Basketball. Foto: Lütt
Basketball

Heimspiel der Cuxhaven Baskets gegen Berlin fällt aus

von Frank Lütt | 02.12.2021

CUXHAVEN. Das Heimspiel der Cuxhaven Baskets am Sonnabend, 4. Dezember, gegen die Berlin Braves 2000 fällt aus. Das teilte der Basketball-Regionalligist am Donnerstag mit.

Der Grund liege aber nicht bei dem zur Zeit durch personelle Querelen gebeuteltem Cuxhavener Klub. Es sind vielmehr die Berliner, die die Spielverlegung beantragt hätten. Berlin habe aktuell nur fünf Spieler zur Verfügung gehabt. Deshalb fragten die Braves bei den Baskets an, ob sie einer Verlegung zustimmen wollten.

"Sportlich fair"

"Dem haben wir zugestimmt. Wir wollen schließlich sportlich fair sein", so Baskets-Gesellschafter Ufuk Üre. Die Begegnung soll nun am Sonnabend, 19. März, kommenden Jahres nachgeholt werden. Das Rückspiel findet am 20. März in Berlin statt.

Zustimmung der Liga

Für die jetzige Verlegung bedurfte es noch der Zustimmung der Ligaleitung. Denn laut der Statuten der Regionalliga sei die Sonderregelung aufgehoben worden, nach der eine Spielabsage erfolgen könne, wenn mindestens drei Stammspieler wegen Corona in Quarantäne oder erkrankt sind.

Keine Unterbrechung

Die Regionalliga habe auch "derzeit keine Absicht, den Spielbetrieb einzustellen", so Liga-Vorsitzender Helge Oldach in einem Schreiben an die Vereine. Und weiter heißt es: "Wir halten uns an die behördlichen Vorgaben: Solange Amateursport erlaubt ist, wollen wir den Spielbetrieb fortsetzen. Natürlich werden wir reagieren falls die Behörden den Amateursport untersagen, etwa bei einem Lockdown."

Verband handelt anders

Damit sieht die Regionalliga es anders als der Niedersächsische Basketball-Verband (NBV), der in dieser Woche eine Unterbrechung des Spielbetriebs beschlossen hatte.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Frank Lütt

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

fluett@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Basketball

Cuxhaven Baskets fehlt wichtiger Spieler gegen Vechta - wegen geänderter Corona-Verordnung

von Frank Lütt | 22.01.2022

CUXHAVEN. Die Cuxhaven Baskets spielen am Sonnabend, 22. Januar, um 18 Uhr in der Rundturnhalle gegen SC Rasta Vechta II.

Basketball

Cuxhaven Baskets empfangen ohne Chef-Trainer Spitzenreiter SC Rasta Vechta

von Frank Lütt | 21.01.2022

CUXHAVEN. Die Cuxhaven Baskets treffen in der Basketball-Regionalliga auf den Tabellenführer SC Rasta Vechta II. Personell macht die Corona-Pandemie den Baskets einen Strich durch die Rechnung.

Jubiläum

100 Jahre TSV Neuenkirchen: Eine bewegte Vergangenheit mit vielen Höhepunkten

von Jan Unruh | 20.01.2022

NEUENKIRCHEN. In diesem Jahr feiert der TSV Neuenkirchen seinen 100. Geburtstag - mit vielen Aktionen und einem bundesweit einmaligen Ereignis.