Auch per Drehleiter wurde das Feuer gelöscht. Foto: Kolbenstetter
Blaulicht

Brand im Vogelsand: Familie rettet sich aus Feuerhaus

von Marcel Kolbenstetter | 29.05.2019

CUXHAVEN. Flammen schlugen aus dem Dach, als die ersten Feuerwehrfahrzeuge am Mittwochnachmittag vor einem Reihenhaus im Vogelsand in Döse eintrafen.

Ein Feuer hatte sich gegen 14 Uhr im Dachgeschoss entzündet und innerhalb weniger Minuten ausgebreitet. Eine Familie, die im Haus war, hatte sich laut Feuerwehr bereits selbstständig in Sicherheit gebracht. "Beim Eintreffen der Rettungskräfte sahen wir bereits eine starke Rauchentwicklung", erklärte Einsatzsatzleiter Timo Eichler von der Berufsfeuerwehr Cuxhaven. Gemeinsam mit rund 50 Kollegen der Berufsfeuerwehr sowie den Freiwilligen Feuerwehren Döse, Duhnen, Stickenbüttel und Sahlenburg gingen die Kräfte unter dem Einsatz von schwerem Atemgerät gegen den Brand vor. Die Feuerwehrkollegen löschten die Flammen aus dem Inneren sowie per Drehleiter aus der Luft. Nach Angaben von Timo Eichler sei der gesamte Dachstuhl nicht mehr bewohnbar. Warum das Feuer in dem Haus ausbrach, soll nun eine Untersuchung der Polizei klären.

Ein Video zum Thema finden Sie hier.

Eine Bildergalerie zum Thema finden Sie hier

Marcel Kolbenstetter

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

mkolbenstetter@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Überflüssiges loswerden

Frühling ist da: Ausmisten in Cuxhaven - Hier gibt es Hilfe

von Jara Tiedemann | 22.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Der Frühling ist nicht mehr allzu weit entfernt und so langsam kündigt sich das Thema Frühjahrsputz an. Zeit, um mal auszumisten. In Cuxhaven gibt es Hilfe.

Notruffrauen

Bemerkenswerte Arbeit: Ehrenamtliche aus Cuxhaven ausgezeichnet

22.02.2020

CUXHAVEN. Die ehrenamtlichen Notruffrauen beim Paritätischen Cuxhaven leisten bemerkenswerte Arbeit: nachts, an Wochenenden und Feiertagen sind sie über die Notrufnummer (0 47 21) 57 93 93 durchgehend erreichbar und helfen Frauen, die von häuslicher Gewalt betroffen sind. Für dieses Engagement erhielt das Team jetzt den Ehrenpreis des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Niedersachsen.

Finanzielle Zwänge

Stadt-Finanzen: Schreckgespenst Liquiditätskredite

22.02.2020

CUXHAVEN. Die Stadt Cuxhaven wird sogar für ihre erfolgreichen Sparbemühungen gelobt - aber diese Gewinne muss sie teuer bezahlen. Von Maren Reese-Winne 

Geschichte

DDR-Theaterstück begeistert in Cuxhaven

von Jara Tiedemann | 22.02.2020

CUXHAVEN. "Jenseits der blauen Grenze" bot Schülern emotionale Einblicke in das Leben zur DDR-Zeit kurz vor der Grenzöffnung.