Großeinsatz in Hechthausen: Rund 20 Beamte hatten im November 2009 auf dem Grundstück des Paares, auf dem das gemeinsame Haus stand, rund 1000 Löcher ausgehoben, damit Leichenspürhunde Witterung aufnehmen konnten. Doch die Aktion brachte keinen Erfolg. Nancy Köhn bleibt bis heute verschwunden... Archivfoto: Unruh
Serie "Neu aufgerollt..."

Zehn Jahre später: Von Nancy Köhn fehlt weiterhin jede Spur

von Egbert Schröder | 07.08.2019

HECHTHAUSEN. Ein Mensch verschwindet - spurlos. So wie im Fall Nancy Köhn. Vor zehn Jahren wird die damals 26-Jährige zum letzten Mal in Hechthausen gesehen.

Danach gibt es keine Hinweise mehr, wo sie sich aufhält, ob sie noch lebt oder Opfer eines Gewaltverbrechens geworden ist. Es gibt keine Spuren. Nur...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Zeitzeugen gesucht

Nordleda: Die Geschichte eines Arbeitslagers

31.05.2020

NORDLEDA. Eher zufällig ist Regina Speetz-Wiens auf das ehemalige Reichsarbeitsdienstlager in Nordleda aufmerksam geworden.

Für Schulen und Kultur

"Power-Frau" aus Neuenkirchen leitet Amt beim Landkreis Cuxhaven

31.05.2020

NEUENKIRCHEN. Die "Power-Frau" Karina Kramer ist Amtsleiterin für Schulen und Kultur beim Landkreis Cuxhaven. Kraft tankt sie im Strandkorb.

Stück Heimatgeschichte

Stinstedt im Wandel: Buch mit Heimatbildern herausgegeben

31.05.2020

HOLLNSETH/STINSTEDT. Mit ihrem jetzt erschienenen Buch haben Günther Tiedemann und Michael Schwieger ein Stück Heimatgeschichte bewahrt.

Corona-Krise

Anonyme Alkoholiker in Hemmoor: "Uns fehlt das persönliche Gespräch"

30.05.2020

HEMMOOR. Selbsthilfegruppen, wie die Anonymen Alkoholiker, dürfen sich im Kreis Cuxhaven zurzeit nicht treffen. Die Auswirkungen lassen sich noch nicht abschätzen.