Als Bildergalerie

"Lüttes Otterndorfer Altstadtfest" findet riesigen Anklang

30.07.2022

OTTERNDORF. Das 45. Otterndorfer Altstadtfest fällt diesmal zwar deutlich kleiner aus, dafür aber ist das "Lütte" merklich entspannter, fröhlicher und freundlicher.

Das ist die einhellige Meinung aller Verantwortlichen aus Stadt, Altstadtfestkomitee, DRK-Bereitschaft und Feuerwehr. Und auch die eines strahlenden Bürgermeisters: "Ich bin glücklich", sagt Claus Johannßen am Sonnabend über den bisherigen Verlauf.

Bereits beim Polterabend am Vorabend zeigte sich, dass das Publikum insgesamt durchschnittlich älter war und weitgehend gesittet und fröhlich feierte.

Flohmarktbummel

75 Flohmarktstände sorgen am Sonnabend dafür, dass sich schon am Morgen die Altstadt füllt. Nach und nach öffnen die anderen Buden: Es gibt 13 Stände mit Süßem, 20 Getränke- und 22 Essensstände. Dazu kommen noch 15 weitere Buden. "Was diesmal fehlt, sind die fliegenden Händler", so Sabine Gütlein, Festverantwortliche bei der Stadt Otterndorf.

Das "lütte Altstadtfest" zeigt ein großes Herz für die Lütten: Auf dem Großen Specken sowie im Schlossgarten kommen die Kinder mit ihren Familien ganz groß heraus. Das Team vom Förderverein Sommercamp Otterndorf hat gemeinsam mit weiteren Unterstützern ein Hüpfparadies aufgebaut und bietet Spiele, aber auch ein kulinarisches Angebot an.

Kein Disco-Tower

Auch wer tanzen und Live-Musik hören wollte, kam an den beiden Bühnen am Kirchplatz und dem Rathausplatz auf seine Kosten. Auch wenn es diesmal keinen Disco-Tower gibt. Wer will, kann nachts nach dem Altstadtfest den Bus-Shuttle zu Janssens Tanzpalast nehmen, um dort weiter zu feiern.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell



Lesen Sie auch...
Denkmalschutz

Was wird aus "Zur Schleuse" in Otterndorf und dem Backsteinkoloss in Neuhaus?

von Wiebke Kramp | 11.08.2022

KREIS CUXHAVEN.  Wird die historische Schifferkneipe "Zur Schleuse" hinterm Elbdeich in Otterndorf aus dem Dornröschenschlaf erwachen? Die Zeichen scheinen auf Grün zu stehen.

Platz für knapp 50 Gebäude

49 neue Baugrundstücke sollen in Hemmoor entstehen

11.08.2022

HEMMOOR. Der symbolische erste Spatenstich ist erfolgt: In Hemmoor haben die Erschließungsarbeiten für ein neues Baugebiet begonnen.

Lesetipp

Tierischer Kinderbuch-Held: Kalle, das Deichhörnchen aus Otterndorf

von Christian Mangels | 10.08.2022

OTTERNDORf/CUXHAVEN. Der Bremer Autor Claus Beese hat sein erstes Kinderbuch geschrieben - über das legendäre Deichhörnchen von Otterndorf.

Zeugen gesucht

Hydranten in Lamstedt aufgedreht: Zehntausende Liter Wasser laufen aus

10.08.2022

LAMSTEDT. Für die Verschwendung großer Wassermengen in Lamstedt sind Unbekannte verantwortlich. Sie haben womöglich mit einem Streich für großen Schaden gesorgt.