Das Havenhostel in Cuxhaven bietet jetzt Zimmer auch als "Homeoffice"-Plätze an. Archivfoto: Reese-Winne
In der Corona-Krise

"Homeoffice": Cuxhavener Hotel mit kreativer Idee

von Egbert Schröder | 20.03.2020

CUXHAVEN. Die Corona-Krise hat auch massive Auswirkungen auf die Tourismusbranche. Das Havenhostel in Cuxhaven hat daher ein kreatives Angebot entwickelt.

Dort werden Zimmer als "Homeoffice"-Plätze vermietet. Eine Idee auch für andere Hotels und Pensionen im Cuxland?

Digitales Büro im Zimmer

Nur wenige Geschäftsreisende nutzen aktuell das Hotelangebot direkt am Alten Fischereihafen. Hoteldirektor Klaus Kentsch hat ein daher innovatives Angebot für Cuxhavener Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer entwickelt, die jetzt zu Hause im Homeoffice arbeiten sollen. "Unsere Hotelzimmer stehen als voll digital vernetztes Büro für Homeoffice-Nutzer zur Verfügung", so Kentsch.

Mobiles Arbeiten

Wer zuhause im Kreis seiner Familie nicht ausreichend Platz oder Ruhe für das konzentrierte Arbeiten am Laptop finde, könne im Havenhostel einen "sicheren und hygienischen Arbeitsplatz" anmieten. "Jedes Zimmer ist ein komplett abgeschlossener Raum, der mit W-Lan und eigenem Bad alles für das mobile digitale Arbeiten bietet", fasst Kentsch das neue Angebot zusammen. 

Alle aktuellen Infos rund um die Entwicklung und Auswirkungen der Coronavirus-Krise auf die Region rund um Cuxhaven lesen Sie hier.

Newsletter: Alle Entwicklungen zum Coronavirus aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven

Hier können Sie sich für unseren Newsletter mit aktuellen Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven rund um die Entwicklung und Auswirkungen der Coronavirus-Krise anmelden.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Egbert Schröder

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

eschroeder@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Blick in die Historie

Ära am Strand endet: Das ist die 100 Jahre alte Geschichte der Familie Marinello in Cuxhaven

von Redaktion | 23.01.2022

CUXHAVEN. Für ganze Generationen von Cuxhavenern ist die sommerliche Eistüte oder auch der leckere Eisbecher mit dem Namen Marinello verbunden. Denn die Marinello-Ära begann bereits vor über 100 Jahren.

Wichtiges Ehrenamt

Diese Ehrenamtlichen helfen Opfern von Gewalt im Kreis Cuxhaven

von Tim Fischer | 22.01.2022

KREIS CUXHAVEN. Einbruch, Vergewaltigung, Mobbing - das Verbrechen hat viele Gesichter. Wer Opfer einer Straftat wird, weiß oft nicht, wohin mit den Ängsten, Sorgen und Fragen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Weißen Rings Cuxhaven können helfen.

Gilt auch im Februar

Tägliche Corona-Testpflicht an Schulen im Kreis Cuxhaven wird verlängert

21.01.2022

KREIS CUXHAVEN. Keine Lockerungen an Bildungseinrichtungen: Schülerinnen und Schüler müssen sich in Niedersachsen auch im Februar noch täglich auf Corona testen.

Verordnung des Landes

Corona-Maßnahmen: Niedersachsen verlängert "Winterruhe" erneut

21.01.2022

KREIS CUXHAVEN. Die aktuellen Corona-Maßnahmen in Niedersachsen - und somit auch im Kreis Cuxhaven - werden voraussichtlich auch in den kommenden Wochen greifen.