Das Coranavirus beeinträchtigt das öffentliche Leben. Foto: Robert Michael
Ausbreitung von Covid-19

Zahl der Corona-Fälle im Kreis Cuxhaven bleibt unverändert

von Wiebke Kramp | 15.03.2020

KREIS CUXHAVEN. Im Landkreis Cuxhaven bleibt die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus unverändert. Bei fünf Personen, davon eine in Cuxhaven und vier im Südkreis, ist die Infektion nachgewiesen.

Niedersachsenweit gibt es 287 Fälle von Infektionen mit dem Corona-Virus, die  labordiagnostisch bestätigt worden (Stand: Sonntag, 15. März, 16 Uhr). Das waren 34 mehr Fälle als am Vortrag.

Unterdessen haben sich die Stadt Cuxhaven und die Samtgemeindeverwaltung Land Hadeln in Otterndorf entschieden, das Schwimmbad "Ahoi" und die "Soletherme" bis auf weiteres zu schließen. 

Alle Infos rund um das Thema Corona gibt es hier.

Ab Montag haben Schulen und Kitas geschlossen. Für die Eltern von Kindern bestimmter Berufsgruppen zum Beispiel aus Medizin, Pflege oder Ordnungsbehörden wird es Notgruppen geben.

Nach Bekanntgabe von Schließungen öffentlicher Einrichtung sowie Absagen von Veranstaltungen setzte am Freitag und Sonnabend ein zunehmendes Einkaufsverhalten der Menschen in Stadt und Landkreis Cuxhaven ein. In einigen Geschäften waren Regale wie leer gefegt. Begehrte "Hamsterware": Klopapier, Aufbackbrötchen, Mehl, Nudeln, Knäckebrot und Tiefkühlpizza.

Aber in der Krise wächst auch wieder die Bereitschaft, sich gegenseitig zu helfen. So haben sich über Facebook bereits Gruppen gebildet wie "Nachbarschaftshilfe Land Hadeln" oder "Corona Nachbarschaftshilfe Hemmoor". Diese schnell gewachsenen Gruppen wollen Menschen, die helfen wollen, mit jenen zusammenbringen, die Hilfe benötigen und umgekehrt. 

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Wiebke Kramp

Redakteurin
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

wkramp@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Austausch schreitet voran 

Cuxhaven: Digitale Stromzähler kommen

von Maren Reese-Winne | 28.11.2021

CUXHAVEN. Manche Haushalte haben schon einen, bei anderen wird ein neuer Stromzähler in den kommenden Tagen installiert.

Angst spielt mit

Ungeimpft in der Pandemie: Zwei Cuxhavener über ihre Beweggründe 

von Laura Bohlmann-Drammeh | 28.11.2021

CUXHAVEN. Mehr als 15 Millionen Menschen in Deutschland sind noch nicht gegen das Coronavirus geimpft. Was bewegt diese Menschen zu ihrer Entscheidung, mit der sie gegen die Überzeugung der Mehrheit handeln? Zwei Cuxhavener erzählen ihr Sicht der Dinge. 

Im Amt bestätigt

Jetzt offiziell: Bleickenschule Cuxhaven hat neue Schulleitung

von Tim Fischer | 27.11.2021

CUXHAVEN. Jetzt ist es amtlich: Die bislang kommissarische Schulleitung der Bleickenschule Cuxhaven ist offiziell im Amt bestätigt.