Cuxland und Region

Nachrichten aus dem Elbe-Weser-Dreieck

Kiloweise Früchte

"Endspurt beim Pflücken": Blaubeeren-Ernte in Wanna fällt in diesem Jahr gut aus

von Christian Mangels | 03.08.2021

Wanna. Kleine Frucht mit großer Wirkung: Die Heidelbeere schmeckt und hat nebenbei auch noch viele Vitamine. Die Ernte der blauen Früchtchen läuft derzeit auf Hochtouren. Auch auf der Plantage von Landwirt Stefan Lutter in Wanna-Ahlenfalkenberg wird gepflückt, was das Zeug hält. "Wir sind sozusagen im Endspurt", sagt der 52-Jährige.

Diskussion

Bahnstrecke: Steht die Ostebrücke der Elektrifizierung im Weg?

von Egbert Schröder | 02.08.2021

HECHTHAUSEN. Sie ist seit über 75 Jahren ein "Wahrzeichen" Hechthausens, über das sich nicht jeder Bürger und jede Bürgerin freut und das für anhaltende politische Diskussionen sorgt: die Eisenbahnbrücke. Eigentlich war sie nur als Provisorium nach dem Krieg errichtet worden, doch sie dient immer noch als Oste-Querung.

Cuxland hilft

Gebürtige Cuxhavenerin hilft nach der Flutkatastrophe: "Jeder kann etwas tun"

von Redaktion | 02.08.2021

KREIS CUXHAVEN. Nicht direkt in dem Landkreis, aber an der Ahr, lebt und arbeitet die gebürtige Cuxhavenerin Lena Lütt. Sie engagiert sich ehrenamtlich für die Menschen, die in Not geraten sind und schildert im nachfolgenden (gekürzten) Beitrag ihre ganz persönlichen Eindrücke von der Flutkatastrophe.

Corona-Verordnung geändert

Neue Regeln für den Kreis Cuxhaven: Inzidenzwert steigt weiter

02.08.2021

KREIS CUXHAVEN. Der Inzidenzwert für den Kreis Cuxhaven steigt: Inzwischen liegt der Wert sogar über dem Bundesdurchschnitt.

Wirtschaftsförderung

"Buttmarkt" durch Corona ordentlich in Mitleidenschaft gezogen worden

von Jens Potschka | 02.08.2021

CUXHAVEN. Eine kleine Version des Wochenmarktes gibt es auf dem Kaemmererplatz bereits: Den Buttmarkt. Wie der entstanden ist und welche Potentiale die Wirtschaftsförderung in dem kleinen Markt noch sieht, erklärt Leiter Marc Itgen. 

Von Auto erfasst

Wurster Nordseeküste: Junge Frau schwebt nach Unfall in Lebensgefahr

02.08.2021

WURSTER NORDSEEKÜSTE. Nach einem schweren Unfall befindet sich eine 24-Jährige aus der Gemeinde Wurster Nordseeküste in Lebensgefahr. Sie wurde von einem Auto erfasst.

Trotz Hubschraubereinsatz

Nach Totalschaden auf A27: Spektakuläre Unfallflucht zu Fuß

von Redaktion | 02.08.2021

KREIS CUXHAVEN/BREMERHAVEN. Dem Fahrer eines Audis ist eine spektakuläre Unfallflucht gelungen. Die Polizei konnte ihn trotz Hubschrauber und Spürhund nicht finden.

Gemeinsam durch die Corona-Krise

Kreis Cuxhaven: Handwerker gründen WG für die Abschlussprüfung

von Julia Anders | 01.08.2021

KREIS CUXHAVEN. In der Ausbildung zum Zimmerer lernten sich die drei Männer aus dem Cuxland kennen. Für den "Meister" schlossen sie sich zusammen.

Rekommunalisierung

Klinikbeschäftigte in Otterndorf: "Stoßseufzer der Erleichterung"

von Wiebke Kramp | 31.07.2021

Kreis Cuxhaven. An diesem 94-Bettenhaus hängt das Herz einer ganzen Region. Mehr noch aber bietet es knapp 300 Beschäftigten einen Arbeitsplatz. Als feststand, dass der Landkreis Cuxhaven und die Samtgemeinde Land Hadeln das Krankenhaus Land Hadeln übernehmen und in eine tragfähige Zukunft führen möchten, waren Erleichterung und Euphorie bei den Mitarbeitenden spürbar.

Nach Diskotheken-Besuch

Auch Cuxländer dabei: 800 Disco-Gäste mögliche Kontaktpersonen zu Corona-Infizierten

30.07.2021

KREIS STADE. Insgesamt 800 Personen hat der Landkreis Stade wegen eines Disco-Besuchs kontaktieren müssen. Der Grund: Sie alle sind mögliche Kontaktpersonen von Corona-Infizierten.

Standortsuche

Atommüll-Endlager im Cuxland? So sind die Planungen

von Redaktion | 30.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Der Landkreis Cuxhaven könnte als Standort für ein Atommüll-Endlager in Frage kommen. Derzeit prüfen die Behörden die örtlichen Gegebenheiten. Wann eine  Entscheidung gefällt wird, ist noch nicht klar.

Viele Belastungen

Wahnsinns-Spendensumme aus dem Cuxland: Flutopfer überwältigt von so viel Hilfe

von Egbert Schröder | 30.07.2021

Kreis Cuxhaven. Die Gefühle der Geschäftsführerin des DRK-Kreisverbandes Vulkaneifel in Rheinland-Pfalz, Diana Peters, schwanken zwischen Fassungslosigkeit und Dankbarkeit: Fassungslos über die persönlichen Tragödien und materiellen Schäden vor Ort; dankbar für die Bereitschaft der Menschen aus dem Cuxland bei der Hilfe für die Flutopfer.

Ansteckungsort unklar

Nach Discobesuch: Mehrere Menschen mit Corona infiziert, auch aus Cuxhaven

von Lia Stoike | 30.07.2021

Kreis Stade. Im "Musikladen" Heinbockel soll sich mindestens eine Person mit dem Corona-Virus infiziert haben. Laut Informationen unserer Redaktion sollen sich weitere Besucher der Disco im Kreis Stade in Quarantäne befinden. Auch aus dem Cuxland fahren regelmäßig junge Menschen nach Heinbockel.

Tagesbericht

Steigende Corona-Inzidenz in Cuxhaven: Diese Einschränkungen drohen am Wochenende

von Redaktion | 29.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Dem Landkreis Cuxhaven drohen am Wochenende stärkere Einschränkungen, denn die Corona-Inzidenz ist innerhalb von drei Tagen deutlich gestiegen. 

Auszeit an der Küste?

Stadt Cuxhaven will Flutopfer einladen - aber nicht überrannt werden

von Kai Koppe | 29.07.2021

CUXHAVEN. Die Stadt Cuxhaven plant eine zielgerichtete Hilfe für die Personen, die in der Flut ihr Hab und Gut verloren haben. Die Idee: eine "Auszeit" in Cuxhaven.

Neue Regeln?

Kreis Cuxhaven: Springt der Inzidenzwert über die Zehner-Marke?

28.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Kommen neue Regeln auf den Landkreis Cuxhaven zu? Der Inzidenzwert für das Cuxland liegt jetzt knapp unter der Zehner-Marke.

Tagesbericht

Corona-Inzidenz in Cuxhaven steigt sprunghaft: Infektionen auf Schiff

von Tim Fischer | 28.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Tagelang lag der Inzidenzwert für den Kreis Cuxhaven zwischen vier und fünf. Am Mittwoch sprang der Wert für die Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage pro 100 000 Einwohner plötzlich auf 9,6. Doch woher kommt der Anstieg?

Erwachsenenbildung

Nach jahrelanger Zitterpartie: Kreistag will Zukunft der VHS besiegeln

von Egbert Schröder | 28.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Die Zitterpartie dürfte ein Ende haben: Die seit Jahren ungewisse Zukunft der Volkshochschule im Landkreis Cuxhaven soll heute durch einen Beschluss des Kreistages geklärt werden.

"Re-Art"

Bremer Künstler setzt Steubenhöft-Kran in Szene

von Christian Mangels | 28.07.2021

CUXHAVEN/IHLIENWORTH. "Das ist wirklich ein magischer Ort", sagt Constantin Jaxy, lehnt sich an das Geländer und schaut zufrieden aufs Wasser. Für den Künstler aus Bremen ist das Steubenhöft ein echter "Energiepunkt". Der alte Kampnagel-Kran hat es ihm besonders angetan. Die blaue Hafenkonstruktion steht im Mittelpunkt der Installation "Seespitzen", die Jaxy für die Ihlienworther Ausstellung "Re-Art meets Kulturerbe" gestaltet hat.

Neue Corona-Verordnung

Müssen die Clubs im Kreis Cuxhaven bald wieder schließen?

von Redaktion | 27.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Die steigende Anzahl an Corona-Fällen sorgt jetzt für eine Anpassung der Regeln für Diskotheken & Co. Inklusive der Regeln zum Masken-Tragen.

Wahlkampf

FDP-Chef Christian Lindner kommt nach Cuxhaven

von Redaktion | 27.07.2021

CUXHAVEN. Die FDP startet ihren Wahlkampf in Cuxhaven mit hohem Besuch: Bundesparteichef Christian Lindner kommt in die Stadt. 

Live-Webcam

Vier Jungtiere im Nest: Storchen-Fernsehen aus Midlum begeistert Vogelfreunde 

von Redaktion | 27.07.2021

MIDLUM. Schon aus der Ferne fasziniert uns der Anblick von Störchen. Eine Webcam im Cuxland zeigt ganz nah, wie vier junge Störche in einem luftigen Horst aufwachsen. Und diese herrlichen Bilder sind ebenso faszinierend wie entschleunigend.

Kreis Cuxhaven

Kleinwagen platt: LKW-Fahrer knallt ungebremst in Zustellerfahrzeug 

von Redaktion | 27.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Ein Milchtankwagen hat am Montagmorgen einen heftigen Unfall auf einer Landstraße im Kreis Cuxhaven verursacht.

Tagesbericht

Kreis Cuxhaven: Keine Corona-Neuinfektion, Inzidenz stabil

von Redaktion | 27.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Im Kreis Cuxhaven hat es am Dienstag keine Neuinfektion mit dem Corona-Virus gegeben, die Inzidenz liegt weiter auf niedrigem Niveau.

Arbeitsmarktentwicklung

Cuxhaven: 1300 Minijobs im Corona-Jahr verloren gegangen

von Redaktion | 27.07.2021

LANDKREIS CUXHAVEN. Wenn der Minijob zur Falle wird: Im Landkreis Cuxhaven sind im vergangenen Jahr rund 1300 geringfügig entlohnte Arbeitsverhältnisse weggefallen. Innerhalb von zwölf Monaten sank die Zahl um sieben Prozent auf zuletzt 16 600.

Festnahme

Attacke auf Polizisten in Bremerhaven: Beamter verletzt

26.07.2021

BREMERHAVEN. Ein Polizist ist am Wochenende in Bremerhaven attackiert worden. Der Beamte musste im Krankenhaus behandelt werden.

Studie

Corona und seelisches Leid: Menschen fehlen 43 Tage im Job in Niedersachsen

von Redaktion | 26.07.2021

NIEDERSACHSEN. In der Corona-Pandemie machen sich viele Menschen Sorgen, nicht nur aus Angst, selber krank zu werden. Auch im Beruf wachsen Stress und Existenzangst. Die Folge: Depressionen nehmen zu. Wie wirkt sich das im Job aus?

Jetzt bewerben

So können Cuxhavener Eigenheimbesitzer eine grüne Hausnummer ergattern

von Redaktion | 26.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Wer möchte, dass seine Hausnummer in grünen Lettern an der Fassade prangt, kann sich jetzt beim Landkreis bewerben - diese Kriterien müssen dafür erfüllt sein.

Täter gesucht

Dreiste Diebe auf Helgoland: Spendenschiff der DGzRS gestohlen

von Wiebke Kramp | 26.07.2021

HELGOLAND. Das ist dreist: Ein Spendenschiffchen der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchige (DGzRS) ist auf Helgoland verschwunden.

Nicht tabuisieren

Nach Übergriffen in Kita: Cuxhavener Expertin klärt über Sexualität unter Kindern auf

von Redaktion | 26.07.2021

KREIS CUXHAVEN. In einer Kindertagesstätte in unserer Region ist es zu sexuellen Übergriffen zwischen Kindern gekommen. Für die betroffenen Eltern war die Nachricht ein Schock, Experten sollen nun dabei helfen, die Vorgänge aufzuarbeiten - und zu verarbeiten.

Nach dem Wochenende

Corona-Inzidenz in Niedersachsen leicht gestiegen -  im Kreis Cuxhaven gesunken

von Redaktion | 26.07.2021

KREIS CUXHAVEN/NIEDERSACHSEN. Die Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Fällen in Niedersachsen ist am Montag auf 15,9 gestiegen. So viele Corona-Infektionen pro 100.000 Einwohner wurden in den vergangenen sieben Tagen gemeldet. Am Wochenende lag der Wert bei 15,8.

"Nordholzer Modell"

Dank neuem Partner: Ausbildung der Bundeswehr-Piloten bleibt in Nordholz

von Redaktion | 26.07.2021

NORDHOLZ. Die Bundeswehr bildet ihre Piloten seit 2013 in Nordholz an einem speziellen Hubschrauber aus. Nachdem der Leasingvertrag zunächst ausgelaufen war, steht jetzt fest: Das Nordholzer Modell geht weiter. 

Tiere

Tote Tiere im Kreis Stade: Staupevirus geht bei den Füchsen um

23.07.2021

KREIS STADE. Ein Virus geht bei den Tieren um: Im Landkreis Stade ist bei mehreren Füchsen das Staupevirus nachgewiesen worden.

In Planung

Wellenreiten in Stade: Millionen-Projekt Surfpark rückt näher

23.07.2021

STADE. Ein neuer Tourismusmagnet für Stade ist in Planung: Ein Surfpark im Süden der Stadt soll kommen. Kosten: 20 Millionen Euro.

Nach 35 Jahren

BBS Cuxhaven verabschiedet langjährigen Schulleiter in den Ruhestand

von Redaktion | 23.07.2021

CUXHAVEN. Abschied nach 35 Jahren: Rüdiger Koenemann, Schulleiter der Berufsbildenden Schulen (BBS) Cuxhaven hat sich mit dem Ende des Schuljahres in den Ruhestand verabschiedet. Rund 120 Gäste bereiteten ihm bei einer Feier in der Schule einen gebührenden Abgang.

Umsetzung dauert

Alarmierung im Katastrophenfall: Kreis Cuxhaven will mehr Sirenen anschaffen

von Redaktion | 23.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Die Flutopfer in den vom Starkregen zerstörten Gebieten sind sauer. Die Alarmierung der Bevölkerung hat nicht überall funktioniert. Die Stadt Bremerhaven und der Landkreis Cuxhaven wollen ihre Warnsysteme verbessern.

Fragen gesucht

Wahlkampf 2021: Wo drückt in Cuxhaven der Schuh?

von Christoph Käfer | 22.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Der Wahlkampf für die Kommunal- und die Bundestagswahl im September nimmt langsam Fahrt auf. Unser Medienhaus möchte deshalb wissen: Wo drückt der Schuh? Welche Themen treiben unsere Leser in Cuxhaven um? Welchem Politiker sollen wir auf den Zahn fühlen? Melden Sie sich gerne bei uns. 

Hoher Schaden

Unfall auf der A27 "vergessen": Mann kreuzt erst nach einer Woche bei der Polizei auf

von Redaktion | 22.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Vergesslichkeit schützt vor Strafe nicht: So könnte man wohl zusammenfassen, was einem 47-jährigen Mann aus Bremen jetzt widerfahren ist.

Totalschaden

Fahrer in Wrack eingeklemmt: Audi stürzt in tiefe Böschung im Kreis Cuxhaven

von Redaktion | 22.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Am Mittwochabend ist ein Audifahrer im Landkreis Cuxhaven eine zwei bis drei Meter tiefe Böschung herabgestürzt, der Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt.

Bauschild aufgestellt

Eröffnung 2023: Traum vom Hospiz im Kreis Cuxhaven wird wahr

von Redaktion | 21.07.2021

DEBSTEDT. Das Hospiz Geestland ist nicht länger nur ein Traum.  Das macht nicht nur das inzwischen aufgestellte Bauschild vor dem Gelände des Seepark-Klinikums in Debstedt deutlich. Denn auch Geld ist bereits geflossen, die Baugenehmigung wird in Kürze erwartet, die Eröffnung bereits geplant.

Hilfe kommt zu spät

Tödlicher Bootsunfall auf der Weser: Frau ertrunken

20.07.2021

BREMEN. Eine 74-jährige Frau ist am Dienstag auf der Weser in Bremen von Bord eines Motorbootes ins Wasser gefallen und ertrunken.

Polizei beruhigt

Drohne fliegt über Geestland: Besorgte Anwohner rufen Polizei

20.07.2021

LANGEN. Wegen eines Drohnenfluges wurde die Polizei in Geestland kontaktiert. Besorgte Anwohner in Langen riefen am Montagabend zwischen 20 und 21 Uhr die Beamten.

Bebauungsplan beschlossen

Nordholz soll ein neues Ferienzentrum am Baggersee bekommen: Investoren gesucht

von Redaktion | 20.07.2021

NORDHOLZ. Tipi-Zelte, Ferienhäuser, ein Hotel und Baumhäuser: Die Pläne für das neue Ferienzentrum in Nordholz klingen vielversprechend. Der Rat hat nach langer Planung endlich grünes Licht gegeben. Fehlen nur noch die Investoren.

Seenotretter im Einsatz

Bremerhaven: Junge Frau treibt im Wasser - Rettung in letzter Sekunde

19.07.2021

BREMERHAVEN. Die Seenotretter der Station Bremerhaven der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) haben einer jungen Frau das Leben gerettet.

Auto zerstört

Feuer in Geestland: Fahrzeug brennt auf Privatgrundstück

19.07.2021

GEESTLAND. Ein Auto ist am Wochenende auf einem Privatgrundstück in Geestland in Brand geraten. Am Sonntag gegen 17 Uhr entfachte sich das Feuer in Kührstedt.

Meteorologin erklärt

Starkregen und Flutkatastrophe: Kann das auch im Cuxland passieren?

von Laura Bohlmann-Drammeh | 19.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Könnten solche Bilder, wie aus dem Rheinland auch mal aus dem Cuxland um die Welt gehen, fragt man sich angesichts der Unberechenbarkeit der Natur.

Unfall im Kreis Stade

Motorradfahrer stirbt bei Unfall im Kreis Stade

18.07.2021

KREIS STADE. Ein junger Motorradfahrer ist bei einem tragischen Verkehrsunfall am Wochenende im Kreis Stade ums Leben gekommen. 

Bauarbeiten

Wurster Nordseeküste: Landesstraße gesperrt - Busse fahren nicht

18.07.2021

WURSTER NORDSEEKÜSTE. Die L129 wird zwischen Midlum und Dorum fünf Tage lang voll gesperrt. Daher werden mehrere Bushaltestellen nicht angefahren.

B73-Umgehung

Anwohner klagen über "Rennstrecke" im Kreis Cuxhaven

von Kai Koppe | 17.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Anrainer fordern, dass im östlichen Bereich der Umleitungsstrecke geblitzt wird. Von Kai Koppe

Hochwasser in Deutschland

Kreis Cuxhaven: Erste Helfer auf dem Weg in Flutgebiete

17.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Die DLRG Ortsgruppe Cuxhaven hat sich am Donnerstag in Richtung Bonn aufgemacht. Auch weitere Organisationen aus dem Landkreis bieten ihre Hilfe an.

Corona

Landkreis Cuxhaven empfiehlt Absage von Straßenfesten und Zeltfeten

von Redaktion | 16.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Analog zu der freiwilligen Absage der Schützenfeste durch die Schützenverbände empfiehlt der Landkreis Cuxhaven, in diesem Jahr noch auf große Straßenfeste und Zeltfeten zu verzichten.

Reisen in Corona-Zeiten

Corona-Positiv zurück in den Landkreis Cuxhaven? So wird die Reiselust nicht zum Frust

von Redaktion | 16.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Die Reiselust steigt auch bei den Menschen im Landkreis Cuxhaven. Entsprechend steigt auch die Corona-Inzidenz. Aus dem Kreishaus kommen jetzt Informationen für eine sichere Reise-Planung.

THW rückt aus

Schiffdorf: Seniorin entdeckt Schlange im Keller - und ruft die Polizei

16.07.2021

SCHIFFDORF. Wegen eines ungebetenen Gastes in ihrem Haus hat eine Seniorin am Donnerstag die Polizei nach Schiffdorf gerufen.

Corona-Lagebericht

Kreis Cuxhaven: Corona-Inzidenz doppelt so hoch wie am Vortag

von Redaktion | 16.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Bei drei weiteren Personen im Landkreis Cuxhaven wurde eine Infektion mit dem Corona-Virus festgestellt. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt damit auch am Freitag leicht an.

Polizei angelogen?

Wremen: Autofahrer (38) rammt Verteilerkasten - und versteckt sich hinter seiner Mutter

14.07.2021

WREMEN. Ein alkoholisierter Autofahrer soll einen Stromverteilerkasten in Wremen beschädigt haben. Zunächst machte sich der Mann aus dem Staub.

Einsatzkräfte gefordert

Starkregen in Geestland: Feuerwehr im Dauereinsatz

14.07.2021

LANGEN. Wegen eines Starkregens musste die Feuerwehr der Stadt Geestland am Dienstagabend gleich elf Mal ausrücken.

Ohne Grund

Skrupellose Attacke in Bremerhaven: Männer prügeln auf Opfer ein

13.07.2021

BREMERHAVEN. Völlig grundlos sollen zwei Männer ein Opfer in Bremerhaven attackiert haben. Der junge Mann wurde verletzt und kam ins Krankenhaus.

Erste Ergebnisse aus Untersuchung

Nach tödlichem Flug-Unfall in Nordholz: So gehen die Vereinsmitglieder mit der Tragödie um

von Lia Stoike | 13.07.2021

NORDHOLZ. Trotz der Tragödie auf dem Flugplatz in Nordholz gab es am Wochenende Starts. Derweil sind erste Erkenntnisse der BFU-Prüfung bekannt.

"Aktionstag Wolf"

Menschenkette im Kreis Cuxhaven: Landwirte fordern Wolfsobergrenze

12.07.2021

DORUM-NEUFELD. Das Landvolk fordert bei einem Aktionstag am Deich im Kreis Cuxhaven die Regulierung des Wolfbestandes.

Tiere untersucht

Sorge um junge Störche im Kreis Stade: Mehrere Vögel verstorben

12.07.2021

KREIS STADE. Tierschützer machen sich derzeit Sorgen um die Störche im Kreis Stade. Mehrere Jungtiere haben den Sommer nicht überlebt.

Lärmbelästigung

Nächtlicher Polizei-Einsatz in Bremerhaven - wegen Smart-Speaker

12.07.2021

BREMERHAVEN. Diese künstliche Intelligenz rief wegen Lärmbelästigung der Nachbarschaft die Polizei Bremerhaven auf den Plan.

Verkehrskontrolle

Mann fährt unter Drogeneinfluss in Bremerhaven herum

von Redaktion | 12.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Ein Autofahrer unter Drogeneinfluss ist der Polizei in Bremerhaven ins Netz gegangen. Der Mann war den Beamten direkt aufgefallen.