Auch per Drehleiter wurde das Feuer gelöscht. Foto: Kolbenstetter
Blaulicht

Brand im Vogelsand: Familie rettet sich aus Feuerhaus

29.05.2019

CUXHAVEN. Flammen schlugen aus dem Dach, als die ersten Feuerwehrfahrzeuge am Mittwochnachmittag vor einem Reihenhaus im Vogelsand in Döse eintrafen.

Ein Feuer hatte sich gegen 14 Uhr im Dachgeschoss entzündet und innerhalb weniger Minuten ausgebreitet. Eine Familie, die im Haus war, hatte sich laut Feuerwehr bereits selbstständig in Sicherheit gebracht. "Beim Eintreffen der Rettungskräfte sahen wir bereits eine starke Rauchentwicklung", erklärte Einsatzsatzleiter Timo Eichler von der Berufsfeuerwehr Cuxhaven. Gemeinsam mit rund 50 Kollegen der Berufsfeuerwehr sowie den Freiwilligen Feuerwehren Döse, Duhnen, Stickenbüttel und Sahlenburg gingen die Kräfte unter dem Einsatz von schwerem Atemgerät gegen den Brand vor. Die Feuerwehrkollegen löschten die Flammen aus dem Inneren sowie per Drehleiter aus der Luft. Nach Angaben von Timo Eichler sei der gesamte Dachstuhl nicht mehr bewohnbar. Warum das Feuer in dem Haus ausbrach, soll nun eine Untersuchung der Polizei klären.

Ein Video zum Thema finden Sie hier.

Eine Bildergalerie zum Thema finden Sie hier

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell



Lesen Sie auch...
Vorbereitung für Nachbarschafts-Treffen

Cuxhaven: Bürger-Umfragen in Groden und Süderwisch

von Maren Reese-Winne | 16.05.2022

CUXHAVEN. Stadt und Kreis Cuxhaven veranstalten im Mai eine Bewohnerinnen- und Bewohnerbefragung in den Stadtteilen Groden und Süderwisch. Überall dort sind Plakate und Handzettel verteilt worden.

Einnahmen pro Übernachtung

Urteil zur Bettensteuer erwartet: Cuxhaven droht Millionenloch

von Laura Bohlmann-Drammeh | 16.05.2022

CUXHAVEN. Wer in Cuxhaven übernachtet, muss seit März 2018 dafür die so genannte Bettensteuer bezahlen. Die Dehoga hat dagegen bundesweit geklagt. Sollte der Hotelverband Recht bekommen, fehlen der Stadt Cuxhaven künftig wichtige Einnahmen in Millionenhöhe.

Jetzt wird ganzjährig kassiert

Cuxhaven: Strandnahes Parken in den Kurgebieten wird doppelt so teuer 

von Maren Reese-Winne | 16.05.2022

CUXHAVEN. Parken wird in Cuxhavens Kurgebieten Döse, Duhnen und Sahlenburg nicht nur doppelt so teuer, sondern auch mit dem kostenlosen Parken in den Monaten von November bis März ist es vorbei.

Blaulicht

+ + + Die Meldungen in Kürze: Aus dem Polizei-Bericht im Kreis Cuxhaven + + +

16.05.2022

KREIS CUXHAVEN. Hier erfahren die Cuxländer und ihre Gäste alles Wissenswerte aus dem Polizeibericht der vergangenen Tage. Die Kurzmeldungen der Polizei aus Stadt und Kreis Cuxhaven.