Joachim Schlichting auf seinem Land an der Elbe bei Belum, mit Bonny, der Border-Collie-Münsterländer-Hündin. Foto: Grewe
Nachhaltigkeit

"Belum blüht auf": Landwirt hat die Initiative ins Leben gerufen

06.06.2020

BELUM. Ein Landwirt aus Belum hatte eine Idee auf die Frage: Wie kann man etwas Nachhaltiges für die Natur in die Tat umsetzen?

Das fragte sich der Belumer Joachim Schlichting gemeinsam mit Katrin Buck und Elke Freimuth in einem Gedankenaustausch. Daraus entstand die Initiative "Belum...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 6,90 Euro/Monat Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

PayPal wegen technischer Probleme momentan leider nicht möglich ...

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Sogar die Polizei rückte an

Streit um neues Baugebiet in Neuhaus geht in die nächste Runde

von Jan Unruh | 04.03.2021

NEUHAUS. Der Streit um die Ausweisung eines neuen Baugebietes in Neuhaus nimmt kein Ende. Während die Verwaltung davon ausgeht, dass vielleicht schon im nächsten Jahr gebaut werden kann, wächst der Unmut bei den direkten Anliegern - nicht nur wegen der Abholzung einer Streuobstwiese.

Baugebiet

Neubaugebiet in Otterndorf: Wie lebt es sich am Medembogen?

von Christian Mangels | 02.03.2021

OTTERNDORF. Auch wenn an vielen Stellen im Baugebiet "Am Medembogen" noch gewerkelt wird, haben sich die dort bereits lebenden Menschen gut eingelebt.

Polizei im Einsatz

Sportplätze im Visier: Weitere Verstöße gegen die Corona-Regeln im Kreis Cuxhaven

von Redaktion | 01.03.2021

KREIS CUXHAVEN. Nachdem bereits am Sonnabend in Loxstedt auf dem Sportplatz eine Gruppe Fußballer gegen die Corona Regeln verstieß, stellte die Polizei am Wochenende weitere Verstöße auf Sportplätzen fest.

Leserforum

Promenade am Otterndorfer Strand: Ideen für die Zukunft gesucht

von Christian Mangels | 01.03.2021

OTTERNDORF. Die Promenade an der Wasserkante dürfte Otterndorfs beliebteste Flanierstrecke sein. Doch wie soll sie in Zukunft aussehen?