Eine der Mieten auf der Kompostierungsanlage des Abfallverwertungszentrums Cuxhaven (AVZ) ist am Freitagnachmittag in Brand geraten. Foto: Sassen
Kompostierungsanlage

Großeinsatz in Cuxhaven: Feuer auf AVZ-Gelände in Altenwalde

von Thomas Sassen | 21.08.2020

CUXHAVEN. Ein Feuer auf der Kompostierungsanlage in Altenwalde hielt am Freitag die Feuerwehren in Atem. Etwa 50 Kräfte aus mehreren Wehren waren im Einsatz.

Viel Arbeit gab es für die Cuxhavener Feuerwehren am Freitag: Gegen 14.30 Uhr meldete das Abfallverwertungszentrum (AVZ) in Altenwalde ein Feuer auf der Kompostierungsanlage. Eine der Mieten in dem Freigelände nördlich der Zentrale war in Brand geraten.

Trockene Felder

Der Grund für den Brand war zunächst noch nicht bekannt. Obwohl keine akute Gefahr drohte, musste die Feuerwehr zur Einsatzstelle ausrücken, um ein Ausbreiten des Feuers auf die umliegenden Felder zu verhindern, die aufgrund der lang anhaltenden Trockenheit den Flammen ideale Nahrung geboten hätten. Der Brand war zudem von starker Rauchentwicklung begleitet.

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Um an die Brandstelle heranzukommen, wurde die Miete mit einem Radlager Stück für Stück auseinandergefahren und abgelöscht. Knapp 50 Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren Altenwalde, Berensch, Mitte, Döse, Sahlenburg und Lüdingworth sowie die Berufsfeuerwehr waren über mehrere Stunden mit dem Einsatz beschäftigt.

Drohne im Einsatz

Die Wasserversorgung wurde einerseits aus Hydranten und zum anderen über Tanklöschfahrzeuge der einzelnen Wehren sichergestellt. Um sich eine bessere Übersicht über das große Gelände zu verschaffen, wurde eine Drohne des neuen Einsatzleitwagens eingesetzt.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.


CNV News-Podcast - Hören statt lesen!


CNV Podcast "Auf Tauchgang"

Thomas Sassen

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

tsassen@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Corona-Pandemie

Land hält Osterurlaub in Cuxhaven trotz verlängertem Corona-Shutdown für möglich

05.03.2021

KREIS CUXHAVEN/HANNOVER. Erlebt Cuxhaven über Ostern einen Touristen-Ansturm? Die niedersächsische Landesregierung hat die Hoffnung für einen Tourismus über die Feiertage noch nicht aufgegeben. 

Blaulicht

+ + + Meldungen in Kürze: Aus dem Polizeibericht im Kreis Cuxhaven + + +

04.03.2021

KREIS CUXHAVEN. Hier erfahren die Cuxländer und ihre Gäste alles Wissenswerte aus dem Polizeibericht der vergangenen Tage. Die Kurzmeldungen der Polizei aus Stadt und Kreis Cuxhaven.

Fähr-Foto

Corona-Verstoß bei Jungfernfahrt? Cuxhavens Oberbürgermeister angezeigt

von Laura Bohlmann-Drammeh | 04.03.2021

CUXHAVEN. Ohne Maske, kein Abstand, sieben Männer nebeneinander: Der Cuxhavener Oberbürgermeister Uwe Santjer (SPD) ist wegen des Verdachts auf einen Corona-Verstoß angezeigt worden. 

Sehnlichst erwartet

Cuxhaven: Litauenhilfe öffnet neues Lager in Groden

von Maren Reese-Winne | 04.03.2021

CUXHAVEN-GRODEN. Nicht mehr nur alle zwei Wochen, sondern jeden Dienstag nimmt die Diakonische Litauenhilfe künftig Spenden entgegen.