Am Wochenende wurde - wie üblich im Kreis Cuxhaven - nur wenig getestet. Symbolfoto: Hendrik Schmidt/dpa
Corona-Lagebericht

Kreis Cuxhaven: Wenig Tests am Wochenende - kaum neue Corona-Fälle

27.04.2021

KREIS CUXHAVEN. Stabile Lage im Kreis Cuxhaven: Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis Cuxhaven hat sich einmal mehr nur minimal verändert.

Der Wert, der die Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner angibt, beträgt am Dienstag 72,70 (Vortag: 74,20).

Damit lag die Infektionsquote für das Cuxland in den vergangenen acht Tagen nur ein Mal nicht zwischen 70 und 80. Am Freitag hatte der Wert bei 85,30 gelegen. Von dem 100er-Schwellenwert, ab dem die bundesweite Corona-Notbremse greift, bleibt der Landkreis also weiterhin noch ein gutes Stück entfernt.

Infektion aus Cuxhaven

Weil am Wochenende wie gewohnt nur wenig getestet wurde, meldet der Landkreis Cuxhaven in seinem Tagesbericht nur einen einzigen neuen bestätigten Corona-Fall. Dieser kommt aus der Stadt Cuxhaven.

Alle aktuellen Infos rund um die Entwicklung und Auswirkungen der Coronavirus-Krise auf die Region rund um Cuxhaven lesen Sie hier.

"In diesen dynamischen Zeiten werte ich die Stabilität der Lage im Cuxland als kleinen Zwischenerfolg, der uns ermutigen sollte, gemeinsam eine schrittweise Rückkehr zur Normalität zu erreichen", gibt Landrat Kai-Uwe Bielefeld Anlass zur Hoffnung. "Dies kann jedoch nur gelingen, wenn wir uns selbst und unsere Mitmenschen weiterhin bestmöglich schützen und die nötigen Maßnahmen zur Eindämmung des Virus einhalten."

150 Corona-Todesfälle

Aktuell gelten 312 Personen aus dem Cuxland als akut infiziert. Weiterhin werden 28 Infizierte im Krankenhaus behandelt, davon fünf Personen intensiv-medizinisch. Die Zahl der Personen, die an oder mit einer Corona-Infektion verstorben sind, liegt im Kreis Cuxhaven bei 150.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Lesen Sie auch...
Am Dienstagnachmittag ist zu

Postbank in Cuxhaven bleibt wegen Betriebsversammlung vorübergehend geschlossen

von Christoph Käfer | 24.09.2021

CUXHAVEN. Wegen einer Betriebsversammlung bleibt die Postbank in Cuxhaven am Dienstagnachmittag geschlossen. Auch andere Postbank-Filialen in der Umgebung bleiben zu.

Vor Amtsgericht Cuxhaven

Waffe bei Mann in Cuxhaven gefunden: Verteidiger sieht kein Problem

von Denice May | 24.09.2021

CUXHAVEN. Fällt eine funktionsuntüchtige Waffe unter das Waffengesetz? Über diese Frage herrschte vor dem Amtsgericht Cuxhaven Uneinigkeit.

Wolfsmanagement

Cuxhavener Wolfsberater rechnen mit Änderungen

von Wiebke Kramp | 24.09.2021

KREIS CUXAVEN Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies verändert das Wolfsmanagement. Das hat auch Auswirkungen auf die vier Wolfsberater, die im Landkreis Cuxhaven tätig sind.

Verordnung

Corona-Warnstufen auf und ab in Cuxhaven: Kuriose Zählweise verwirrt

von Laura Bohlmann-Drammeh | 23.09.2021

KREIS CUXHAVEN. Seit Donnerstag gilt die Warnstufe im Landkreis Cuxhaven nicht mehr, weil die Inzidenz von Dienstag aus gesehen seit fünf Tagen unter 50 lag. Tatsächlich lag sie am Sonntag bei 52,3. Doch für die Warnstufenberechnung ist das irrelevant.