Im Gemeinderat

Erste Hürde genommen: Bekommt Neuhaus den Solarpark?

26.10.2019

NEUHAUS. Die erste Hürde ist genommen: Der Gemeinderat in Neuhaus votierte für den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan Nr. 10 und brachte damit die Planungen für den "Solarpark Bullenwinkel" auf den Weg. 

Praktisch in Windeseile hat das Kommunalparlament damit auf einen Antrag des Grundstückseigentümers Claus Mahler und der Firma "Windwärts Energie GmbH" aus Hannover von Anfang Oktober reagiert.

Die beabsichtigen, in der Gemarkung Neuhaus (Oste) auf einer Fläche von rund acht Hektar entlang der Bahnlinie Freiflächen-Photovoltaik-Anlagen zu errichten. Um dafür eine Vergütung zu erhalten, muss der Investor zuvor an einer Ausschreibung der Bundesnetzagentur teilnehmen, die bereits im Dezember stattfindet.

Zu den Unterlagen, die dafür eingereicht werden müssen, zählt auch ein entsprechender Aufstellungsbeschluss der Kommune, den der Rat nun mit fünf Ja-Stimmen aus dem CDU-Lager und vier Enthaltungen aus den Reihen von SPD und Freien Wählern während der Gemeinderatssitzung gefasst hat.

Dass damit noch nichts entschieden ist, betonte Bürgermeister Georg Martens, der ebenso wie seine Ratskollegen vom Thema einigermaßen überrascht war. (gjo)

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Lesen Sie auch...
Schokoladengenuss

Knusper, knusper, knäuschen: Konditor aus Osterbruch gibt Hexenhäuschen-Kurse

von Christian Mangels | 28.11.2021

OSTERBRUCH/GEESTLAND. Norbert Bergs baut Knusperhäuser, die ganz und gar aus Schokolade geschaffen sind. Seine Baukunst gibt er in Seminaren weiter.

Kommunalpolitik

Die Stadt Hemmoor hat jetzt eine Bürgermeisterin

von Ulrich Rohde | 28.11.2021

HEMMOOR. Mit Beginn der neuen Ratsperiode in der Stadt Hemmoor hat sich einiges verändert. Neue Gesichter und neue Mehrheiten werden die Ratsarbeit in den kommenden fünf Jahren prägen. Und die Stadt hat eine neue Bürgermeisterin: Sabine Wist (SPD) erhielt bei ihrer Wahl bis auf eine Enthaltung die Stimmen aus allen Fraktionen.

Vorgehensweise der Mitarbeiter

Auftreten in Hadeln und Hemmoor: Meinungen über "Deutsche Glasfaser" gehen auseinander

von Egbert Schröder | 26.11.2021

HEMMOOR / LAND HADELN. "Massiver Druck" oder Information? Insbesondere in den sozialen Netzwerken gehen die Meinungen über die "Deutsche-Glasfaser"-Vorgehensweise auseinander.

Bildung

Neues Programm für Kreis Cuxhaven: Mit (Hüft-) Schwung ins VHS-Semester

von Christian Mangels | 26.11.2021

KREIS CUXHAVEN. Das Programm der VHS im Landkreis Cuxhaven steht - trotz Corona. 350 Kurse sind im Angebot, von Hula-Hoop bis Kräuterwanderung.