Elbefähre

Leise Hoffnung für Fortbestand von Elb Link

25.10.2017

CUXHAVEN. Zwei Wochen nach dem plötzlichen Aus der Fährverbindung Cuxhaven - Brunsbüttel, ist noch immer nicht klar, ob es weitergeht oder nicht. Von Thomas Sassen

Eine offizielle Pressemitteilung soll am Mittwoch von Elb Link-Chef Bernd Bässmann kommen, nachdem es am Dienstag ein Krisengespräch in Cuxhaven gegeben hat. Zum Teilnehmerkreis sollen Geschäftsführer Bässmann, der Vercharterer des Fährschiffes Christian Schulz, Vertreter der Wirtschaftsförderungen und der Politik gehört haben.

Im Mittelpunkt stand die Frage der Wirtschaftlichkeit der Fährverbindung und die Höhe der Schiffscharter, die zwischen Eigner und Betreiber offenbar noch immer strittig ist.

Christian Schulz, der in den Verhandlungen die Seite der Bank als Schiffseignerin vertritt, zeigte sich anschließend gedämpft optimistisch. „Ich habe ein gutes Gefühl nach dem Gespräch von heute“, sagte Schulz. „Der Dialog ist wieder etwas intensiver“.

Lesen Sie auch...
Blaulicht

+ + Aus dem Polizeibericht + +

06.11.2018

Einen berauschten Autofahrer zogen Polizeibeamte am Sonntagnachmittag in der Raiffeisenstraße in Bad Bederkesa aus dem Verkehr.

In Otterndorf

Treffen der Kreisgemeinschaft Labiau/Ostpreußen

10.09.2018

OTTERNDORF. Mit einer Gedenkfeier am Labiauer Stein begann der zweite Tag des Treffens der Kreisgemeinschaft Labiau/Ostpreußen am Sonnabend in der Medemstadt. (sm)

Politik

Cuxland-CDU-Abgeordnete Weritz und Fühner im Interview

09.09.2018

KREIS CUXHAVEN. Erst seit einem knappen Jahr gehören sie dem niedersächsischen Landtag in Hannover an. Von Egbert Schröder

Jahresversammlung

25 Jahre Voß-Gesellschaft: Treffen in Otterndorf

09.09.2018

OTTERNDORF. Vor 25 Jahren wurde die Johann-Heinrich-Voß-Gesellschaft in Eutin gegründet. (red)