Die Notunterkunft in Altenwalde, die 2015 errichtet wurde, soll dieses Mal nicht genutzt werden, wenn Flüchtlinge aus Moria in die Stadt kommen. Foto: Reese-Winne
Stadt beziffert Kapazitäten

Nach Brand auf Lesbos: Cuxhaven könnte Flüchtlinge aus Moria aufnehmen

von Laura Bohlmann-Drammeh | 14.09.2020

CUXHAVEN. 50 Flüchtlinge könnten in Stadt und Landkreis Cuxhaven aufgenommen werden. Dieses Signal schicken Oberbürgermeister Uwe Santjer (SPD) und Sozialdezernent Friedhelm Ottens (SPD) nach Berlin.

 "Wir senden mit dieser Bereitschaft ein deutliches Signal nach Hannover und Berlin", sagt Oberbürgermeister Uwe Santjer. Er könne angesichts der humanitären...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 6,90 Euro/Monat
Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Freizeit & Gesundheit

ahoi!-Thalassozentrum: Vorsicht zahlt sich aus

von Jens Potschka | 15.01.2021

CUXHAVEN. Wer in diesen Tagen einen Strandspaziergang unternimmt und in Duhnen am "ahoi!"-Thalassozentrum vorbeikommt, der schaut schon ein wenig sehnsüchtig durch die großen Fensterfronten. Hinter ihnen liegt das riesige, mit Meerwasser gefüllte, Wellenbecken. Doch zur Zeit ist es für Badegäste und Kinder, die dort im nassen Element richtig Spaß haben könnten, unerreichbar. Das "ahoi!" hat geschlossen und das Team ist in Kurzarbeit.

Prüfmaterial bereitgestellt

Cuxhavener Firma hat mitgewirkt: Zulassung für neuen Corona-Impfstoff in Arbeit

von Laura Bohlmann-Drammeh | 15.01.2021

CUXHAVEN. Die US-Pharmakonzern Johnson & Johnson will im Februar einen Zulassungsantrag für seinen Covid-19-Impfstoff in Europa stellen. Ein Cuxhavener Unternehmen hat dabei entscheidend mitgewirkt.

Ländlicher Bereich

Kreis Cuxhaven: Schüler klagen über zu schlechte Internetverbindung fürs Homeschooling

von Redaktion | 15.01.2021

KREIS CUXHAVEN. Die erste Woche Homeschooling ist vorbei, auch für die Schüler der Abschlussklassen. Die größte Herausforderung beim Distanzlernen ist für sie der Internetanschluss. Zwei Schüler berichten. 

Einbruch am Strand

Unbekannte brechen in Cuxhavener Surfschule ein

15.01.2021

CUXHAVEN. Unbekannte Täter sind in einen Container einer Surfschule in Cuxhaven-Sahlenburg eingebrochen und haben einigen Schaden angerichtet.