Der rückwärtige Arbeitsplatz auf der Brücke des Neubaus. Von hier werden die Netzwinden bedient und der Fang überwacht.
Fischwirtschaft

Zweiter Neubau für Kutterfisch-Zentrale

von Thomas Sassen | 18.07.2019

CUXHAVEN. Die alte "Iris" ist bereits verkauft, hat einen neuen Heimathafen. In Huelva, an der spanischen Mittelmeerküste wird das ehemalige Fangschiff der Cuxhavener Kutterfisch-Zentrale GmbH vom neuen Eigentümer für den künftigen Einsatz umgebaut.

In Spanien, in der Stadt Marin an der Atlantikküste ist auch der neue Kutter gebaut worden, der vor wenigen Tagen ebenfalls auf den Namen "Iris" getauft wurde...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Einstimmiges Votum

Alter Fischereihafen Cuxhaven: Rat stimmt Verkaufsflächenzahlen zu

von Kai Koppe | 31.05.2020

CUXHAVEN. Der Cuxhavener Rat hat ein einstimmiges Votum für ein dem Projekt Alter Fischereihafen zugrunde liegendes Einzelhandelskonzept abgegeben.

Passagierschiff

"Fair Lady" feiert 50. Geburtstag: Eine waschechte Cuxhavener Deern

von Wiebke Kramp | 31.05.2020

CUXHAVEN. Der Name scheint Programm: Eine hübsche Dame ist "Fair Lady" in der Tat auch heute noch. Obwohl sie schon 50 Jahre alt ist.

"Flipper"

Corona-Zeit genutzt: Cuxhavener Ausflugsschiff auf Vordermann gebracht

von Wiebke Kramp | 31.05.2020

CUXHAVEN. Die Corona-Zwangspause haben Daniel Krämer und seine Crew genutzt, das Ausflugsschiff "Flipper" der Cuxhavener Reederei Cassen Eils auf Vordermann zu bringen. 

Hafen

NPorts hat viel vor: Planspiele für die Cuxhavener Häfen

von Thomas Sassen | 29.05.2020

CUXHAVEN/STADE. Niedersachsen Ports hat ein Perspektivpapier für die Entwicklung der Hafenteile in Cuxhaven und Stade vorgestellt. Dabei wurde klar: Man hat einiges vor.