Eine drei Kilometer lange Ölspur im Kreis Cuxhaven hat zu einer rund zwei Stunden langen halbseitigen Straßensperrung bei Osten geführt. Foto: Lange
Blaulicht

Riesige Ölspur im Kreis Cuxhaven: Straße zwei Stunden gesperrt

29.08.2019

OSTEN. Eine kilometerlange Ölspur hat am Mittwoch für eine zwei Stunden lange Sperrung der Landstraße zwischen Osten und Oberndorf geführt.  

Der Fahrer einer landwirtschaftlichen Zugmaschine bemerkte am Mittwochnachmittag gegen 17.15 Uhr, dass an seinem Fahrzeug vermutlich ein Hydraulikschlauch geplatzt war. Daraufhin trat Öl aus, das die Fahrbahn zwischen Osten und Oberndorf im Landkreis Cuxhaven stark verschmutzte. 

Große Ölspur: Mann ruft Feuerwehr

Da es um eine beträchtliche Menge Öl handelte, durch die die Straße sehr glatt und rutschig wurde, alarmierte der Mann die Feuerwehr. Daraufhin rückten gegen 17.30 Uhr 16 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Althemmoor aus, die auf Öleinsätze spezialisiert sind.

Drei Kilometer lange Ölspur im Kreis Cuxhaven

Vor Ort stellten die Feuerwehrleute fest, dass sich die Ölspur über eine Länge von rund drei Kilometern erstreckte - von der Kreuzung Schüttdamm/Isensee bis zur Einmündung Moorstraße. 

Landstraße zwei Stunden lang gesperrt

Daher streuten die Einsatzkräfte die gesamte Länge der Fahrbahn mit Bindemitteln ab. Zu diesem Zweck musste die Landstraße für rund zwei Stunden halbseitig gesperrt werden. Anschließend reinigte eine Spezialfirma aus Scheeßel (Landkreis Rotenburg/Wümme) die Straße fachgerecht. (jl)

Lesen Sie auch...
CNV-Medien-Service zum Virus

"Sie fragen - wir antworten": Die Corona-Fragen aus dem Cuxland

28.03.2020

Kreis Cuxhaven. Die aktuelle Situation rund um das neuartige Corona-Virus wirft viele Fragen auf. Auch bei den CN/NEZ-Lesern gibt es einige Fragezeichen. Wir schaffen Abhilfe.

Mehrköpfiges Team

Virus breitet sich im Kreis Cuxhaven aus: Das ist der Corona-Krisenstab

von Denice May | 28.03.2020

KREIS CUXHAVEN. Ein mehrköpfiges Team aus mehreren Fachabteilungen beurteilt täglich die aktuelle Corona-Lage im Kreis Cuxhaven.

Brand an der Bundesstraße

Misthaufen in Wingst fängt Feuer: B73 komplett gesperrt

27.03.2020

WINGST. Wegen eines Brandes musste die B73 in Wingst am Freitagvormittag komplett gesperrt werden. Ein Misthaufen hatte Feuer gefangen.

Trauerfeier

Strenge Regeln für Beisetzungen im Kreis Cuxhaven

27.03.2020

KREIS CUXHAVEN. Weitreichende Einschränkungen durch das Coronavirus bestimmen seit Anfang dieser Woche das öffentliche Leben. Sie machen selbst vor Beerdigungen nicht halt.