Eine schrecklich schöne Ausbeute: Luftballons, Plastikverpackungen, Fischnetzüberbleibsel, Zigarettenstummel, Folien und vieles mehr lagen am Ende der Müllsammelaktion auf der Plane vom Blauen Klassenzimmer. Viel neues "Futter" für die Strand-Müll-Box. Foto: Tiedemann
Umwelt

"Clean Up": Müllsammelaktion am Döser Strand

von Jara Tiedemann | 03.05.2019

DÖSE. Mit der Flut kommt der Müll. Plastikmüll. Das Blaue Klassenzimmer rief nun erneut zur Aktion "Clean Up" auf und machte klar Schiff am Strand.

Mit der Flut kommt der Müll. Jeden Tag aufs Neue. Einmal angespült, bleibt er am Strand liegen und gelangt mit der nächsten Flut oftmals wieder ins Meer. Auf...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten.

0,99€ - Tagespass | Mit Registrierung >

6,60€ Monatsabo | Mit Registrierung >

Jara Tiedemann

Redakteurin
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

jtiedemann@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Historie/Blaulicht

Cuxland: Das Rätsel der verschwundenen Mädchen

von Christian Mangels | 26.06.2019

KREIS CUXHAVEN. Es gibt Kriminalfälle, die noch viele Jahre später die Gemüter bewegen. In einer neuen Serie behandeln CN und NEZ diese aufsehenerregenden Fälle.

Blaulicht

+ + Aus dem Polizeibericht + +

von Redaktion | 26.06.2019

Eine 27-jährige Geestländerin hat einer 52-jährigen Bremerhavenerin am Dienstagmorgen die Vorfahrt genommen. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. 

Kultur

Cuxhaven: Zwei Künstler machen gemeinsame Sache

von Jens Potschka | 26.06.2019

CUXHAVEN. Zwei unterschiedliche Künstler machen gemeinsame Sache und gestalten eine Ausstellung: Dieses durchdachte Experiment wagt der Cuxhavener Kunstverein mit Lukas Bleuel und David Schomberg.

Umwelt

"Nachhall"-Festival beim WattBz in Sahlenburg

von Jens Potschka | 26.06.2019

CUXHAVEN. Das Doppeljubiläum 10 Jahre Weltnaturerbe Wattenmeer und 30 Jahre Besucherzentrum wird am kommenden Wochenende mit dem ersten "Nachhall-Festival" gebührend gefeiert.