Hemmoor kann sich auf ein neues Feuerwehrhaus einstellen. Symbolfoto: Weigel/dpa
Vom Land

Feuerwehrhaus-Neubau: Eine Million Euro fließen nach Hemmoor

28.11.2019

HEMMOOR. Die Samtgemeinde Hemmoor erhält eine Million Euro für den geplanten Bau eines gemeinsam genutzten Gebäudes der Feuerwehren Althemmoor und Westersode.

Vorweihnachtliche Bescherung für Feuerwehrleute und Politiker in Hemmoor: Das niedersächsische Innenministerium hat mitgeteilt, dass die Samtgemeinde Hemmoor eine Million Euro für den geplanten Bau eines gemeinsam genutzten Gebäudes der Feuerwehren Althemmoor und Westersode erhalten wird. Beide Wehren hatten sich im Zuge der Diskussion um den Feuerwehrbedarfsplan darauf verständigt, künftig unter einem Dach als selbstständige Einheiten zu agieren.

Die beiden vorhandenen Feuerwehrhäuser sind alt und müssen über kurz oder lang erneuert oder neu gebaut werden. Der geplante gemeinsame Neubau steht auf dem zweiten Platz der Prioritätenliste der Samtgemeinde, die zuvor den Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Hechthausen realisieren muss.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell



Lesen Sie auch...
Lesetipp

Tierischer Kinderbuch-Held: Kalle, das Deichhörnchen aus Otterndorf

von Christian Mangels | 10.08.2022

OTTERNDORf/CUXHAVEN. Der Bremer Autor Claus Beese hat sein erstes Kinderbuch geschrieben - über das legendäre Deichhörnchen von Otterndorf.

Zeugen gesucht

Hydranten in Lamstedt aufgedreht: Zehntausende Liter Wasser laufen aus

10.08.2022

LAMSTEDT. Für die Verschwendung großer Wassermengen in Lamstedt sind Unbekannte verantwortlich. Sie haben womöglich mit einem Streich für großen Schaden gesorgt.

Neues aus dem Zoo

Waldzoo Wingst: Zwei neue Raubkatzen - nach Wegzug der Löwen

09.08.2022

WINGST. Nach dem Wegzug der beiden alten Löwinnen sind nun wieder Raubkatzen eingezogen. Die beiden jungen  Leoparden-Kater sind allerdings noch scheu. Sie müssen erst eingewöhnt werden.

Kollision an Kreuzung

Unfall auf B495 in Osten: Hochschwangere Frau schwer verletzt

09.08.2022

OSTEN. Am Dienstag ist es in Osten zu einem schweren Unfall gekommen, bei dem eine hochschwangere Frau schwere Verletzungen erlitt.