Grünes Licht:

Hannover genehmigt Haushalt

17.04.2015

CUXHAVEN. Freude in Politik und Verwaltung: Wie Oberbürgermeister Dr. Ulrich Getsch am Donnerstag mitteilte, ist der Haushalt der Stadt Cuxhaven für die Jahre 2015 und 2016 vom Niedersächsischen Ministerium für Inneres und Sport in Hannover genehmigt worden. Die gute Nachricht erreichte das Rathaus am 15. April per Mail.

„Im letzten Dezember vom Rat beschlossen, nun ohne nennenswerte Auflagen genehmigt. Das ist für Cuxhaven eine gute Sache, die Politik und Verwaltung gemeinsam hinbekommen haben“, kommentierte die Erste Stadträtin und Kämmerin Andrea Pospich die Nachricht. Die intensiven Verhandlungen mit Hannover zum Thema Entschuldungsvertrag gehen im Sommer weiter. Ziel ist es dabei , vom Land rund 200 Millionen Euro zu erhalten und damit den größten Teil der über 330 Millionen Euro Schulden zu begleichen. Der Rest soll über Bedarfszuweisungen und günstige Kredite des Landes nachhaltig getilgt werden. „Man ist auch dort gemeinsam auf einem guten Weg für Cuxhaven“, heißt es abschließend in der Stellungnahme des Oberbürgermeisters.

(red/tas)

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell



Lesen Sie auch...
Blaulicht

+ + Aus dem Polizeibericht + +

06.11.2018

Einen berauschten Autofahrer zogen Polizeibeamte am Sonntagnachmittag in der Raiffeisenstraße in Bad Bederkesa aus dem Verkehr.

In Otterndorf

Treffen der Kreisgemeinschaft Labiau/Ostpreußen

10.09.2018

OTTERNDORF. Mit einer Gedenkfeier am Labiauer Stein begann der zweite Tag des Treffens der Kreisgemeinschaft Labiau/Ostpreußen am Sonnabend in der Medemstadt. (sm)

Politik

Cuxland-CDU-Abgeordnete Weritz und Fühner im Interview

09.09.2018

KREIS CUXHAVEN. Erst seit einem knappen Jahr gehören sie dem niedersächsischen Landtag in Hannover an. Von Egbert Schröder

Jahresversammlung

25 Jahre Voß-Gesellschaft: Treffen in Otterndorf

09.09.2018

OTTERNDORF. Vor 25 Jahren wurde die Johann-Heinrich-Voß-Gesellschaft in Eutin gegründet. (red)