Im Klinikum Reinkenheide in Bremerhaven soll es nach einem "buten un binnen"-Bericht einen Coronafall auf der Geburtsstation gegeben haben. Foto: Hartmann
Corona in der Region

Klinikum Reinkenheide: Coronafall auf der Geburtsstation

09.06.2020

BREMERHAVEN. Auf der Geburtsstation des Klinikums Reinkenheide in Bremerhaven hat es einen Coronafall gegeben. Darüber hat das Nachrichtenportal "buten un binnen" berichtet.

Typische Corona-Symptome in der Nacht 

Demnach habe nach Informationen von Nord24 eine junge Mutter einen Tag auf einem Zimmer mit einer schwangeren Frau verbracht, die der Bremerhavener Pfingstgemeinde angehören soll. In der Nacht hätten sich bei dieser Frau typische Corona-Symptome eingestellte. Ein Test hätte daraufhin ein positives Ergebnis erbracht.

Alle aktuellen Infos rund um die Entwicklung und Auswirkungen der Coronavirus-Krise auf die Region rund um Cuxhaven lesen Sie hier.

Junge Mutter muss in häusliche Quarantäne 

Schlimm für die junge Mutter als Bettnachbarin: Sie könnte sich mit dem Virus angesteckt haben. Daher musste sie sich nach ihrer Entlassung in häusliche Quarantäne begeben. Ihr Baby könne sie vorerst nur mit Mundschutz stillen, berichtet "buten un binnen". Ein Vorwurf steht im Raum: Hätte man die Frau aus der Pfingstgemeinde schon früher isolieren müssen?

Klinikpersonal wird getestet 

Ob sich derweil auf der Geburtsstation auch Klinikpersonal mit Corona infiziert hat, blieb zunächst unklar. Testergebnisse standen hier noch aus.

Newsletter zur Corona-Krise

Hier können Sie sich für unseren Newsletter mit aktuellen Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven rund um die Entwicklung und Auswirkungen der Coronavirus-Krise anmelden.

Mehr aus dem Netz

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!


CNV Podcast "Auf Tauchgang"

Lesen Sie auch...
Mehr Lockerungen geplant

Medienberichte: Lockdown soll bis Ende März verlängert werden

von Redaktion | 02.03.2021

KREIS CUXHAVEN/NIEDERSACHSEN. Aktuellen Medienberichten zu Folge soll der aktuell geltende Lockdown bis zum 28. März verlängert werden. Das berichtet unter anderem das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel".

Mehr Sicherheit in Schule

Kreis Cuxhaven: Lehrer bekommen Corona-Schutzmasken

von Redaktion | 02.03.2021

KREIS CUXHAVEN. Niedersachsen beginnt am heutigen Dienstag mit der Auslieferung von fünf Millionen Corona-Schutzmasken für Lehrerinnen und Lehrer.

Corona-Pandemie

Corona-Schnelltests wohl ab nächster Woche im Einzelhandel erhältlich

02.03.2021

KREIS CUXHAVEN/KARLSRUHE. Corona-Schnelltests könnten bereits ab der kommenden Woche im Einzelhandel erhältlich sein, wie Sprecher von Drogeriemarktketten bestätigten.

Landwirtschaft

Landwirte im Kreis Cuxhaven: Bauern dürfen wieder Gülle fahren

02.03.2021

KREIS CUXHAVEN. Man sieht es und man riecht es: Seit einigen Wochen dürfen Landwirte wieder Gülle auf den Äckern und Feldern ausbringen.