Die Grundschule Otterndorf im Jahr 2013. Nun steht eine große Sanierung an. Foto: Archiv
Kommentar

Otterndorfer Grundschule: Eltern sollten nun positiv vorangehen

von Christian Mangels | 03.07.2020

Die Grundschule Otterndorf wird saniert. Nun sind die Eltern am Zug. Dazu ein Kommentar von Jens-Christian Mangels.

Politiker vertreten das Volk. Leicht ist diese Aufgabe nicht. Denn nie können sie es allen recht machen. Das ist im Grunde auch nicht weiter schlimm. Kritik und engagierte Diskussionen sind erlaubt und sogar wünschenswert. Wir leben in einer Demokratie, und nicht selten werden die besten Entscheidungen getroffen, wenn sich alle Seiten geäußert haben, wenn man sich ausgetauscht hat. Aber wenn alle Argumente vorgetragen wurden, muss auch entschieden werden. Das hat der Rat der Samtgemeinde Land Hadeln mit seinem Votum für die Variante "Sanierung bei laufendem Unterricht" getan. Zur Demokratie gehört es nun auch, diesen von den Volksvertretern getroffenen und wohl überlegten Beschluss zu akzeptieren und die Herausforderung anzunehmen. Etwas Gutes kann nur gelingen, wenn die Eltern der Grundschüler den Kindern ein Vorbild sind und ihnen - und den Lehrern - beim Projekt Schulsanierung positiv zur Seite stehen.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell



Christian Mangels

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

cmangels@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Pro-/Contra-Kommentar

Feuerwerk beim Sommerabend am Meer in Cuxhaven: Lichtkunst oder aus der Zeit gefallen?

07.08.2022

CUXHAVEN. Nach zwei Jahren Pause findet der Sommerabend am Meer in diesem Jahr wieder in Cuxhaven statt - auch mit Feuerwerk. Dazu haben zwei CN/NEZ-Redakteure unterschiedliche Meinungen.

In abgespeckter Form

Redakteurin lobt "Lüttes Altstadtfest" in Otterndorf - und äußert Kritik

von Wiebke Kramp | 01.08.2022

OTTERNDORF. Nach dem "Lütten Altstadtfest" in Otterndorf ist die CN/NEZ-Redakteurin voll des Lobes für die Veranstaltung. Und doch sieht sie Anlass für Kritik.

Wie geht es weiter?

Ausbau Erneuerbarer Energien: Macht Weil die Windkraft zur Chefsache?

von Ulrich Rohde | 26.07.2022

KREIS CUXHAVEN. Um die klimapolitischen Ziele zu erreichen und die drohende Energielücke durch den Ausfall der Versorgung durch Erdgas zu kompensieren, muss die Windenergie zügig ausgebaut werden. Doch wer wird dazu das Heft in die hand nehmen, das Land Niedersachsen oder - wie bisher - die Kommunen?

Wo ist die Grenze?

Deichbrand: Wie weit darf ich gehen beim Feiern? Reporter sind sich uneinig

20.07.2022

CUXHAVEN/WANHÖDEN. Das Deichbrand-Festival startet am Mittwoch (20. Juli) mit der Frühanreise. Bis Sonntag wird gefeiert - aber wie sehr? Darüber gibt es unterschiedlichen Meinungen.