Die Sole-Therme ist beliebt: Rund 120 000 Besucher besuchen jedes Jahr das Otterndorf Bad. Im Wingster Hallen- und Freibad sind es - je nach Saison - rund 40 000 Gäste. Im Dezember soll in beiden Einrichtungen das Wertkartensystem eingeführt werden. Foto: CN/NEZ-Archiv
"Rettet die Jahreskarten"

Neues System in Otterndorf und Wingst: Schwimmer gehen auf Barrikaden

von Christian Mangels | 31.08.2019

OTTERNDORF/WINGST. Nach Änderungen im Schwimmbad haben Nutzer der Otterndorfer Sole-Therme und des Wingster Bads die Initiative "Rettet die Jahreskarten" ausgerufen.

Badenixen, Brustschwimmer und Beckensportler müssen sich auf Veränderungen einstellen: In der Otterndorfer Sole-Therme und im Wingster Bad wird zum 1. Dezember...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten.

0,99€ - Tagespass | Mit Registrierung >

6,60€ Monatsabo | Mit Registrierung >

Christian Mangels

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

cmangels@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Mehrere Autos kollidiert

Unfall auf B495: Junge Frauen und Kind in Hemmoor verletzt

28.02.2020

HEMMOOR. Mehrere Verletzte gab es bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B495 in Hemmoor. Die Kollision dreier Fahrzeuge ereignete sich am Freitag gegen 12.45 Uhr.

Vor Gericht

Otterndorf: Vorbestrafter Sexualtäter darf keinen Alkohol trinken

von Wiebke Kramp | 28.02.2020

OTTERNDORF. "Ich finde, Sie riechen deutlich nach Alkohol", meinte die Amtsrichterin. Leichtes Zustimmungsnicken und Naserümpfen konnten Referendarin, Staatsanwalt und Protokollantin nicht verbergen. Kaum verwunderlich: Das roch nicht nur, es stank.

Blaulicht

Nach Unfall auf B73 bei Altenbruch: Polizei verrät Details

28.02.2020

CUXHAVEN. Glück im Unglück hatte ein 29-jähriger Ford-Fahrer bei einem Unfall auf der B73. Der Unfall ereignete sich bereits am Freitag, 21. Februar (wir berichteten). Nun startet die Polizei einen Zeugenaufruf.

Baustelle

Schwerer Arbeitsunfall an der Otterndorfer Schleuse

28.02.2020

OTTERNDORF. Arbeitsunfall an der Schleusenbaustelle in Otterndorf. Dabei wurde ein 43-Jähriger schwer verletzt.