E-Football wird bislang noch von männlichen Teilnehmern dominiert. Symbolfoto: Gateau
Elektronische Sportart

Männer-Domäne? So beliebt ist E-Football bei Frauen

15.10.2019

KREIS CUXHAVEN. E-Football boomt. Alleine in Niedersachsen werden in den nächsten Wochen 33 Kreismeisterschaften veranstaltet. Darunter auch im Kreis Cuxhaven.

Doch egal ob bei der Berichtserstattung oder auf Werbefotos - Spielerinnen sind nicht zu sehen. Scheinbar ist die Gruppe der aktiven Spielerinnen im E-Sport allgemein sehr klein. Der E-Sports-Bund Deutschland hat daher Aktionen wie "Networking Breakfast für Frauen im E-Sports" ins Leben gerufen. 

Domenic Rahe, Referat für Kommunikation und Marketing des Niedersächsischen Fußballverbands, stellt klar: "Frauen gibt es nicht beim E-Football". Weder auf internationaler, noch auf nationaler Ebene gebe es Spielerinnen. Es sei anders als auf dem "echten Rasen". Dort gebe es viele Teams in Niedersachsen und das Interesse der Frauen an Fußball sei groß.

Unter 128 Teilnehmern nur eine Spielerin

"Das war aber auch nicht immer so", betont Rahe. Daher könne es durchaus sein, dass sich in den nächsten Jahren mehr Frauen für den Sport interessieren. Bei der vergangenen E-Football-Niedersachsenmeisterschaft sei unter 128 Teilnehmern bislang nur eine Frau dabei gewesen. Es bleibt daher abzuwarten, ob bei den kommenden E-Footbal-Kreis- und Niedersachsenmeisterschaften auch Spielerinnen dabei sind.

Meisterschaft im Kreis Cuxhaven

Im NFV-Kreis Cuxhaven findet die E-Football-Kreismeisterschaft am Freitag, 15. November, statt. Als Austragungsort haben die Verantwortlichen die Schützenhalle in Flögeln (Geestland) ausgewählt. Sie soll als Mehrzweckhalle umfunktioniert werden, heißt es. Beginnen soll die Veranstaltung um 17 Uhr.

Mehr zum Thema E-Football finden Sie hier in unserem Themenspecial.

Lesen Sie auch...
Basketball

Cuxhaven Baskets spielen in Itzehoe

von Frank Lütt | 14.12.2019

ITZEHOE. Der Basketball-Regionalligist Cuxhaven Baskets muss auswärts spielen. Das Team tritt bei den Itzehoe Eagles II an. Die Mannschaft von Rot-Weiss Cuxhaven spielt am Sonntag, 15. Dezember, um 16 Uhr in der 2. Regionalliga bei der Reserve des ProB-Ligisten Itzehoe.

Handball

Altenwalder Männer spielen in Daverden

von Frank Lütt | 14.12.2019

ALTENWALDE. Während die Altenwalder Handball-Frauen  spielfrei in der Landesliga sind, weil keine Schiedsrichter zur Verfügung stehen, treten die Männer auswärts an. Sie wollen am Sonnabend, 14. Dezember, ab 14.45 Uhr beim TSV Daverden II ihre Tabellenführung in der Landesklasse ausbauen.

Fußball

Qualifikation zum Masters-Cup in Cuxhaven

14.12.2019

CUXHAVEN. Am Sonnabend, 14. Dezember, ab 13 Uhr startet in der Halle der BBS-Cuxhaven das Vorqualifikationsturnier für den Hallenfußball-Masters-Cup. Ein Team der zehn Kreisligisten und Kreisklassenvertreter qualifiziert sich für die insgesamt drei Qualifikationsturniere.

Cheerdance

Cuxhavener Teams tanzen sich zum Titelgewinn

11.12.2019

LEMGO/CUXHAVEN. Über 1400 Aktive, knapp 1000 Zuschauer - die Phoenix Contact Arena in Lemgo bebte am vergangenen Wochenende. Mittendrin waren zahlreiche Tänzerinnen und Tänzer aus Cuxhaven. Mit sechs Teams war der SC Schwarz-Weiß Cuxhaven stark vertreten - und heimste am Ende sogar drei Titel ein.