Die Cadenberger Berufsschule strahlt den Charme der Bauweise der 70er-Jahre aus. Wesentlich älter und kulturhistorisch bedeutsamer ist das Internat (nicht im Bild), das Schülerinnen und Schüler, die den Beruf des Straßenwärters erlernen wollen, bislang als Unterkunft zur Verfügung stand. Doch sie sollen künftig in einem modernen Neubau während ihrer Zeit in Cadenberge untergebracht werden. Entsprechende Planungen laufen beim Kreis seit Jahren. Archivfoto: Schröder
Neubau geplant

Land Niedersachsen gibt grünes Licht für Internat-Plan in Cadenberge

von Egbert Schröder | 13.07.2021

CADENBERGE. Der Landkreis Cuxhaven will einen zweistelligen Millionenbetrag für den Neubau an den Cadenberger Berufsbildenden Schulen investieren.

Das bedeutet eine Stärkung des Berufsschulstandortes in Cadenberge: Nach Angaben des CDU-Landtagsabgeordneten Thiemo Röhler (Cuxhaven) hat das niedersächsische...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Spannendes Rennen

Kampf ums Rathaus in Hemmoor: Alle Infos zur Bürgermeister-Stichwahl

von Egbert Schröder | 24.09.2021

HEMMOOR. Das Kopf-an-Kopf-Rennen geht in die nächste Runde: Am Sonntag ist Stichwahl in der Samtgemeinde Hemmoor, wenn es um die Frage geht: Wer wird Bürgermeister/in?

Kurioser Grund

Wingst: Jugendlicher sorgt für Feuerwehreinsatz - aber nicht mit einem Brand

23.09.2021

WINGST. Ein Feueralarm hat die Brandschützer zur Wingster Jugendherberge gelockt. Grund für den Alarm war allerdings alles andere als ein Brand.

Molkerei Lamstedt

Lamstedt: Es brodelt kräftig in den Reihen der Milcherzeuger

23.09.2021

LAMSTEDT. Bei der Hauptversammlung der Molkerei Lamstedt ging es heiß her. Dabei sah es ursprünglich nicht danach aus.

Insolvenzverfahren

Bahnhofsbesitzer in Cadenberge und Projektentwickler in Cuxhaven ist pleite

von Wiebke Kramp | 23.09.2021

CADENBERGE. Für diesen Geschäftsmann aus dem Kreis Cuxhaven sieht es zappenduster aus: Über das Vermögen von Harro Taube aus Cadenberge ist Anfang des Monats das Insolvenzverfahren eröffnet worden.