Cuxland und Region

Nachrichten aus dem Elbe-Weser-Dreieck

Rechtliche Schritte

Umstrittenes Tierversuchslabor LPT klagt gegen Landkreis Harburg

20.02.2020

MIENENBÜTTEL. Das wegen massiver Tierschutzverstöße in die Kritik geratene Labor LPT in Mienenbüttel wehrt sich mit rechtlichen Mitteln gegen ein erlassenes Tierhaltungsverbot. 

Freie Fahrt

Bahnstrecke nach Güterzugunglück in Bremen wieder frei

20.02.2020

BREMEN. Die Bahnstrecke zwischen Bremen und Delmenhorst ist nach dem Güterzugunglück Anfang Februar wieder problemlos befahrbar. 

Erwischt

Marihuana konsumiert: Autofahrer in Langen unter Drogeneinfluss

20.02.2020

LANGEN. Einen Autofahrer, der sich unter Drogeneinfluss hinter das Steuer gesetzt hat, hat die Polizei in Langen erwischt.

Aufstockung

Bremerhaven: Gewerkschaft fordert 5000 neue Zollfahnder

20.02.2020

BREMERHAVEN. Die Deutsche Zoll- und Finanzgewerkschaft (BDZ) sieht angesichts der Bedrohung durch grenzüberschreitenden Schmuggel und Drogenhandel dringenden Handlungsbedarf bei der personellen und sachlichen Ausstattung der Zollbehörden.

Nach Tod von Jan Fedder

So verabschiedet sich Dirk Matthies vom "Großstadtrevier"

19.02.2020

HAMBURG/KREIS CUXHAVEN. Schauspieler Jan Fedder war das Aushängeschild der ARD-Fernsehserie "Großstadtrevier". Nach seinem Tod haben sich die Verantwortlichen überlegt, wie und wann sein Charakter Dirk Matthies aus der Kult-Serie verabschiedet werden soll. Nun ist die Entscheidung gefallen.

13 Personen vergiftet

Gepanschte E-Zigaretten in Bremerhaven: So ist der Ermittlungsstand

19.02.2020

BREMERHAVEN. Nach der Vergiftung von 13 Jugendlichen durch gefährliche Zusätze in E-Liquids in Bremerhaven im Herbst 2019 laufen die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft immer noch.

Blaulicht

Wettbüro-Mitarbeiter in Stade überfallen

19.02.2020

STADE. In der Nacht zu Mittwoch ist es gegen 23 Uhr in der Wallstraße in Stade zu einem Überfall auf einen Mitarbeiter eines Wettbüros gekommen.

Sicherheit

Sitz in Stade: Sondereinheit gegen Clan-Kriminalität im Norden

19.02.2020

KREIS STADE. Bei der Staatsanwaltschaft Stade wird künftig eine Sondereinheit gegen kriminelle Familienclans arbeiten. Stade ist einer von vier Standorten in Niedersachsen, an denen gezielt gegen die Clan-Kriminalität vorgegangen werden soll.

Schwimmbad

Moor-Therme in Bad Bederkesa auf Erfolgskurs

19.02.2020

BAD BEDERKESA. Die Moor-Therme in Bad Bederkesa ist auf Erfolgskurs: Kontinuierlich steigende Besucherzahlen - mit knapp 250 000 im vergangenen Jahr so viele wie nie - dokumentieren die Beliebtheit der Einrichtung im Kurpark.

Zeugen gesucht

Unfall im Kreis Cuxhaven: Überholmanöver auf der A27 geht schief

18.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Wegen eines riskanten Überholmanövers ist ein 31-jähriger Autofahrer am Sonntagabend auf der A27 zwischen Uthlede und Hagen in die Leitplanke gekracht.

Angeleint vor Supermarkt

Bremerhaven: Hund beißt Fußgänger vor Discounter

18.02.2020

BREMERHAVEN. Ein 50-jähriger Mann ist am Montagabend vor einem Discounter an der Stresemannstraße in Bremerhaven-Lehe von einem Hund gebissen worden.

Innung

Prüfung: Diese Nordholzerin ist die beste Anlagenmechanikerin

18.02.2020

NORDHOLZ. 30 Auszubildenden hat die Innung Sanitär- und Heizungstechnik Bremerhaven-Wesermünde den Gesellenbrief verliehen: 29 Männern, nur einer Frau.

Feuerwehr im Einsatz

Brandstiftung im Cuxland? Blitzer "Bernd" in Brand geraten

18.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Aufregung in Hoope (Gemeinde Hagen): Der vom Landkreis Cuxhaven eingesetzte halb-stationäre Blitzer "Bernd" ist am späten Montagabend in Brand geraten. Gegen 22.45 Uhr wurde die Feuerwehr an die alte B6 gerufen.

Mit Bus zusammengeprallt

Nach Unfall in Stade: Fußgängerin (57) erliegt Verletzungen

17.02.2020

STADE. Eine 57-Jährige ist nach einem Verkehrsunfall ihren Verletzungen erlegen. Am vergangenen Mittwoch kam es in der Harburger Straße in Stade zu der Kollision mit einem Linienbus.

Verkehr

Oberleitungsschaden: S-Bahn im Bereich Stade ausgefallen

17.02.2020

STADE/KREIS CUXHAVEN. Aufgrund eines Oberleitungsschadens und einer Stellwerkstörung ist am Sonntagabend der S-Bahnverkehr zwischen Stade und Neugraben ausgefallen.

Gemeinnützige Elbe-Weser Welten

Wochenmarkt in Bad Bederkesa: Der Gemüsehof-Stand gibt auf

16.02.2020

BAD BEDERKESA. Der Gemüsehof-Stand Olendiek verlässt bald den Beerster Wochenmarkt. Die Kunden sind beunruhigt, so mancher Standbetreiber ist es auch.

Über Stock und Stein

Nordholzer Grundschule will Finnbahn auf Pausengelände errichten

16.02.2020

NORDHOLZ. Die Finnen haben‘s erfunden: eine Crosslaufstrecke mit einer besonders weichen, federnden und deshalb gelenkschonenden Laufoberfläche. Die Nordholzer Grundschule ist ganz heiß auf eine solche Finnen- oder Finnbahn.

Flughafen

Sea-Airport: Geschäftsführer Lötsch sieht Nordholz im Steigflug

von Kai Koppe | 15.02.2020

NORDHOLZ/CUXHAVEN. Die nackten Zahlen sprechen aus Sicht von Thomas Lötsch dafür, dass sich der Seeflughafen in Nordholz im Aufwind befindet. 

Am Hauptsitz

Behörde schließt nun auch Hamburger LPT-Tierversuchslabor

14.02.2020

HAMBURG. Einen Monat nach Schließung des umstrittenen LPT-Tierversuchslabors im niedersächsischen Mienenbüttel muss auch das Labor der Firma am Hamburger Hauptsitz in Neugraben dicht machen.

Arbeiten dauern an

Nach Unglück: Bremer Zugverkehr bis Mittwoch eingeschränkt

14.02.2020

BREMEN. Nach dem Güterzugunglück in Bremen vor eineinhalb Wochen bleibt der Zugverkehr noch bis mindestens Mittwoch beeinträchtigt. 

In Notaufnahme gemeldet

Bremerhaven: Coronavirus-Verdachtsfall im Klinikum Reinkenheide

14.02.2020

BREMERHAVEN. Im Klinikum Bremerhaven Reinkenheide (KBR) ist bei einer Patientin ein Coronavirus-Verdachtsfall aufgetreten. Das hat der Magistrat mitgeteilt.

Vor Gericht

Drama in Himmelpforten: Prozess-Auftakt nach mysteriösem Tod

14.02.2020

STADE/HIMMELPFORTEN. Vor der 3. Großen Strafkammer am Landgericht Stade hat am Donnerstag der Prozess gegen einen 32-jährigen Mann begonnen, der im Oktober 2018 seine Lebensgefährtin in Himmelpforten getötet haben soll. Die Umstände blieben beim Verhandlungsauftakt im Trüben.

Handy eingesteckt

Bremerhaven: Unbekannter Dieb bestiehlt Behinderten

13.02.2020

BREMERHAVEN. Auf der Suche nach "leichter Beute" hat ein Unbekannter einen behinderten jungen Mann ins Visier genommen. Die Tat ereignete sich am Dienstagabend in Bremerhaven.

Verkehrsunfall

In Stader Industriegebiet: Auto kollidiert mit Güterzug

13.02.2020

STADE. Eine Opel-Fahrerin ist am Donnerstagmorgen bei einer Kollision mit einer Diesellok im Industriegebiet Stadersand verletzt worden. Der Pkw stieß gegen die Lok und wurde zur Seite geschoben.

Bundesstraße 437

Reparaturen: Wesertunnel wird gesperrt

13.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Auf der Bundesstraße 437 im Bereich des Wesertunnels ist am Donnerstag, 13. Februar, ab 20 Uhr mit Behinderungen zu rechnen.

Frau aus Auto gezogen

Dorum: Pizzabotin von zwei Männern überfallen

12.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Zwei noch unbekannte Männer haben am Dienstagabend eine Pizzabotin in Dorum überfallen. Sie entkamen laut Polizei mit Bargeld.

Am Landgericht

Frau gestorben: Prozessbeginn nach Gewalttat in Himmelpforten

12.02.2020

HIMMELPFORTEN. Vor der 3. Großen Strafkammer (Schwurgericht) am Landgericht Stade beginnt am Donnerstagmorgen die Hauptverhandlung gegen einen 32-jährigen Mann wegen Körperverletzung mit Todesfolge.

Krankheits-Welle

Influenza breitet sich aus: Acht Grippe-Tote in Niedersachsen

12.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Die Grippewelle hat in Niedersachsen in diesem Winter bisher acht Todesopfer gefordert. Das teilt das Niedersächsische Landesgesundheitsamt mit.

Mysteriöses Verschwinden

"Watt-Mutter" und Sohn aus Brunsbüttel: Flucht ins Heimatland?

11.02.2020

BRUNSBÜTTEL. Seit 121 Tagen fehlt von der sogenannten "Watt-Mutter" (41) und ihrem achtjährigen Sohn aus Brunsbüttel jegliche Spur.

Straftat?

Bremerhaven: Mann liegt vor Lokal in Blutlache - Zeugen gesucht

11.02.2020

BREMERHAVEN. Ein verletzter Mann ist am frühen Sonntagmorgen vor einem Lokal in der Jahnstraße in Bremerhaven-Lehe entdeckt worden.

Führerhaus verformt

Transporter prallt nach Windböe in der Wesermarsch gegen Baum

11.02.2020

WESERMARSCH. Die anhaltenden Starkwinde wurden einem Kleintransporter bei Jaderaußendeich in der Wesermarsch am Dienstagmorgen gegen 10 Uhr zum Verhängnis.

Vor Gericht

Stade: 27 Messerstiche - Lebenslange Haft für den Mörder

11.02.2020

STADE. Die 13. Strafkammer des Landgerichts Stade hat den 24-Jährigen, der im vergangenen Jahr einen 23-Jährigen mit 27 Messerstichen getötet hat, zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. Die besondere Schwere der Schuld stellten sie nicht fest.

Täter flüchtet

Räuber überfällt Getränkemarkt in Stade

10.02.2020

STADE. Schon wieder ein Überfall in einem Einkaufsmarkt in Stade: Am frühen Freitagabend gegen 19.25 Uhr betrat ein Unbekannter einen Getränkemarkt im Haddorfer Grenzweg und bedrohte die 44-jährige Kassiererin sowie eine 19-jährige Kundin.

Umwelt/Verkehr

Grüne bleiben bei Ablehnung der A20

10.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Die Unterlagen für das Planänderungsverfahren zum Bau der A20, Abschnitt Bremervörde-Elm, werden nun öffentlich ausgelegt. Bei den Autobahnbefürwortern herrschen Frühlingsgefühle, nicht so bei den Grünen im Landkreis Cuxhaven.

Politiker müssen entscheiden

Drehleiter-Diskussion im Cuxland neu entfacht

10.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Plötzlich ist das Thema wieder aktuell: Muss der Landkreis mehrere Drehleitern für die Feuerwehren finanzieren?

Oberhaupt der Sozialdemokraten

Nordholzer SPD-Ortschef pendelt zwischen Sportplatz und Politbühne

10.02.2020

NORDHOLZ. Mathis Jährling ist neuer Ortschef der Nordholzer Sozialdemokraten. Er lässt sich vom Dauer-Umfragetief der SPD nicht entmutigen.

Blaulicht

Unfall auf A27: Kinder zur Untersuchung in Klinik

09.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Heftig krachte es am Sonnabend gegen 15.30 Uhr an der A27-Anschlussstelle Stotel.

Besseres Netz

Internet: Niedersachsen treibt öffentlichen WLAN-Ausbau voran

09.02.2020

HANNOVER/KREIS CUXHAVEN. Die Landesregierung will in diesem Jahr den Ausbau öffentlich zugänglicher WLAN-Netze vorantreiben.

Blaulicht

Hinterm Wesertunnel: Auf der Flucht Unfall gebaut

09.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle hinterm Wesertunnel wollte ein junger Autofahrer vor Polizei und Zoll flüchten und landete in einem Graben.

Statistik

Jeder siebte Arbeitnehmer pendelt in ein anderes Bundesland

09.02.2020

BREMEN/KREIS CUXHAVEN. Für Hunderttausende Beschäftigte in Niedersachsen und Bremen fallen Wohnort und Arbeitsplatz nicht zusammen - sie pendeln sogar über Landesgrenzen hinweg.

Interview

Hochschul-Rektor: "Potenzial Bremerhavens wird unterschätzt"

09.02.2020

BREMERHAVEN. Professor Dr. Udo Burchard ist der designierte neue Rektor der Hochschule Bremerhaven. Er soll ab September im Büro oben im Turmgebäude auf dem Campus Platz nehmen. 

Nach Unfall vor Unterkunft

Verkehrssicherheit an B73: Situation soll entschärft werden

08.02.2020

STADE. "Ich bedauere den Vorfall sehr und werde mich dafür einsetzen, die Verkehrssicherheit an der Bundesstraße zeitnah zu verbessern." So die Stellungnahme von Stades Bürgermeister Sönke Hartlef zum Unfall, der sich am Mittwochabend vor der Obdachlosenunterkunft an der B73 ereignete (wir berichteten).

Seit Mai

"Burgschänke" in Bederkesa ohne Pächter: Ärger über fehlende Ausschreibung

08.02.2020

BAD BEDERKESA. Seit Mai vergangenen Jahres hat die "Burgschänke" in Bad Bederkesa keinen Pächter. Jetzt gibt es Ärger über eine fehlende Ausschreibung.

Bahnstrecke beschädigt

Störungen nach Bremer Zugunglück auch noch kommende Woche

07.02.2020

BREMEN. Das Zugunglück an einem Nadelöhr in Bremen wird nach Angaben der Deutschen Bahn noch die ganze kommende Woche über Störungen im Betrieb verursachen. 

Blaulicht

Bremen: Betrunkener kommt in Ausnüchterungszelle und stirbt

07.02.2020

BREMEN. Die Polizei Bremen hat am Donnerstag einen alkoholisierten Mann festgenommen und in eine Ausnüchterungszelle gesteckt. Daraufhin starb der Mann.

Nordwestbahn

Schienenersatzverkehr zwischen Bremerhaven und Bremen

07.02.2020

BREMERHAVEN. Bahnfahrer auf der Strecke zwischen Bremerhaven-Lehe und Bremen müssen sich ab Montag, 10. Februar, wieder auf ausfallende Züge und Schienenersatzverkehr bei der Nordwestbahn einstellen.

Identität wohl geklärt

Nach Verfolgungsjagd in Langen: Audi-Fahrer weiterhin auf der Flucht

07.02.2020

GEESTLAND. Die Nachricht sorgte am Dienstag für Aufsehen: Nach einer spektakulären Verfolgungsjagd mit der Polizei landete ein Autofahrer in Langen mit seinem Audi im Graben.

Mehrere Exkursionen

Adel in Bremerhaven: Monacos Fürst Albert II gibt sich die Ehre

07.02.2020

BREMERHAVEN. Fürst Albert II von Monaco wird Anfang Juli zu einem Besuch in Bremerhaven erwartet. Vermutlich wird er sich das Klimahaus ansehen.

Ohne Führerschein unterwegs

Mann aus Wurster Küste unbelehrbar: Drogenfahrt durch Sievern

06.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Zum wiederholten Male ist der Polizei ein 34-jähriger Autofahrer ins Netz gegangen. Er hatte erneut das Gesetz gebrochen.

Aus Tasche gestohlen

Wurster Küste: Diebin hebt Geld mit gestohlener EC-Karte ab

06.02.2020

WURSTER NORDSEEKÜSTE. Mit einer EC-Karte hat eine Diebin in Dorum Geld von einem fremden Konto abgehoben. Noch fehlt von der Unbekannten jede Spur.

Kontrolle verloren

Unfall in Midlum: Autofahrer überschlägt sich auf der L135

06.02.2020

MIDLUM. Einen ganz besonders aufmerksamen Schutzengel bei sich hatte ein 24-jähriger Autofahrer bei einem Unfall in Midlum.

Verkehr

Tausende von Kilometern Stillstand auf Autobahnen

06.02.2020

HANNOVER/KREIS CUXHAVEN. Der Tank leert sich zusehends, die Kinder quengeln, die Nerven sind zum Zerreißen gespannt: Staus machen Autofahrern vor allem auf den Autobahnen immer wieder zu schaffen.

Verkehr

Ein Gleis nach Bahnunfall in Bremen wieder frei

06.02.2020

BREMEN. Zwischen Bremen und Delmenhorst rollen seit dem frühen Donnerstagmorgen wieder Züge.

Verkehrsunfall

Person von Auto vor Obdachlosenunterkunft an B73 erfasst

06.02.2020

STADE. Am Mittwochabend hat sich vor der Obdachlosenunterkunft an der Bundesstraße 73 zwischen den Stader Ortschaften Wiepenkathen und Haddorf erneut ein schwerer Unfall ereignet. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren über Stunden im Einsatz.

In Niedersachsen

Rückkehr zum Abitur nach 13 Jahren: Kraftakt für Schulen

05.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Die Rückkehr zum Abitur nach 13 Jahren wird die Schulbehörden in Niedersachsen im Sommer vor einen noch ungelösten Kraftakt stellen.

Reparaturarbeiten

Bremen: Entgleister Güterzug stört Bahnverkehr noch mehrere Tage

05.02.2020

BREMEN. Ein entgleister Güterzug in Bremen-Neustadt hat den Bahnverkehr im Nordwesten von Niedersachsen durcheinander gebracht. 

Als taubstumm ausgegeben

Polizei schnappt falsche Spendensammler in Bremervörde

05.02.2020

BREMERVÖRDE. Als Taubstumme haben sich am Dienstag zwei Männer in Bremervörde ausgegeben, um Spenden zu sammeln. Die Polizei beendete den Betrug.

2000 Euro Schaden

Stinstedt: Autofahrer schaut aufs Handy - dann baut er einen Unfall

05.02.2020

STINSTEDT. Weil ein Autofahrer auf sein Handy schaute, baute er einen Unfall in Stinstedt. Ein zweites Fahrzeug war an der Kollision beteiligt.

Schließung des Zentrallagers

Aus für Aldi-Lager in Beverstedt: Ein Lastwagenfahrer erzählt

05.02.2020

BEVERSTEDT. Das Aldi-Zentrallager in Beverstedt schließt zum Jahresende. Mitarbeiter Mathias Theloy war von Anfang an dabei.

Ölaufklärung aus der Luft

Nordholzer Marineflieger erwischen 24 Meeresverschmutzer

05.02.2020

NORDHOLZ/CUXHAVEN. Seenotrettung und Ölaufklärung aus der Luft: Die Nordholzer Marineflieger sind auch im zivilen Auftrag unterwegs. Die Einsatzbilanz des Jahres 2019.

Vor Gericht

Abrechnungen manipuliert: Tagesmutter aus Geestland lässt Einspruch fallen

von Kai Koppe | 04.02.2020

CUXHAVEN. Eine ehemals in Geestland tätige Tagesmutter hat ihren Einspruch gegen einen im März vergangenen Jahres ausgestellten Strafbefehl zurückgezogen. 

Unfall

Schwer verletzt: Radler bringt Motorradfahrer in Langen zu Fall

04.02.2020

LANGEN. Ein 19-jähriger Motorradfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall in Geestland schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei brachte ihn ein Radfahrer zu Fall.