Im Video

Siemens feiert Richtfest in Cuxhaven

23.11.2016

CUXHAVEN. Siemens feiert Richtfest in Cuxhaven: Die Stahlstützen für die neue Produktionshalle stehen. (mak)

Auf einer Nutzfläche von 56 000 Quadratmetern baut Siemens das neue Turbinenwerk im Norden Deutschlands. Rund 200 Millionen Euro investiert der Konzern in seine erste Offshore-Wind-Produktionsstätte in Cuxhaven. Knapp 1000 Arbeitsplätze schafft das Unternehmen somit für die Region. Bislang sind bereits rund 1600 Bewerbungen bei Siemens eingegangen. Und auch die ersten Zulieferer haben sich bereits angekündigt.

Am Mittwoch feierten Vertreter aus Wirtschaft und Politik das Richtfest auf der Baustelle. Oberbürgermeister Ulrich Getsch und die niedersächsische Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Behrens richteten unter anderem lobende Worte an die Verantwortlichen. Bereits 2017 soll die Produktionshalle mit einer Höhe von bis zu 30 Meter komplett fertig gestellt sein. Mehr zum Thema Siemens-Richtfest lesen Sie in Kürze.

Lesen Sie auch...
Blaulicht

+ + Aus dem Polizeibericht + +

06.11.2018

Einen berauschten Autofahrer zogen Polizeibeamte am Sonntagnachmittag in der Raiffeisenstraße in Bad Bederkesa aus dem Verkehr.

In Otterndorf

Treffen der Kreisgemeinschaft Labiau/Ostpreußen

10.09.2018

OTTERNDORF. Mit einer Gedenkfeier am Labiauer Stein begann der zweite Tag des Treffens der Kreisgemeinschaft Labiau/Ostpreußen am Sonnabend in der Medemstadt. (sm)

Politik

Cuxland-CDU-Abgeordnete Weritz und Fühner im Interview

09.09.2018

KREIS CUXHAVEN. Erst seit einem knappen Jahr gehören sie dem niedersächsischen Landtag in Hannover an. Von Egbert Schröder

Jahresversammlung

25 Jahre Voß-Gesellschaft: Treffen in Otterndorf

09.09.2018

OTTERNDORF. Vor 25 Jahren wurde die Johann-Heinrich-Voß-Gesellschaft in Eutin gegründet. (red)