Einige Kriminalfälle im Cuxland sind Jahrzehnte alt, aber noch immer nicht abgeschlossen. Symbolfoto: Seeger/dpa
Serie "Cold Case"

Otterndorfer Psychologe erklärt: Nicht ermittelte Täter sind Belastung

von Wiebke Kramp | 04.09.2019

KREIS CUXHAVEN. Noch nicht abgeschlossenen Kriminalfällen in dieser Region, aber auch spurlos vermissten Personen widmet sich unsere Serie "neu aufgerollt". Ein Otterndorfer Psychologe erklärt im Interview Gedankengänge bei Hinterbliebenen.

Opfer solcher Fälle sind aber immer auch Hinterbliebene. Aus fachlicher Sicht als Psychologe und Psychotherapeut beschreibt der in Otterndorf lebende und...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten.

0,99€ - Tagespass | Mit Registrierung >

6,60€ Monatsabo | Mit Registrierung >

Wiebke Kramp

Redakteurin
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

wkramp@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Politiker an Grundschule

Besuch in Wingster Schule: Kultusminister Tonne hält Versprechen

von Wiebke Kramp | 20.09.2019

KREIS CUXHAVEN. Nicht nur freitags geht es an der Schule in der Wingst um Zukunft, Umwelt- und Klimaschutz. Das ist schon seit Jahren Alltag und im Programm niedergeschrieben. Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) war sichtlich beeindruckt.

Stau auf der Bundesstraße

Auffahrunfall in Cadenberge: B73 voll gesperrt

19.09.2019

CADENBERGE. Nach einem Verkehrsunfall war die B73 am frühen Donnerstagnachmittag eine halbe Stunde lang voll gesperrt.

Krankenhaus

Weiterer Chefarzt verlässt Otterndorfer Capio-Klinik

von Wiebke Kramp | 19.09.2019

OTTERNDORF. Das Personenkarussell dreht sich weiter. Es kehrt keine Ruhe ein. Der nächste Chefarzt verlässt die Capio-Klinik Land Hadeln in Otterndorf.

Personensuche

Zehnjähriges Kind in der Wingst vermisst

19.09.2019

WINGST. Die Suchaktion nach einem zehnjährigen Kind in Wingst nahm am Mittwochabend ein glückliches Ende.