Der Landkreis übernimmt die Klinik Land Hadeln in Otterndorf. Foto: Kramp
Insolvenz

Rettung: Landkreis Cuxhaven übernimmt das Krankenhaus Otterndorf

von Wiebke Kramp | 20.07.2021

OTTERNDORF. Die gute Nachricht des Tages: Die Klinikrettung ist in Sicht. Der Landkreis Cuxhaven übernimmt das insolvente Krankenhaus Land Hadeln in Otterndorf.

Die Meldung kommt am frühen Nachmittag: Der gerichtlich bestellte Insolvenzverwalter Dr. Christian Kaufmann (Pluta Rechtsanwaltsgesellschaft) hat eine Lösung für das Krankenhaus Land Hadeln erzielt. Der am Morgen tagende Gläubigerausschuss hat sich am Dienstag (20. Juli) für das Angebot des Landkreises Cuxhaven und damit die Rekommunalisierung des Krankenhauses Land Hadeln ausgesprochen.

Tochtergesellschaften werden übernommen

Die Übertragung werde im Rahmen eines Insolvenzplans erfolgen, der zeitnah von Dr. Kaufmann beim zuständigen Insolvenzgericht eingereicht werden soll, heißt es in der Pressemitteilung. Auch die Tochtergesellschaften der Krankenhaus Land Hadeln Otterndorf GmbH seien davon erfasst, also die Krankenhaus Land Hadeln Service GmbH, das MVZ Cuxhaven Rohdestraße GmbH und das Ambulante Therapiezentrum Krankenhaus Land Hadeln GmbH.

Neue Eigentümerstruktur in Otterndorf ab Oktober

Ziel sei es, die Geschäftsanteile bis Ende September zu übertragen, sodass die Trägergesellschaft in neuer Eigentümerstruktur am 1. Oktober neu starten könne. Bis dahin werde der Geschäftsbetrieb vollumfänglich durch Dr. Kaufmann und sein Team fortgeführt. Auf den Klinikbetrieb selbst habe die erzielte Einigung keine Auswirkung, er werde unverändert fortgeführt.

Alle Hintergrundinformationen und die Stimmen der Beteiligten zur Übernahme lesen Sie hier.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Wiebke Kramp

Redakteurin
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

wkramp@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Kurioser Grund

Wingst: Jugendlicher sorgt für Feuerwehreinsatz - aber nicht mit einem Brand

23.09.2021

WINGST. Ein Feueralarm hat die Brandschützer zur Wingster Jugendherberge gelockt. Grund für den Alarm war allerdings alles andere als ein Brand.

Molkerei Lamstedt

Lamstedt: Es brodelt kräftig in den Reihen der Milcherzeuger

23.09.2021

LAMSTEDT. Bei der Hauptversammlung der Molkerei Lamstedt ging es heiß her. Dabei sah es ursprünglich nicht danach aus.

Insolvenzverfahren

Bahnhofsbesitzer in Cadenberge und Projektentwickler in Cuxhaven ist pleite

von Wiebke Kramp | 23.09.2021

CADENBERGE. Für diesen Geschäftsmann aus dem Kreis Cuxhaven sieht es zappenduster aus: Über das Vermögen von Harro Taube aus Cadenberge ist Anfang des Monats das Insolvenzverfahren eröffnet worden.

Akt der Menschlichkeit

Herzensgute Aktion: Cuxhavenerin ermöglicht blindem Albaner Augen-OP

von Wiebke Kramp | 22.09.2021

KREIS CUXHAVEN. Es gibt sie doch: Die guten Nachrichten und gute Menschen, die dahinter stecken. Ihr eigenes Schicksal hat Karin Lockhoff bewogen, einem erblindeten Familienvater aus Albanien zu helfen.