"Wer den Planeten retten will, fängt mit diesem Kontinent an", steht auf dem Wahlplakat mit Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen) für die Europawahl am 26. Mai. Christine Babacé (l.) und Christof Lorenz vom Cuxhavener Ortsverband der Grünen haben einige Forderungen, was im Cuxland passieren muss, um den Werbespruch in die Tat umzusetzen. Foto: Tiedemann
Umwelt/Politik

Plastikmüll im Cuxland: Das fordern die Grünen

von Jara Tiedemann | 24.04.2019

KREIS CUXHAVEN. Keine andere Partei steht so für den Umweltschutz wie die Grünen - doch was fordern die Politiker eigentlich für das Cuxland?

Nachhaltigkeit, ökologisches Denken, Umweltbewusstsein. Welche Partei bringt man, allein schon wegen ihres Namens, mehr mit diesen Attributen in Verbindung als...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten.

0,99€ - Tagespass | Mit Registrierung >

6,60€ Monatsabo | Mit Registrierung >

Jara Tiedemann

Redakteurin
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

jtiedemann@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
100-jähriges Bestehen

Cuxhaven: Mitmachzirkus und Erinnerung an alte Zeiten

21.09.2019

CUXHAVEN. Das Schulfest und der "Tag der offenen Tür" in der Ritzebütteler Schule weckten Erinnerungen bei den Gästen.

Beim Paritätischen

Interview: Neue Leitung für Frauenberatungsstelle in Cuxhaven

von Jara Tiedemann | 21.09.2019

CUXHAVEN. Sie ist mittlerweile eine Instanz in Cuxhaven: Die Diplom-Sozialpädagogin Anne Henze hat vor 21 Jahren die Frauen- und Mädchenberatungsstelle des Paritätischen aufgebaut und seitdem erfolgreich geleitet.

Demonstration

"Fridays for Future" in Cuxhaven: Mehr als 1000 Schüler auf der Straße

von Kai Koppe | 20.09.2019

CUXHAVEN. Lokale "Fridays for Future"-Aktivisten konnten am Freitag mehr als 1000 Mitstreiter in Cuxhaven mobilisieren. 

"Finanzunterlagen verschwunden"

Weitere schwere Vorwürfe gegen das Cuxhavener Kinderhospiz

von Felix Weiper | 20.09.2019

CUXHAVEN. Nach Angaben eines Kassenprüfers des Kinderhospizvereins Cuxhaven-Bremerhaven sollen wichtige Unterlagen zur Finanzsituation des Vereins und zu Geldausgaben verschwunden sein.