Nach zwei Tagen mit dem gleichen Inzidenz-Wert, ist dieser nunmehr gesunken. Foto: JC Gellidon/Unsplash
Corona-Lagebericht

Corona-Inzidenz für Kreis Cuxhaven sinkt erneut

von Redaktion | 07.12.2021

KREIS CUXHAVEN. Der neue Lagebericht für den Kreis Cuxhaven meldet sinkende Infektionszahlen.

Ein neuer Tag, ein neuer Lagebericht: Am Dienstag meldet sich der Landkreis Cuxhaven mit einem sinkenden Inzidenzwert zurück. Dieser liegt nunmehr bei 114,7. An den letzten beiden Tagen lag der Wert noch bei 120,2.

Verteilung der Infektionen

Die 14 neuen Infektionen verteilen sich wie folgt auf den Landkreis: Sechs neue Fälle in der Gemeinde Beverstedt, zwei in der Samtgemeinde Hemmoor sowie jeweils eine neue Corona-Infektion in den Samtgemeinden Börde Lamstedt und Land Hadeln, in den Gemeinden Hagen und Loxstedt sowie jeweils eine neue Infektion in den Städten Cuxhaven und Geestland.

Impfungen im Landkreis Cuxhaven

52 Personen gelten inzwischen als nicht mehr akut infiziert. Die prozentuale Belegung der Intensivbetten liegt jetzt bei 10,6 Prozent. Insgesamt wurden bislang 149.304 Erstimpfungen, 145.427 Zweitimpfungen und 34.496 Drittimpfungen gespitzt. Darin inbegriffen sind die Impfungen im Impfzentrum, den hiesigen Arztpraxen sowie die der mobilen Impfteams.

Alle aktuellen Infos rund um die Entwicklung und Auswirkungen der Coronavirus-Krise auf die Region rund um Cuxhaven lesen Sie hier.

Neue Corona-Regeln für Kreishaus-Besuch

Für Besucherinnen und Besucher des Kreishauses und der Neben- und Außenstellen greifen indes neue Corona-Regeln. Ab Mittwoch gilt für sie die 3G-Regel. "Bis auf Weiteres ist nun grundsätzlich vor dem Betreten der Gebäude ein Impf- oder Genesenennachweis oder ein gültiges negatives Testergebnis vorzulegen", heißt es aus dem Kreishaus. Die Möglichkeit, einen Selbsttest vor Ort unter Aufsicht durchzuführen, sei nicht vorgesehen. Außerdem werde ein gültiges Ausweisdokument benötigt, um die Personendaten mit den Nachweisen abzugleichen.

"Vorher Voraussetzungen erfragen"

"Da es in einigen Bereichen (unter anderem Jugendamt, Gesundheitsamt) zu anderweitigen Regelungen kommen kann, empfiehlt es sich, bei der Terminvereinbarung die jeweils gültige Zugangsvoraussetzung zu erfragen", so der Landkreis. Auf die in den Liegenschaften des Landkreises stattfindenden Sitzungen des Kreistages und seiner Ausschüsse sei die 3G-Regelung genauso anzuwenden, wie auf alle übrigen Präsenzveranstaltungen.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell



Redaktion

Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung
Tel.: 04721 585 360

redaktion@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Corona im Kreis Cuxhaven

Drei weitere Personen mit Covid-19 im Kreis Cuxhaven verstorben

27.05.2022

KREIS CUXHAVEN. 161 neue nachweisliche Corona-Infektionen sowie drei Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 hat der Landkreis Cuxhaven am Freitag gemeldet.

Blaulicht 

A27: Verriegelung von Motorhaube bricht bei 150 km/h und fliegt in Windschutzscheibe 

von Redaktion | 27.05.2022

KREIS CUXHAVEN. Eine Familie befuhr die A27 als die Verriegelung des Autos bei 150 Kilometer pro Stunde brach und in die Windschutzscheibe prallte. 

Christi Himmelfahrt

Polizei Cuxhaven meldet zehn Anzeigen nach Streitigkeiten am Vatertag

27.05.2022

KREIS CUXHAVEN. Der Vatertag 2022 wurde auch im Kreis Cuxhaven ausgiebig von unzähligen Cuxländern gefeiert. Zumeist blieb es dabei friedlich, jedoch nicht immer. 

Ablenkung im Straßenverkehr

Kontrollen im Kreis Cuxhaven: 13 Verstöße in nur wenigen Stunden

von Redaktion | 27.05.2022

KREIS CUXHAVEN. Bei einer Verkehrskontrolle hat die Polizei in nur wenigen Stunden 13 Verkehrsteilnehmende kontrolliert, die ihr Smartphone am Steuer nutzen.