50 Feuerwehrleute waren vor Ort an der Einsatzstelle in Döse. Foto: Rolf-Peter Fröhlich
Portier nimmt Brandgeruch wahr

Feuerwehr-Einsatz in Cuxhaven: Großes Hotel evakuiert

29.06.2020

CUXHAVEN. Ein großes Hotel in Cuxhaven musste am Freitagabend evakuiert werden. In der Nordfeldstraße in Döse kam es zum Feuerwehr-Einsatz.

Gegen 22 Uhr nahm der Nachtportier "sehr intensiven Brandgeruch" in der ersten Etage des Hotels wahr. Er wählte umgehend den Notruf.

Hotels in Cuxhaven "derzeit gut belegt"

Da es sich um ein größeres Hotel handelte und die Rettungskräfte auf alles vorbereitet sein wollten, rückte die Feuerwehr mit einer großen Mannschaftsstärke aus, berichtet Einsatzleiter Timo Eichler. "Wir wissen, dass die Hotels derzeit gut belegt sind."

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Mit mehreren Zügen und etwa 50 Einsatzkräften fuhr die Feuerwehr zum Einsatzort in der Nordfeldstraße. Vor Ort hatten einige Gäste das Hotel bereits verlassen und waren auf die Straße gegangen. Die übrigen Gäste wurden evakuiert.

Kein Feuer im Hotel zu auszumachen

Anschließend kontrollierten die Einsatzkräfte sämtliche Zimmer. Ein Feuer konnten die Brandschützer allerdings nicht finden. Deshalb rückten die Retter nach kurzer Zeit wieder ein. Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr sowie die Freiwilligen Feuerwehren Döse, Stickenbüttel, Duhnen und Mitte.

CNV-Podcast - Hören statt lesen!

Lesen Sie auch...
Blaulicht

Über zwei Promille: Cuxhavener betrunken mit Auto unterwegs

05.07.2020

CUXHAVEN. Am Sonnabendabend fiel Zeugen ein offenbar betrunkener Autofahrer im Cuxhavener Stadtgebiet auf.

Feuerwehreinsatz

Steckdose defekt: Starke Rauchgasentwicklung in Cuxhavener Wohnung

von Redaktion | 05.07.2020

CUXHAVEN. In einem Mehrfamilienhaus in der Cuxhavener Brahmsstraße kam es am frühen Sonnabendabend zu einem Zimmerbrand. Eine Anruferin meldete der Leitstelle ein Feuer in ihrer Wohnung.

Aufruf an Leser

Deichbrand-Wochenende vor der Tür: Festival-Erinnerungen gesucht

von Denice May | 05.07.2020

KREIS CUXHAVEN. Welche Erinnerungen haben Sie an das Deichbrand-Festival? Was ist Ihnen Besonderes passiert? Haben Sie Freunde oder die Liebe fürs Leben gefunden?

Gesellschaft

Cuxhaven: Kellner verabschiedet sich mit 78 Jahren in den Ruhestand

von Jens Potschka | 05.07.2020

CUXHAVEN. Franz Schneller streckt seinen Kopf ein Stück weit nach oben. Er blinzelt in die Sonne. So ganz glauben kann er es immer noch nicht.