TV-Koch Steffen Henssler eröffnet ein neues Restaurant in Otterndorf. Foto: Christina Sabrowsky/dpa
Elbterrassen

Steffen Henssler eröffnet Restaurant in Otterndorf

von Redaktion | 29.03.2021

OTTERNDORF. Schon im Mai soll Otterndorf ein neues kulinarisches Angebot bekommen. In den ehemalige Elbterrassen eröffnet Spitzenkoch Steffen Henssler ein neues Restaurant. 

Im April vorigen Jahres wurde das Otterndorfer Restaurant Elbterrassen an die Planet-Gruppe von Sven Hollesen verkauft. Das Unternehmen plant nach eigenen Angaben, auf dem Grundstück ein Hotel mit Festsaal und Tagungsmöglichkeiten zu errichten. Bis es so weit ist, eröffnet zum Saisonstart ein "Ahoi Steffen Henssler" in den bestehenden Räumlichkeiten der Elbterrassen. Dafür wird der Gastraum umgebaut und die Sitzplätze dabei reduziert: von aktuell 180 auf 170 Plätze.

Auch in Travemünde

"Ich freue mich, dass Einheimische und Touristen bald wieder die Elbterrassen mit Leben erfüllen", so Michael Dock, Mitgeschäftsführer der neuen Gesellschaft Elbterrassen GmbH & Co. KG und ehemaliger Eigentümer der Elbterrassen. Das erste "Ahoi Steffen Henssler" außerhalb Hamburgs hat an der "Beach Bay" Travemünde eröffnet, einem weiteren Ferienprojekt der Gruppe.

Eröffnung wohl im Mai

"Der Standort ist ideal. Und für das bestehende Ferienprojekt in Otterndorf und auch in Hinblick auf die zwei neuen Feriendörfer, die ihren Planungsstartschuss bekommen haben, ist das Ahoi eine Bereicherung", so Hollesen. Vereinbart ist, dass das Restaurant "Ahoi Steffen Henssler" auch in das zukünftige Hotel integriert wird. Die Eröffnung im Mai ist abhängig von der Entwicklung der Corona-Pandemie. 

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell


Redaktion

Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung
Tel.: 04721 585 360

redaktion@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Energiewende

Kreis Cuxhaven: Neuer Wind- und Solarpark in der Oste-Niederung geplant

von Wiebke Kramp | 14.10.2022

KREIS CUXHAVEN. Der forcierte Ausbau der Erneuerbaren Energien erzeugt so etwas wie Goldgräberstimmung. Planer für Wind und Solarparks schließen schon Pachtvorverträge ab, um sich Flächen zu sichern - auch in der Oste-Niederung.

Feuerwehreinsatz 

Anwohnerin in der Wingst nimmt Gasgeruch wahr - und sorgt für Großeinsatz

von Redaktion | 13.10.2022

WINGST. Für einen Großeinsatz der Feuerwehren Wingst, Cadenberge und Neuhaus sorgte eine Frau, die in ihrer Wohnung einen Gasgeruch wahrnahm. 

Wannaer wünschen sich mehr

Freizeit, Sport und Aktivitäten in Wanna: Was die Gemeinde bietet - und was nicht

von Vanessa Grell | 12.10.2022

WANNA. Die Ergebnisse unserer Umfrage zeigen: Wannas Bürgerinnen und Bürger wünschen sich mehr und vielfältigere Angebote. Aber was macht die Gemeinde schon - und was ist geplant?

Blaulicht

Dramatischer Rettungseinsatz in Hechthausen: Pferd steckt in Schlammgraben fest

11.10.2022

KREIS CUXHAVEN. Bei einem tierischen Rettungseinsatz ist am Montag ein Pferd aus größter Not aus einem Graben in Hechthausen gerettet worden.