Cuxland und Region

Nachrichten aus dem Cuxland und der Region

Blaulicht

Mercedes nach Einbruch in Langen entwendet

20.02.2019

KREIS CUXHAVEN. Einen Mercedes haben Unbekannte bei einem Einbruch gestohlen. Die Täter stiegen in dem Zeitraum zwischen 12. Februar und 19. Februar in ein Haus im Erlenweg in Langen ein.

Blaulicht

Brand in Bremerhaven: Mutter lässt Kinder aus Fenster fallen

20.02.2019

BREMERHAVEN. Bei einem Feuer in Bremerhaven hat eine Mutter nach Angaben der Feuerwehr ihre beiden Kinder aus einem Fenster eines Wohnhauses in die Arme von Passanten fallen gelassen.

Kultur

Nordholzer Aeronauticum mal anders

20.02.2019

NORDHOLZ. Eine Frau steht neben einem Flugzeug. Sie trägt einen olivgrünen Arbeitsanzug und Pilotenbrille. Ihr Haar hat sie im Stil der 1940er und 1950er Jahre in Wasserwellen gelegt.

Naturschutz

Ein Königreich für Fischotter und Flussneunauge

20.02.2019

KREIS CUXHAVEN. Weite Bereiche des Unterlaufs der Weser von Nordenham bis Warfleth gegenüber von Bremen-Blumenthal stehen jetzt unter Naturschutz.

Gesundheit

Zahl der Grippe-Toten in Niedersachsen steigt auf zwölf

20.02.2019

HANNOVER/KREIS CUXHAVEN. Seit Beginn der Grippesaison sind in Niedersachsen bereits zwölf Menschen an Influenza gestorben. Das geht aus dem am Dienstag veröffentlichten Wochenbericht des Landesgesundheitsamtes in Hannover hervor.

Blaulicht

Frau in Bremerhaven von Rollstuhl mitgeschleift

19.02.2019

BREMERHAVEN. Mit seinem elektrischen Rollstuhl hat ein Mann in Bremerhaven eine Fußgängerin zu Fall gebracht und über mehrere Meter mitgeschleift.

Sicherheit

Bäume an Bahnstrecke Cuxhaven-Hamburg werden gefällt

19.02.2019

STADE/KREIS CUXHAVEN. Bis Ende Februar werden Forstbetriebe an der Bahnstrecke Stade-Hamburg Baumfällungen vornehmen. Die Bahn AG ist seit Herbst dabei, instabile Baumarten und Bäume mit kritischen Wuchsformen nahe Gleisanlagen zu entfernen.

Gesundheit

Zwei Grippetote im Landkreis Stade

19.02.2019

KREIS STADE. Nach zwei Todesfällen im Landkreis rät Amtsarzt Gerhard Pallasch zur Vorsorgeimpfung. Besonders Menschen mit schweren chronischen Erkrankungen sind gefährdet. Die Grippevarianten, die zu Todesfällen geführt haben, sind im Impfstoff vorhanden.

Gesellschaft

Holländisches Königspaar besucht Bremerhaven

19.02.2019

BREMERHAVEN. Das Besuchsprogramm des holländischen Königspaars ist in der vergangenen Woche weiter ausgearbeitet worden. An einigen Feinheiten des engen Terminkalenders wird zwar noch gefeilt. Aber Royals-Fans in Bremerhaven können sich schon ein paar Termine vormerken, um Willem-Alexander und Máxima aus der Nähe erleben zu können.

Gesellschaft

Erste Ausbildungsmesse in Dorum gelungen

19.02.2019

WURSTER NORDSEEKÜSTE. Jeniffer Gehrke hat sich vorbereitet. "Wo gibt es eine Berufsschule?" Wie oft arbeiten wir im Betrieb?" "Kann ich mir die Filiale selbst aussuchen?"Ulrike Dücker weiß nicht nur auf alles eine Antwort - die Lidl-Filialleiterin aus Dorum beantwortet sogar Jeniffers ungestellte Frage nach dem Ausbildungsgehalt.

Blaulicht

Messerangriff auf Ex-Mann in Stade: 55-Jährige in U-Haft

18.02.2019

STADE. Blutüberströmt liegt ein Mann am Freitagabend auf der Straße, als die Sanitäter eintreffen. Schnell ist klar, dass der Verletzte eine offene Wunde im Halsbereich hat. Die Polizei wird alarmiert, die Mitbewohnerin wenig später verhaftet. "Versuchter Mord" lautet die Anklage.

Gesellschaft

Christiane Arp: Taktgeberin der Modewelt

18.02.2019

KREIS CUXHAVEN. Wer wissen will, was Mode ist und kann, der kommt an der "Vogue" nicht vorbei. Geleitet wird die Zeitschrift, die mit einer Auflage von 90 000 erscheint, seit 16 Jahren von Christiane Arp. Geboren und groß geworden ist die 57-Jährige auf einem Bauernhof in Stinstedt. Über eine Barbie entdeckt sie als junges Mädchen die Liebe zur Mode, doch bis heute trägt sie in ihrer Freizeit gerne auch mal Gummistiefel.

Blaulicht

Cuxland: Mann attackiert schwangere Ex-Freundin

18.02.2019

KREIS CUXHAVEN. Ein 24-jähriger Nordenhamer soll seine schwangere Ex-Freundin in der Nacht zu Sonnabend in Stubben dermaßen geschlagen und getreten haben, dass die 22-Jährige schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Gesellschaft

Nordholzer kauft sich einen Leuchtturm

von Herwig V. Witthohn | 18.02.2019

NORDHOLZ. Zahlreiche Menschen versammelten sich am Freitag in der Nordholzer Mühlenstraße. Steh-Tische sind aufgebaut, Getränke und Süßigkeiten stehen bereit. Es liegt eine gespannte Erwartung in der Luft. Denn in Nordholz wurde ein Leuchtturm erwartet.

Blaulicht

Wanderarbeiter in Bremerhaven: Polizei warnt vor Betrügern

17.02.2019

BREMERHAVEN. Wanderarbeiter, die betrügerisch vorgehen, sind in Bremerhaven-Surheide aufgefallen. Die drei Männer boten Eigenheimbesitzern Dacharbeiten zu einem äußerst günstigen Preis an, so die Polizei.

Krankenhaus

Ersatzgeräte für Klinikum Reinkenheide

16.02.2019

BREMERHAVEN. Nach dem Diebstahl von 15 Endoskopen im Klinikum Reinkenheide in Bremerhaven sind die ersten Ersatzgeräte eingetroffen. "Wir fangen jetzt wieder mit den Untersuchungen an", sagt Kliniksprecher Sebastian Dost.

Blaulicht

Ladenbesitzerin vertreibt Räuber in Bremervörde mit Besen

16.02.2019

BREMERVÖRDE. Mit einem Besen hat eine Ladenbesitzerin im Kreis Rotenburg (Wümme) einen bewaffneten Räuber vertrieben. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, kam ein vermummter junger Mann am Donnerstag in das Lebensmittelgeschäft in Hesedorf bei Bremervörde.

Blaulicht

Bremerhaven: Zoll kontrolliert Mitarbeiter von Paketdiensten

16.02.2019

BREMERHAVEN. Der Zoll hat in Bremerhaven im Rahmen einer bundesweiten Aktion an zwei Stützpunkten die Mitarbeiter von Paketdiensten kontrolliert. Dabei ging es unter anderem um die Einhaltung des gesetzlichen Mindestlohns, Schwarzarbeit und die illegale Beschäftigung von ausländischen Arbeitnehmern.

Model-Castingshow

"GNTM": Caroline und Simone ziehen in Runde drei ein

von Marcel Kolbenstetter | 15.02.2019

BREMERHAVEN/STADE. Caroline Krüger und Simone Hartseil dürfen weiterhin von einer Karriere als Model träumen. Die beiden 21-jährigen Frauen aus Bremerhaven und Stade haben bei der TV-Castingshow "Germany‘s Next Topmodel" die nächste Runde erreicht.

Forschung

Deutsche Polarforscher haben seit zehn Jahren moderne Basis

15.02.2019

BREMERHAVEN/ANTARKTIS. Verborgen in Schnee und Eis waren früher die zwei ersten Stationen für deutsche Polarforscher in der Antarktis. Das änderte sich erst 2009 mit der Eröffnung (20. Februar 2009) der "Neumayer-Station III".

Blaulicht

Bremerhaven: Geldregen entpuppt sich als Scherz

14.02.2019

BREMERHAVEN. Geldscheine, die vom Himmel fallen: Was zunächst wie ein Wunder aussah, entpuppte sich später als Scherz. Ein Anrufer hatte die Polizei am Mittwoch darüber informiert, dass es auf eine Straße in der Bremerhavener Innenstadt Banknoten regne.

Germany's Next Topmodel

Norddeutsche Nachwuchsmodels shooten in den Alpen

von Marcel Kolbenstetter | 14.02.2019

BREMERHAVEN/STADE. Wohin geht die Reise für Caroline Krüger und Simone Hartseil? Am Donnerstag, 14. Februar, werden die beiden Nachwuchsmodels in der 2. Runde der 14. Staffel von "Germany‘s Next Topmodel" um ein weiteres Foto von Modelmama Heidi Klum kämpfen.

Marineflieger

Neue Hubschrauber für die Nordholzer Marine

von Jara Tiedemann | 14.02.2019

NORDHOLZ. Der Marinefliegerstützpunkt in Nordholz entwickelt sich ständig - mal schneller, mal weniger schnell - weiter. Mit der Einführung des neuen Hubschraubers NH 90 "Sea Lion" ab Oktober 2019, der nach und nach den in die Jahre gekommenen "Sea King" ersetzen soll, bricht eine neue Ära an. Die geht mit einem technischen Quantensprung einher.

Nordwestbahn

Zugausfälle wegen Personalmangels

14.02.2019

KREIS CUXHAVEN. Zahlreiche Zugausfälle der Deutschen Bahn zwischen Bremen und Bremerhaven haben bei Fahrgästen für Ärger gesorgt. Der Grund für die leeren Gleise: Lokführer hätten sich kurzfristig krank gemeldet. Eine Reserve gab es nicht, hieß es vom Unternehmen. Sowohl am Sonntag als auch am Montag haben sich Reisende nach Alternativen umsehen müssen. Weitere Ausfälle schließt DB Regio nicht aus.

Verkehr

A 27 in Richtung Cuxhaven am Donnerstag voll gesperrt

14.02.2019

KREIS CUXHAVEN. Die Autobahn 27 wird in Fahrtrichtung Cuxhaven in Höhe der Bremer Lesumbrücke am Donnerstag voll gesperrt. Es werden Schäden an Entwässerungseinrichtungen auf der Brücke behoben, wie das Amt für Straßen und Verkehr (ASV) mitteilte.

Kultur

Schimmel setzt der Schnitger-Orgel in Cappel zu

13.02.2019

CAPPEL. In der Cappeler St.-Peter-und-Paul-Kirche stehen größere Sanierungsmaßnahmen an. Laut einem Klimagutachten, das im Dezember 2018 erstellt wurde, könnten durch undichte Kirchenfenster, die veraltete Heizungsanlage und feuchtes Mauerwerk in Zukunft erhebliche Schäden am Kircheninventar und auch an der wertvollen Arp-Schnitger-Orgel entstehen.

Blaulicht

Diebe klauen hochwertige Geräte aus Bremerhavener Klinikum

13.02.2019

BREMERHAVEN. Riesiger Schaden für das Klinikum Bremerhaven: Unbekannte Täter haben in Reinkenheide aus den Behandlungsräumen des Krankenhauses medizinische Geräte im Wert von mehreren Hunderttausend Euro gestohlen.

Blaulicht

Einkaufswagen auf Gleise gestellt - Zug kollidert

12.02.2019

BREMERHAVEN/KREIS CUXHAVEN. Ein Zug der Nordwestbahn hat am Montagabend auf der Strecke in Bremerhaven-Geestemünde einen leeren Einkaufswagen erfasst. Unbekannte Täter sollen den Wagen laut Bundespolizei auf die Gleise getragen haben.

Blaulicht

Frau im Bremervörder Discounter bestohlen

12.02.2019

BREMERVÖRDE. Am Montagnachmittag ist eine 67-jährige Kundin eines Discounters an der Straße Am Bahnhof Süd in Bremervörde von einem Taschendieb bestohlen worden.

Blaulicht

Bremerhaven: Zeitungsbotin rettet Frau vor dem Erfrieren

12.02.2019

BREMERHAVEN. Eine 80 Jahre alte Frau ist in Bremerhaven offensichtlich knapp vor dem Erfrieren gerettet worden. Eine Zeitungsbotin fand die Seniorin in der Nacht zu Dienstag auf einem Gehweg vor einem Haus liegend.

Blaulicht

Mann schießt vom Balkon in Bremerhaven: Festnahme

11.02.2019

BREMERHAVEN. Spezialkräfte der Polizei haben einen Mann in Bremerhaven festgenommen, der erst vom Balkon geschossen und dann in seiner Wohnung randaliert haben soll.

Blaulicht

Sekundenschlaf mit Folgen auf der A 27

11.02.2019

BREMERHAVEN/KREIS CUXHAVEN. Ein 77 Jahre alter Autofahrer ist auf der A 27 nach Angaben der Polizei in einen Sekundenschlaf gefallen. Damit löste er einen Unfall aus.

Tiere

Freiburg: Kangals verhalten sich unauffällig

11.02.2019

FREIBURG. Die Angst vor dem Wolf begleitet die Schäfer in Kehdingen stetig. Der Freiburger Benjamin Heinz schützt seine Herde mit Kangals. Doch die Herdenschutzhunde haben ein schlechtes Image. Zu Unrecht, wie Heinz und die Züchterin versichern.

Kunst

Cuxländer malt realistisch mit dem Luftpinsel

11.02.2019

BAD BEDERKESA. "Airbrush" ist eine besondere Art des Malens. Übersetzt bedeutet es Luftpinsel. Luft aus einem Kompressor wird mit Farbe in der Pistole gemischt und tritt je nach Bauart und Luftdruck in breitem Strahl oder feinsten Linien auf den Untergrund auf. Für die künstlerische Ausdrucksform braucht es spezielles Gerät - und eine gute Portion Fingerspitzengefühl.

Umwelt

Munition im Meer: Wissenschaftler untersuchen Umwelt

11.02.2019

BREMERHAVEN. Fliegerbomben, Seeminen, Torpedos, Granaten ... - mehr als 70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs liegen noch gigantische Mengen an Munition in Nord- und Ostsee. Sie sind gefährlich, weil sie explodieren können.

Blaulicht

Schwer verletzt nach Pkw-Überschlag auf A 27

11.02.2019

KREIS CUXHAVEN. Schwer verletzt wurde eine 33-jährige Autofahrerin aus Magdeburg bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zu Sonntag auf der Autobahn 27. Sie kam mit ihrem Wagen von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Die Autobahn wurde für mehrere Stunden halbseitig gesperrt.

Küstenautobahn

Ferlemann: Umsetzung der A 20 kommt voran

10.02.2019

KREIS CUXHAVEN. Das Bundesverkehrsministerium hat den Startschuss für den rund 9 Kilometer langen A 20-Abschnitt östlich der Weserquerung bis nördlich von Stotel gegeben.

Blaulicht

Ehrlicher Finder übergibt Geldbörse in Bremerhaven

08.02.2019

BREMERHAVEN. Ein ehrlicher Finder hat in Bremerhaven auf dem Bürgersteig vor einer Schule ein Portemonnaie mit mehreren Hundert Euro gefunden und gleich die Polizei gerufen.

Tiere

Tote Trottellummen an Nordseeküste angespült

08.02.2019

NORDSEE. An der niedersächsischen Nordseeküste sind wie in den Niederlanden verendete Trottellummen gefunden worden. Es seien aber längst nicht so viele wie im Nachbarland, sagte ein Sprecher des Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz in Norden.

Blaulicht

Mobilkran kippt in Stade in Seitengraben

08.02.2019

STADE. Ein Kran ist am Donnerstag gegen 13 Uhr auf der Stromtrassenbaustelle zwischen Bachenbrock und Dollern/Agathenburg in einen Seitengraben gekippt. Der Fahrer kam nach Angaben von Polizei und Feuerwehr leicht verletzt ins Krankenhaus.

Krabbenfang

Von der Nordsee nach Marokko

08.02.2019

WREMEN. Wie werden Krabben eigentlich vermarktet und wo werden die kleinen Delikatessen geschält? Gibt es Probleme durch den Brexit und wie entwickeln sich die Preise für Krabben in diesem Jahr? Rund um das Thema Fang und Vermarktung drehte sich jetzt ein Herdfeuerabend im Gästezentrum in Wremen.

Gesundheit

Verrostete Munitionen in Nord- und Ostsee: Gefahren steigen

08.02.2019

BREMERHAVEN/CUXHAVEN. Die von versenkter Weltkriegsmunition ausgehenden Gefahren in Nord- und Ostsee werden künftig immer größer. Dies hätten Feldversuche in der Kieler Bucht gezeigt, sagte Toxikologe Edmund Maser in Bremerhaven auf der Abschlusskonferenz zum Forschungsprojekt "Daimon".

Blaulicht

Betrüger bringt Seniorin im Cuxland um Erspartes

07.02.2019

KREIS CUXHAVEN. Und wieder hat ein Betrüger eine Seniorin um ihr Erspartes gebracht. Als "Herr Brinkmann von der Kriminalpolizei" erschlich sich der Unbekannte über mehrere Stunden am Telefon das Vertrauen der Frau aus Beverstedt.

Sicherheit

Bremenports beschenkt Deichbauer in Wursten

07.02.2019

SPIEKA-NEUFELD. Eine dicke Schicht schwarze Erde bedeckt ein Stück Außendeich in Spieka-Neufeld. Seit kurzem rollen mehrmals täglich Lastkraftwagen mit Kleiboden aus Bremerhaven durch das gut 400 Einwohner zählende Dorf hinter dem Nordseedeich.

Gesellschaft

Stahlgerippe ärgern Bürger in Bad Bederkesa

07.02.2019

BAD BEDERKESA. "Das sieht schrecklich aus. Und wer weiß, ob das alles hier richtig entsorgt wird." Der ältere Herr, der da an der Raiffeisenstraße wohnt, will mit seinem Namen nicht in der Zeitung erscheinen. Aber seinem Ärger will er schon Luft machen über die "Schrottkulisse vor meiner Haustür".

Gesundheit

Schon vier Grippe-Tote in Niedersachsen

07.02.2019

HANNOVER/KREIS CUXHAVEN. Die Grippewelle hat Niedersachsen erreicht. In der vergangenen Woche wurden 396 laborbestätigte Influenzafälle dem Landesgesundheitsamt in Hannover übermittelt. Bisher starben vier an Grippe erkrankte Patienten.

Blaulicht

Stade: Katze in Farbeimer ausgesetzt

06.02.2019

STADE. Einsatzkräfte der Stader Polizeiinspektion haben am Dienstagabend eine ausgesetzte Katze gerettet. Jetzt suchen sie den Besitzer des verschmusten Tieres.

Natur

"Schulwald" in Bad Bederkesa gegen den Klimawandel

06.02.2019

BAD BEDERKESA. Die Zäune sind abgebaut, Schutt und Müll verschwunden - nur ein dicker Stein mit den Entstehungsdaten erinnert noch an die alte Karolinenhöhe. Das Gelände in Bad Bederkesa ist befreit von den Spuren jahrzehntelanger Nutzung durch den Menschen.

Schauspiel

"Das letzte Kleinod" sucht in Geestenseth Darsteller

05.02.2019

GEESTENSETH. Muckelig warm ist es im Theaterwaggon auf dem Geestensether Bahnhof. Die drei jungen Frau tauen auf, nachdem sie eben noch draußen im nasskalten Januarwetter gezeigt haben, was sie in den wenigen Stunden des Castings gelernt haben.

Tiere

Seeadler: Blei ist Haupttodesursache

04.02.2019

KREIS CUXHAVEN. Es ist ein trauriges Bild, das sich Klaus Meyer, Leiter der Wildtierauffangstation Rastede, bietet. Ein Mitarbeiter der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Cuxhaven hat einen jungen Seeadler gebracht. Das Tier ist untergewichtig, schlägt kaum mit den Flügeln und kann nicht mehr aufstehen.

Natur

150 Bäume fallen in Bad Bederkesa für den Naturschutz

04.02.2019

KREIS CUXHAVEN. Etwa 150 Bäume sind in den vergangenen Tagen in Bad Bederkesa rund um die Karolinenhöhe gefällt worden. Mancher Anwohner und Spaziergänger reagierte bei dem Anblick geschockt. Doch dahinter steckt Naturschutz.

Blaulicht

Retter sichern havariertes Boot auf Elbe

03.02.2019

STADE. Bei eisigen Luft- und Wassertemperaturen ging es für die Wasserretter auf die Elbe: Nördlich von Pagensand war am Sonnabendabend ein Sportboot havariert.

Kommunalpolitik

Kreis Cuxhaven hat Finanzprobleme

von Egbert Schröder | 02.02.2019

KREIS CUXHAVEN. Das wird eng: Nur mit Mühe und Not kann der Landkreis seinen 2019er-Etat ausgleichen

Gericht

Amtsgericht Stade bekommt neuen Chef

02.02.2019

STADE. Das Amtsgericht Stade bekommt einen neuen Direktor: Am 1. März wird Dr. Thomas Krüger den in Pension gehenden bisherigen Direktor Willi Wirth beerben.

Blaulicht

LKA Niedersachsen sagt Clankriminalität den Kampf an

02.02.2019

HANNOVER/KREIS CUXHAVEN. Die Polizei in Niedersachsen will verstärkt gegen Clankriminalität vorgehen. "Die Polizei hat das Thema Clankriminalität mit absoluter Priorität im Blick und nimmt das Phänomen sehr ernst", sagte der Präsident des Landeskriminalamtes (LKA), Friedo de Vries, nach einer Expertentagung.

Natur

Umweltministerium gibt Wolf zum Abschuss frei

01.02.2019

HANNOVER/KREIS CUXHAVEN. Das Umweltministerium in Niedersachsen gibt zum zweiten Mal einen Wolf zum Abschuss frei. Nach zahlreichen Rissen von Rindern und Ponys soll der Leitrüde des Wolfsrudels von Rodewald im Landkreis Nienburg abgeschossen werden, wie das Umweltministerium mitteilte.

Blaulicht

Zwei Männer in Stade überfallen und ausgeraubt

01.02.2019

STADE. Zwei Jugendliche haben am Donnerstagabend gegen 19 Uhr zwei 18-Jährige aus Freiburg und Großenwörden in der Stader Innenstadt überfallen und ausgeraubt. Die mutmaßlichen Täter wurden wenig später gefasst. Während der Festnahme wurden die Beamten beleidigt.

Bundesjugendballett

Ein Ballettsaal im Museum Aeronauticum

01.02.2019

NORDHOLZ. Flugzeuge - klar! Luftschiffe - natürlich! Aber was machen Spitzentänzer im Aeronauticum? So mancher Besucher wundert sich über die grazilen Erscheinungen, die seit Mittwoch über die Gänge und durch die Ausstellungsräume huschen.

Verkehr

Langen: Fahrer mit Handy in der Hand uneinsichtig

31.01.2019

LANGEN. 17 Autofahrer mit Handy in der Hand gingen der Polizei ins Netz. Beamte des Polizeikommissariats Geestland kontrollierten zwei Tage lang Verkehrsteilnehmer in Langen.

Blaulicht

Bremerhavenerin mit Enkeltrick um Geld gebracht

31.01.2019

BREMERHAVEN. Zwei Fälle von Enkeltrickbetrügern sind in Bremerhaven bekannt geworden. Beide fanden am Mittwoch statt. In einem Fall erbeutete eine junge Frau eine hohe Geldsumme. Im zweiten Fall wurde der Rentner skeptisch und es kam nicht zur Geldübergabe.

Natur

Grauwall-Kanal: Bewuchs stört den ungehinderten Abfluss

31.01.2019

WURSTER NORDSEEKÜSTE. Eine Fräse frisst sich durch die bewachsene Uferböschung entlang des Grauwall-Kanals. "Wenn wir fertig sind, wird sich der Kanal anders präsentieren", kündigt Thomas Ströer, Geschäftsführer der Wasser- und Bodenverbände im Altkreis Wesermünde, bei einem Besichtigungstermin der Landschaftsarbeiten an.

Veranstaltung

Nordholzer Marineflieger laden Theaterensemble ein

31.01.2019

CUXHAVEN/NORDHOLZ. Was bedeutet es, Soldat zu sein? Wie verkraften sie Auslandseinsätze? Solchen Fragen spürten 200 Soldaten sowie Schüler des Amandus-Abendroth-Gymnasiums Cuxhaven nach. Die Nordholzer Marineflieger hatten für das Axensprung-Theater Hamburg einen Aufführungsort gesucht und ihn in der Aula des Gymnasiums gefunden.