Elbefähre

Leise Hoffnung für Fortbestand von Elb Link

25.10.2017

CUXHAVEN. Zwei Wochen nach dem plötzlichen Aus der Fährverbindung Cuxhaven - Brunsbüttel, ist noch immer nicht klar, ob es weitergeht oder nicht. Von Thomas Sassen

Eine offizielle Pressemitteilung soll am Mittwoch von Elb Link-Chef Bernd Bässmann kommen, nachdem es am Dienstag ein Krisengespräch in Cuxhaven gegeben hat. Zum Teilnehmerkreis sollen Geschäftsführer Bässmann, der Vercharterer des Fährschiffes Christian Schulz, Vertreter der Wirtschaftsförderungen und der Politik gehört haben.

Im Mittelpunkt stand die Frage der Wirtschaftlichkeit der Fährverbindung und die Höhe der Schiffscharter, die zwischen Eigner und Betreiber offenbar noch immer strittig ist.

Christian Schulz, der in den Verhandlungen die Seite der Bank als Schiffseignerin vertritt, zeigte sich anschließend gedämpft optimistisch. „Ich habe ein gutes Gefühl nach dem Gespräch von heute“, sagte Schulz. „Der Dialog ist wieder etwas intensiver“.

Lesen Sie auch...
"Autohaus Rieper"

Feuerwehr-Partner: Ihlienworther Arbeitgeber geehrt

05.09.2018

IHLIENWORTH. Niedersachsens Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, hat gemeinsam mit dem Präsidenten des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen, Karl-Heinz Banse, am Dienstag die Förderplakette "Partner der Feuerwehr" an 22 niedersächsische Unternehmen verliehen. (red)

"Kein Prunkbau"

Cuxhavener Kreishaus-Ausbau: Landrat verteidigt Pläne

05.09.2018

KREIS CUXHAVEN. Dezernent Friedrich Redeker sagt zum Cuxhavener Kreishaus: "Manche Mitarbeiter sitzen wie Hühner auf der Stange." (es / as / krs)

Feuerwehr-Einsatz

Hemmoor: Mähraupe brennt lichterloh

05.09.2018

HEMMOOR. Einsatz für die Feuerwehr Warstade am Dienstagnachmittag. (jl)

Wettbewerb

Orgel: Altenbrucherin Schlappa holt ersten Preis

05.09.2018

CUXHAVEN. Die 18-jährige Laura Schlappa aus Altenbruch nahm Mitte August an dem internationalen Orgelwettbewerb "Northern Ireland International Organ Competition" teil. (red/jp)