Gewässerunterhaltung: Die Verbände müssen jetzt bei der Räumung von Aufwuchs an den Gewässerrändern genaue Vorgaben des Leitfadens für den Artenschutz beachten. Das Ziel, den Wasserabfluss sicherzustellen, gerät damit immer öfter in Konflikt mit dem Naturschutz. Foto: Archiv
Gewässerschutz

Osteregion: Ufer räumen oder wachsen lassen?

von Ulrich Rohde | 21.11.2018

KREIS CUXHAVEN. Der Unterhaltungsverband Untere Oste stellt die Räumung seiner Gewässer verstärkt unter die Maßgaben des Artenschutzes.

Die niedersächsische Landesregierung dringt auf mehr Naturschutz bei der Räumung. Der Geschäftsführer Ulrich Gerdes, erläutert, dass der Verband mit Sitz in...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 6,90 Euro/Monat Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

PayPal wegen technischer Probleme momentan leider nicht möglich ...

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Sogar die Polizei rückte an

Streit um neues Baugebiet in Neuhaus geht in die nächste Runde

von Jan Unruh | 04.03.2021

NEUHAUS. Der Streit um die Ausweisung eines neuen Baugebietes in Neuhaus nimmt kein Ende. Während die Verwaltung davon ausgeht, dass vielleicht schon im nächsten Jahr gebaut werden kann, wächst der Unmut bei den direkten Anliegern - nicht nur wegen der Abholzung einer Streuobstwiese.

Baugebiet

Neubaugebiet in Otterndorf: Wie lebt es sich am Medembogen?

von Christian Mangels | 02.03.2021

OTTERNDORF. Auch wenn an vielen Stellen im Baugebiet "Am Medembogen" noch gewerkelt wird, haben sich die dort bereits lebenden Menschen gut eingelebt.

Polizei im Einsatz

Sportplätze im Visier: Weitere Verstöße gegen die Corona-Regeln im Kreis Cuxhaven

von Redaktion | 01.03.2021

KREIS CUXHAVEN. Nachdem bereits am Sonnabend in Loxstedt auf dem Sportplatz eine Gruppe Fußballer gegen die Corona Regeln verstieß, stellte die Polizei am Wochenende weitere Verstöße auf Sportplätzen fest.

Leserforum

Promenade am Otterndorfer Strand: Ideen für die Zukunft gesucht

von Christian Mangels | 01.03.2021

OTTERNDORF. Die Promenade an der Wasserkante dürfte Otterndorfs beliebteste Flanierstrecke sein. Doch wie soll sie in Zukunft aussehen?