Die Grundschule Otterndorf im Jahr 2013. Nun steht eine große Sanierung an. Foto: Archiv
Kommentar

Otterndorfer Grundschule: Eltern sollten nun positiv vorangehen

von Christian Mangels | 03.07.2020

Die Grundschule Otterndorf wird saniert. Nun sind die Eltern am Zug. Dazu ein Kommentar von Jens-Christian Mangels.

Politiker vertreten das Volk. Leicht ist diese Aufgabe nicht. Denn nie können sie es allen recht machen. Das ist im Grunde auch nicht weiter schlimm. Kritik und engagierte Diskussionen sind erlaubt und sogar wünschenswert. Wir leben in einer Demokratie, und nicht selten werden die besten Entscheidungen getroffen, wenn sich alle Seiten geäußert haben, wenn man sich ausgetauscht hat. Aber wenn alle Argumente vorgetragen wurden, muss auch entschieden werden. Das hat der Rat der Samtgemeinde Land Hadeln mit seinem Votum für die Variante "Sanierung bei laufendem Unterricht" getan. Zur Demokratie gehört es nun auch, diesen von den Volksvertretern getroffenen und wohl überlegten Beschluss zu akzeptieren und die Herausforderung anzunehmen. Etwas Gutes kann nur gelingen, wenn die Eltern der Grundschüler den Kindern ein Vorbild sind und ihnen - und den Lehrern - beim Projekt Schulsanierung positiv zur Seite stehen.

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!

Christian Mangels

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

cmangels@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Kommentar

Problemwölfen mit fatalen Neigungen droht der Abschuss

von Ulrich Rohde | 14.07.2020

Das Land Niedersachsen plant zum September den Erlass einer neuen Wolfsverordnung, die es erleichtern soll, auffällig gewordene Tiere zu töten. Doch die Verordnung löst nicht nur die Probleme der Weidetierhalter, die ihre Existenz durch Wolfsrisse bedroht sehen, sie könnte auch neue verursachen.

Kommentar zu Corona-Regeln

Sport in der Corona-Krise: Mehr Mut wäre mal ganz gut

von Egbert Schröder | 29.04.2020

Verbote sind nur dann nützlich, wenn sie auch nachvollziehbar sind. Aber wenn man bemerkt, dass im Nachbarort ganz andere Regeln gelten, dann wirft das natürlich Fragen auf.

Lockerungsübungen

Nach einem Monat Shutdown etwas Freiheit schnuppern

von Ulrich Rohde | 21.04.2020

Nach gut einem Monat wurden die strengen Einschränkungen des öffentlichen Lebens zum Schutz vor Ansteckung durch das Corona-Virus ein Stück weit gelockert. Nicht alle können mit der schrittweisen Öffnung umgehen.

Kommentar zu "Cuxhaven gemeinsam"

Neues Internetportal: Die Not macht Konkurrenz erst einmal vergessen

von Thomas Sassen | 15.04.2020

Ein Internetportal für die Stadt und den Landkreis. Eigentlich ein längst überfälliges Projekt in Zeiten der weltweiten Vernetzung.