Samy Deluxe war 2012 bereits in Wanhöden mit dabei. Foto: Archiv
Musik-Festival

Rapper Samy Deluxe beim Deichbrand 2019 dabei

04.09.2018

WANHÖDEN. Einer der ersten Künstler des 15. Musik-Festivals Deichbrand steht fest - und der hat es gleich in sich. (red)

Der weltweit bekannte Hamburger Rapper Samy Deluxe kommt im kommenden Sommer nach Wanhöden. Das verkündeten der Hamburger und die Deichbrand-Macher jetzt über das Soziale Medium Facebook.

Der 40-Jährige, der mit bürgerlichem Namen Samy Sorge heißt, hat gerade sein neues Album "SaMTV Unplugged" veröffentlicht. Darin habe er eigenen Angaben zufolge "meine Karriere, meine Kultur, meine Freunde und meine Seele" in Ton und Bild manifestiert. Das Album bringt der Musiker auch mit nach Wanhöden.

Welche Gäste Samy Deluxe im kommenden Sommer sonst noch dabei hat, ist nicht klar. Fest steht aber: An dem Album haben unter anderem Musik-Größen wie die Beginner, Max Herre, Xavier Naidoo, Nena und Kool Savas mitgearbeitet. Daher ist es nicht ausgeschlossen, dass der Hamburger auch den einen oder anderen prominenten Interpreten mit im Gepäck hat.

Für Samy Deluxe ist Wanhöden kein unbekanntes Terrain. Der Rapper war bereits 2012 dabei. Die 15. Ausgabe findet vom 18. bis 21. Juli 2019 auf dem Seeflughafen statt.

Lesen Sie auch...
"Autohaus Rieper"

Feuerwehr-Partner: Ihlienworther Arbeitgeber geehrt

05.09.2018

IHLIENWORTH. Niedersachsens Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, hat gemeinsam mit dem Präsidenten des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen, Karl-Heinz Banse, am Dienstag die Förderplakette "Partner der Feuerwehr" an 22 niedersächsische Unternehmen verliehen. (red)

"Kein Prunkbau"

Cuxhavener Kreishaus-Ausbau: Landrat verteidigt Pläne

05.09.2018

KREIS CUXHAVEN. Dezernent Friedrich Redeker sagt zum Cuxhavener Kreishaus: "Manche Mitarbeiter sitzen wie Hühner auf der Stange." (es / as / krs)

Feuerwehr-Einsatz

Hemmoor: Mähraupe brennt lichterloh

05.09.2018

HEMMOOR. Einsatz für die Feuerwehr Warstade am Dienstagnachmittag. (jl)

Wettbewerb

Orgel: Altenbrucherin Schlappa holt ersten Preis

05.09.2018

CUXHAVEN. Die 18-jährige Laura Schlappa aus Altenbruch nahm Mitte August an dem internationalen Orgelwettbewerb "Northern Ireland International Organ Competition" teil. (red/jp)