Bei einem tragischen Unglück im Kreidesee Hemmoor ist ein Taucher ums Leben gekommen. Foto: Archiv
Polizei ermittelt

Tragisches Unglück: Taucher stirbt im Kreidesee Hemmoor

29.09.2019

HEMMOOR. Bei einem tragischen Tauchunfall ist am Samstagnachmittag ein Mann im Kreidesee Hemmoor ums Leben gekommen. Die Polizei ermittelt nun.

Wie die Polizei Cuxhaven in der Nacht zu Sonntag mitteilte, haben drei Männer am Samstagnachmittag einen Tauchgang im beliebten Kreidesee Hemmoor unternommen. Gegen 17 Uhr signalisierte einer der Männer in einer Tiefe von sieben bis zehn Metern den beiden übrigen Tauchern per Handzeichen, dass er Probleme habe. 

Taucher stirbt im Kreidesee Hemmoor

Daraufhin versuchte einer der beiden Tauchpartner umgehend, mit ihm aufzutauchen. An Land konnte die herbeigeeilte Notärztin jedoch nur noch den Tod des 39 Jahre alten Tauchers aus Belgien feststellen.  

Polizei hat Ermittlungen aufgenommen

Daher hat die Polizei die Ermittlungen zur Todesursache aufgenommen. Die Tauchausstattung wurde von den Beamten sichergestellt.

Lesen Sie auch...
Bildung/Bauwesen

Grundschule in Otterndorf: Abfuhr für Neubau-Idee

von Christian Mangels | 23.10.2019

OTTERNDORF. Für seine Idee eines modernen Grundschulneubaus am Sophienweg hat Jens Schneider, Hausmeister im Otterndorfer Schulzentrum, in seinem Umfeld viel Zustimmung erfahren.

Unfallflucht

Hemmoor: Rangiermanöver misslingt auf B73-Parkplatz

23.10.2019

HEMMOOR. Nach einer Kollision vor einem Hemmoorer Restaurant hat sich ein Unfallverursacher aus dem Staub gemacht. Der Unbekannte rammte einen Audi Q 5 auf dem Parkplatz an der B73.

Auf Baustelle

Diebe stehlen 60 Liter Diesel aus Bagger-Tank in Otterndorf

23.10.2019

OTTERNDORF. Manche Diebe kennen keine Grenzen: Etwa 60 Liter Dieselkraftstoff haben Unbekannte zwischen Freitagnachmittag und Dienstagmittag in Otterndorf gestohlen.

Vorhersage

So ungemütlich wird das Wetter im Kreis Cuxhaven

23.10.2019

KREIS CUXHAVEN. Im Cuxland wird es in den kommenden Tagen nass und neblig.