Seit seiner Jugend hat er eine Leidenschaft für Antiquitäten: Rudolf Mandl betreibt gemeinsam mit seiner Frau in Cuxhaven die Hess & Mandl Kunsthandel GmbH. Foto: Albert
Antiquitäten

Kunstschätze bei Hess & Mandl in Cuxhaven finden

03.06.2019

CUXHAVEN. An seinem Lieblingsstück kann sich Rudolf Mandl gar nicht sattsehen. Es ist ein Biedermeier-Sekretär von 1820 mit konischer Form.

"Sehr selten und sehr edel", sagt Mandl, der seit mehr als 40 Jahren im Antiquitätengeschäft ist und seit 14 Jahren in Cuxhaven gemeinsam mit seiner Frau den...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten.

0,99€ - Tagespass | Mit Registrierung >

6,60€ Monatsabo | Mit Registrierung >

Lesen Sie auch...
Gesundheit

Lebensmittelsicherheit im Raum Cuxhaven: Tupperbox nur mit Hygienekonzept

von Wiebke Kramp | 27.01.2020

KREIS CUXHAVEN. Mit der Tupperdose oder der Glasbox einkaufen gehen, stellt zunächst kein Problem da. Hört sich erst einmal simpel an, hat aber dann doch Tücken und Fallstricke.

Vorhersage

Nach Sturmwarnung für Cuxhaven: So wird das Wetter

von Marcel Kolbenstetter | 27.01.2020

KREIS CUXHAVEN. Im Kreis Cuxhaven wird es in den kommenden Tagen stürmisch.

Aktionstag

"Nachhall"-Tag in Cuxhaven: Müllflut stoppen, selbst loslegen

von Maren Reese-Winne | 27.01.2020

CUXHAVEN. 30 gefüllte gelbe Säcke vor dem Haus der Jugend zogen die Blicke auf sich. So viele füllt jeder Cuxhavener im Jahr. Wie geht es anders?

Gedenken an Auschwitz-Opfer

Im KZ gestorben, heute liegt sie in Cuxhaven: Das Schicksal der Gisela Gruber

von Ulrich Rohde | 27.01.2020

KREIS CUXHAVEN. Gisela Gruber starb 1944 als Zwangsarbeiterin in Horneburg. Ihre Grabstätte befindet sich in Cuxhaven. Eine Erinnerung zum 75. Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz.