstag gegen 17 Uhr in die Brucknerstraße 17.

Benzinpreis

Verwunderung an Cuxland-Tankstellen: Darum ist E10 genauso teuer wie Super

17.01.2020

KREIS CUXHAVEN. Viele Autofahrer haben beim Tanken in der Stadt und im Kreis Cuxhaven in den ersten Tagen 2020 eine Überraschung erlebt: E10 ist teurer geworden und kostet inzwischen meist so viel wie Super. Schuld daran ist ein neues Gesetz.

Bildung

Cuxhaven: VHS-Sanierung voll im Plan

von Maren Reese-Winne | 17.01.2020

CUXHAVEN. Das hat die Stadt schon ganz anders erlebt, aber bei der VHS-Sanierung gibt es eine zufriedene Zwischenbilanz und sogar die Hoffnung auf eine frühere Fertigstellung.