Zwei Vorführungen

"Karkentheater" in Otterndorf und Lamstedt

15.09.2017

OTTERNDORF / LAMSTEDT. Jugendliche gehen mit einer plattdeutschen Aufführung wieder auf Tour(nee).

„Karkentheater“ in Otterndorf und Lamstedt: Unter dem Titel „Von Luther bet vondaag – 500 Johr twüschen Gloven un Höpen“ führen Siebtklässler des Gymnasiums Hemmoor in der kommenden Woche anlässlich des Reformationsjubiläums ein Stück „op Platt“ auf. Die Auftritte sind am 20. September in Otterndorf und am 23. September in Lamstedt geplant.

Die Schülerinnen und Schüler nehmen die Besucher in plattdeutscher Sprache mit auf eine Zeitreise in die Vergangenheit, in der die Auswirkungen von Martin Luthers Thesen-Veröffentlichung vor 500 Jahren und deren Folgen im Mittelpunkt stehen.

Die Jugendlichen wollen unter der Regie von Hans-Hinrich Kahrs vermitteln, wie stark Luther auch Entwicklungen in den folgenden Jahrhunderten beeinflusst hat. Dies geschieht nicht zuletzt durch regionale Bezüge: „Man taucht quasi in die Geschichte vor Ort ein“, so Kahrs.

Die „7a“ des Gymnasiums Warstade ist übrigens eine sogenannte „Plattdeutsch-Klasse“. In der 5. und 6. Klasse unterrichtete ihr Lehrer Hans-Hinrich Kahrs die Fächer Erdkunde, Sport und in der Verfügungsstunde auf Plattdeutsch: „Schülerinnen und Schüler lernten Regionalsprache und Region fast nebenbei kennen. Sie erkennen Ähnlichkeiten mit der Fremdsprache Englisch und schulen das Gehör für das Erlernen der zweiten Fremdsprache Französisch, Latein oder Spanisch. Plattdeutsch wird damit zum ‘Bildungsvorteil’“, so der Pädagoge.

Das Stück ist bereits in Hemmoor, Cadenberge und Balje aufgeführt worden. Die nächste Präsentation erfolgt am kommenden Mittwoch, 20. September, ab 15 Uhr in der Otterndorfer St.-Severi-Kirche. Auf die Bühne treten die Jugendlichen auch am Sonnabend, 23. September, ab 19 Uhr in der Lamstedter St.-Bartholomäus-Kirche. (es / red)

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Lesen Sie auch...
Blaulicht

+ + Aus dem Polizeibericht + +

06.11.2018

Einen berauschten Autofahrer zogen Polizeibeamte am Sonntagnachmittag in der Raiffeisenstraße in Bad Bederkesa aus dem Verkehr.

In Otterndorf

Treffen der Kreisgemeinschaft Labiau/Ostpreußen

10.09.2018

OTTERNDORF. Mit einer Gedenkfeier am Labiauer Stein begann der zweite Tag des Treffens der Kreisgemeinschaft Labiau/Ostpreußen am Sonnabend in der Medemstadt. (sm)

Politik

Cuxland-CDU-Abgeordnete Weritz und Fühner im Interview

09.09.2018

KREIS CUXHAVEN. Erst seit einem knappen Jahr gehören sie dem niedersächsischen Landtag in Hannover an. Von Egbert Schröder

Jahresversammlung

25 Jahre Voß-Gesellschaft: Treffen in Otterndorf

09.09.2018

OTTERNDORF. Vor 25 Jahren wurde die Johann-Heinrich-Voß-Gesellschaft in Eutin gegründet. (red)