Hadler Land

Nachrichten aus Hemmoor, Lamstedt und Land Hadeln

Coronalage

Corona-Infektionen an Otterndorfer Kliniknehmen zu

von Wiebke Kramp | 14.01.2021

OTTERNDORF. Am Krankenhaus Land Hadeln hat sich die Coronalage verschärft.

Heimische Wirtschaft

Gastro-Shutdown trifft Otterndorfer Unternehmen

von Wiebke Kramp | 13.01.2021

OTTERNDORF. Das Otterndorfer Unternehmen Paulsen bekommt die Auswirkungen der Corona-Krise zu spüren - im positiven wie im negativen Sinne.

"Mir fehlen die Kontakte und Gespräche"

Otterndorfer Nachtwächterin feiert  80. Geburtstag

von Christian Mangels | 13.01.2021

OTTERNDORF. Flottes Mundwerk und das Herz am rechten Fleck - so kennt man Vera Dieckmann. In Otterndorf (und umzu) ist die Kommunalpolitikerin bekannt wie der sprichwörtliche bunte Hund. Am Mittwoch feiert sie ihren 80. Geburtstag.

Große Investition

Kita Hemmoor: Platz für mehr als 100 Kinder

von Egbert Schröder | 13.01.2021

HEMMMOOR. Es ist eine der größten Investitionen in die Zukunft der Stadt Hemmoor: Im Stadtteil Althemmoor soll bis zum Sommer ein Gebäude hochgezogen werden und betriebsbereit sein, das zwar rund vier Millionen Euro kostet, dafür aber Platz für fünf Kita- und Krippen-Gruppen bietet.

Über 300 Tests

Nach Corona-Ausbruch: Aufnahmestopp in Otterndorfer Klinik beendet

von Wiebke Kramp | 12.01.2021

OTTERNDORF. Die Klinik in Otterndorf kann Notfälle wieder stationär aufnehmen. 

Gutachten vorgestellt

Bauen im Cuxhavener Stadtgebiet: Experten empfehlen mehr "Senioren-WGs"

von Kai Koppe | 11.01.2021

CUXHAVEN. Ein Berliner Beratungsunternehmen hat sich Gedanken darüber gemacht, wie die künftige Wohnbauentwicklung im Stadtgebiet aussehen muss. 

Standesamt-Statistik

Hadler heiraten trotz Corona

von Christian Mangels | 11.01.2021

KREIS CUXHAVEN. Die Standesämter in Hadeln ziehen Bilanz: Trotz der Pandemie gaben sich im vergangenen Jahr mehr als 200 Paare das Ja-Wort.

Feuerwehreinsatz

Schmierige Spur auf Geh- und Radweg in Hemmoor

10.01.2021

HEMMOOR. Ein Fall für die Feuerwehr. Auf Geh- und Radwegen in Hemmoor war es schmierig und glatt.

Bestnote erlangt

Oberndorf Teil der herausragenden Dissertation

von Wiebke Kramp | 10.01.2021

OBERNDORF. Was macht widerstandsfähige Dörfer aus? Neben einem Dorf in Spanien und Großbritannien hat Alistair Adam Hernández auch in Oberndorf zu diesem Thema geforscht.

Problematische Suche

Suche nach Gewerbegebiet in Hemmoor problematisch

von Egbert Schröder | 10.01.2021

HEMMOOR. In Hemmoor gestaltet sich die Suche nach einem neuen Gewerbegebiet außerordentlich problematisch.

Cuxland persönlich

Nun in Otterndorf zu Hause: Darum zog diese Hessin an die Nordsee

von Christian Mangels | 09.01.2021

OTTERNDORF. Es musste ja so kommen: Schon als Kind war Stefanie Helfrich kaum aus dem Kindergarten rauszukriegen.

Baugenehmigung ist da

Nächster Schritt geschafft: Grönemeyer-Museum in Cadenberge rückt näher

von Christian Mangels | 08.01.2021

CADENBERGE. Gute Nachricht zum neuen Jahr: Der Landkreis Cuxhaven hat die Baugenehmigung für das geplante Grönemeyer-Fan-Museum in Cadenberge erteilt.

Ein Impfzentrum im Landkreis

Kreis Cuxhaven: CDU fordert Corona-Impf-Außenstellen auf dem Land

von Ulrich Rohde | 08.01.2021

KREIS CUXHAVEN. Die Cuxhavener CDU-Kreistagsfraktion fordert Corona-Impf-Außenstellen in den ländlichen Regionen des Cuxlandes.

Tierschutz

Wappentier Otterndorfs: Fischotter ist das "Tier des Jahres"

08.01.2021

KREIS CUXHAVEN. Große Ehre für kleinen Pelzträger: Der Fischotter ist von der Deutschen Wildtierstiftung als "Tier des Jahres 2021" ausgewählt worden.

Sechs Männer angeklagt

Schläge ins Gesicht in Hemmoor: Prozess corona-bedingt im Partyzelt

07.01.2021

STADE. Der Verhandlungsmarathon am Landgericht Stade gegen sechs Männer wegen Drogenhandels, Raub und Körperverletzung wird fortgesetzt.

Feuerwehr im Einsatz

Kreis Cuxhaven: Kajak trieb Kieloben auf der Medem

07.01.2021

NEUENKIRCHEN. Kleiner Einsatz für die Feuerwehr Neuenkirchen, die am Mittwochnachmittag ein Kajak aus der Medem holte. 

"Schleichende Enteignung"

Streit um Moorschutz: Landvolk-Kritik aus dem Cuxland an Plänen der Umweltministerin

von Egbert Schröder | 07.01.2021

KREIS CUXHAVEN. Bei der "Moorschutzstrategie" hagelt es massive Kritik von Landvolkverbänden aus dem Cuxland an den Plänen des Umweltministeriums.

Nach Abspaltung 

Rundumschlag: Scharfe Kritik der CDU in der Börde Lamstedt 

von Ulrich Rohde | 06.01.2021

LAMSTEDT. Auf der Sitzung des Samtgemeinderates der Börde Lamstedt am Donnerstag, 14. Januar, wird darüber entschieden, wer Nachfolger von Manfred Knust als Ratsvorsitzender und von Werner Klintworth als Stellvertreter des Samtgemeindebürgermeisters wird. Zuvor hat die Börde-CDU nach der Abspaltung mehrerer Kommunalpolitiker aber noch einmal ordentlich Öl ins Feuer gegossen.

Hohe Erwartungen

Corona-Impfungen im Kreis Cuxhaven: Impfstoff erreicht erste Heime

06.01.2021

KREIS CUXHAVEN. Die kreisweite Impfung hat begonnen. Die Mobil-Teams spritzen vor Ort in den Heimen im Kreis Cuxhaven. Bewohner und Personal knüpfen hohe Erwartung an den Anti-Corona-Piks.

Schäden an Deichen

Kreis Cuxhaven: Hegeringe machen jetzt Jagd auf Nutria

06.01.2021

KREIS CUXHAVEN. Die eingewanderte Sumpfbiberratte gilt als Gefahr für die Deiche und Uferböschungen. Deshalb machen im Kreis Cuxhaven jetzt die Hegeringe Jagd auf die Nutria.

Weitere Infektionen im Heim

Nach Corona-Ausbruch in Otterndorfer Altenheim: Erste Impfungen erledigt

von Egbert Schröder | 04.01.2021

KREIS CUXHAVEN. Der Startschuss ist gefallen: Am Montagnachmittag trafen im Kreis Cuxhaven die ersten Corona-Impfdosen ein. Kurze Zeit später wurden die ersten Spritzen angesetzt.

Altes Gebäude

Nach Auktion: Wie geht es mit der Neuenkirchener Mühle weiter?

von Christian Mangels | 04.01.2021

NEUENKIRCHEN. Im September 2020 wurde die Neuenkirchener Mühle ersteigert. Aber was passiert jetzt eigentlich mit dem historischen Gebäude?

Neues Jahr, neue Kita

Betrieb in Otterndorf aufgenommen: Kita am Medembogen eröffnet

von Christian Mangels | 04.01.2021

OTTERNDORF. Der Awo-Kindergarten am Otterndorfer Medembogen hat am Montag seinen Betrieb aufgenommen. Es war ein sehr ruhiger Start. Eine große Eröffnungsfeier gab es aufgrund der aktuellen Corona-Situation nicht. 

Tourismus

Urlaub im eigenen Land: Land Hadeln setzt auf Natur und Wasser

von Christian Mangels | 04.01.2021

LAND HADELN. Die Tourismusbranche macht in der Corona-Pandemie schwere Zeiten durch. Aber es gibt auch einen Hoffnungsschimmer.

Fahrerin leicht verletzt

Junge Otterndorferin: Glück im Unglück nach Unfall im Kreis Cuxhaven

04.01.2021

NEUHAUS. Eine 22-jährige Otterndorferin kam am Sonntagmittag zwischen Kehdingbruch und Neuhaus mit ihrem Auto von der Straße ab. Sie hatte Glück und verletzte sich nur leicht.

Corona-Verordnung

Hemmoor: Junger Mann trinkt auf Bahnsteig - und muss blechen

von Tim Fischer | 04.01.2021

KREIS CUXHAVEN. Das Bedecken von Mund und Nase ist in allen Fern- und Regionalverkehrszügen sowie in Bahnhöfen und auf Bahnsteigen im Kreis Cuxhaven Pflicht - wie ein aktuelles Beispiel verdeutlicht.

Corona

Nach Corona-Ausbruch: 25 Menschen im Otterndorfer Heim infiziert

02.01.2021

OTTERNDORF. Im Otterndorfer Senioren- und Pflegeheim "Haus am Süderwall" gibt es weitere Corona-Fälle.

Silvester

Das etwas andere Silvester: Cuxland feiert ruhig ins Jahr 2021

01.01.2021

KREIS CUXHAVEN. Das Cuxland hat das ruhigste Silvester seit langem erlebt. Die Polizei zählte nur wenige Einsätze. Die "Hotspots" waren leer.

Personal und Bewohner

Otterndorf: Corona-Infektionen im Seniorenheim

von Redaktion | 30.12.2020

OTTERNDORF. Nach Angaben des Deutschen Roten Kreuzes hat die Corona-Welle nun auch das Senioren- und Pflegeheim "Haus am Süderwall" in Otterndorf erfasst.

Kollision auf Landesstraße

Zwei Verletzte bei Unfall in Börde Lamstedt: Auto fährt auf Gespann auf

30.12.2020

MITTELSTENAHE. Zwei verletzte Personen und weit über 10.000 Euro Schaden: Das ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls bei Mittelstenahe (Börde Lamstedt) am frühen Dienstagmorgen.

Vor der Abstimmung

Kommunalwahl in Otterndorf: Wer will auf den Bürgermeisterstuhl?

von Christian Mangels | 29.12.2020

OTTERNDORF. Am 12. September wird gewählt. Kommt es in Otterndorf erneut zum Duell zwischen Thomas Bullwinkel (CDU) und Claus Johannßen (SPD)?

Neuer Bildkalender

Bildweber und Maler aus Oberndorf: Die alte Kunst der Bildwirkerei

27.12.2020

OBERNDORF. Der Bildweber und Maler Raimund Adametz aus Oberndorf kreiert farbenprächtige Tapisserien. Nun ist ein neuer Bildkalender erschienen.

Merkwürdiger Geruch

Unbekannte Substanz im Haus: Großeinsatz in Otterndorf

von Egbert Schröder | 26.12.2020

OTTERNDORF. Ein merkwürdiger Geruch in einem Gebäude in der Otterndorfer Innenstadt sorgte für einen Großeinsatz in Otterndorf.

Verwaltungschef-Nachfolge

Bürgermeister der Samtgemeinde Hemmoor: Brauer geht - aber wer kommt?

von Egbert Schröder | 26.12.2020

HEMMOOR. Eines steht fest: Dirk Brauer wird seinen Platz als Bürgermeister der Samtgemeinde Hemmoor im nächsten Jahr räumen. Aber wer tritt seine Nachfolge an?

Als Nacimento bekannt

Südamerikanische Tradition: In Hemmoor steht eine Weihnachtskrippe im XXL-Format

24.12.2020

HEMMOOR. Südamerikanisches Flair in Hemmoor: Vilma Sachse hat ein künstlerisches Werk nach südamerikanischer Tradition gefertigt.

Aus Gülle und Tretmist?

Neue Biomethangas-Anlage in Hemmoor: Investoren können planen

von Egbert Schröder | 23.12.2020

HEMMOOR. Der Hemmoorer Rat ist grundsätzlich für Biomethangas-Anlage im Ort. Es könnte eine Investition in zweistelliger Millionenhöhe geben.

Größtes Hobby

"Sehr gut": 17-Jähriger aus Ihlienworth besteht Prüfung zum Organisten

22.12.2020

IHLIENWORTH. Eine außerordentliche Leistung: Der 17-jährige Martin Koschel aus Ihlienworth hat seine Prüfung zum Organisten mit der Note "Sehr gut" bestanden.

Führungsteam komplettiert

Krankenhaus Land Hadeln: Neue Leiterin der Geriatrie in Otterndorf 

von Wiebke Kramp | 21.12.2020

OTTERNDORF. An der Klinik Land Hadeln gibt es personelle Neuigkeiten. Das Krankenhaus hat eine neue Leiterin der Geriatrie-Abteilung.

Schwierige Lage

Landwirte im Kreis Cuxhaven setzen ein leuchtendes Zeichen

21.12.2020

HEMMOOR/LAMSTEDT. Lichterglanz und Motorenbrummen: Knapp 200 Landwirte haben am vierten Advent ein Zeichen gesetzt.

Stromerzeuger mit Diesel

Knapp der Katastrophe entgangen: Hemmoorer Familie erleidet Kohlenmonoxid-Vergiftung

21.12.2020

HEMMOOR. Ein mit Diesel betriebener Stromerzeuger hat in einem Haus für den Austritt des giftigen Gases gesorgt. Die Polizei ermittelt.

Blaulicht

Unfall auf B73 im Kreis Cuxhaven: Autofahrerin kollidiert mit Lkw

21.12.2020

KREIS CUXHAVEN. Eine Autofahrerin aus Hemmoor hat sich am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der B73 im Kreis Cuxhaven leicht verletzt. 

Bülkau

Vier Verletzte bei Unfall im Kreis Cuxhaven: Feuerwehr muss eingeklemmte Personen befreien

21.12.2020

KREIS CUXHAVEN. Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Bülkau am frühen Sonntagabend haben sich vier Personen verletzt und mussten in Krankenhäuser eingeliefert werden. 

Blaulicht

Nach Rocker-Razzia im Kreis Cuxhaven: Ein Verdächtiger in U-Haft

von Frank Lütt | 20.12.2020

KREIS CUXHAVEN. Kürzlich durchsuchten 250 Polizeibeamte 14 Objekte in der Stadt und im Kreis Cuxhaven, darunter das Clubhaus der "Bandidos" in der Wingst. Die Einsatzkräfte sind fündig geworden.

Baugebiet

Mehr Platz für Eigenheime in Odisheim

von Christian Mangels | 19.12.2020

ODISHEIM. Die Gemeinde Odisheim bekommt ein neues Baugebiet.

Alkoholisiert unterwegs

Rollerfahrer baut Unfall in Otterndorf: Schwer verletzt in Klinik

18.12.2020

OTTERNDORF. Ein 58-jähriger Rollerfahrer hat sich bei einem Verkehrsunfall in Otterndorf schwer verletzt. Der Mann kam ins Krankenhaus.

Kunstaktion

Otterndorfer Schüler gestalten den Weg ins Museum

von Ulrich Rohde | 17.12.2020

OTTERNDORF. Das Kunstprojekt "Weg ins Museum" des Otterndorfer Gymnasiums hat zum Ziel, den Zugang zur Kunst zu erleichtern, sowohl im wörtlichen als auch im übertragenen Sinn.

Raus aus der Stadt

Naturschutzstiftung des Landkreises Cuxhaven zieht wohl ins Ahlenmoor

von Egbert Schröder | 17.12.2020

WANNA/CUXHAVEN. Raus der Enge der Stadt, rein in die freie Natur: Die Naturschutzstiftung des Landkreises Cuxhaven wird wahrscheinlich von Cuxhaven ins Ahlenmoor nach Wanna in die Nähe des dortigen Moor-Informationszentrums ziehen.

Musikgeschäft

Otterndorferin auf dem Weg Richtung Schlagerhimmel

von Wiebke Kramp | 15.12.2020

KREIS CUXHAVEN. Anna Valerians "Herzstürme" sind hitverdächtig. Die in Otterndorf aufgewachsene Ellen Wawrzyniak möchte damit die Charts stürmen.

Energie

Protest gegen Solarpark in Ihlienworth geht weiter

von Christian Mangels | 15.12.2020

IHLIENWORTH. Die Gegner des geplanten Riesen-Solarparks am Westerende lassen nicht locker.

Blaulicht

Vollsperrung der B495 im Kreis Cuxhaven: Hoher Sachschaden bei Unfall

11.12.2020

ABBENSETH. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B495 im Kreis Cuxhaven hatte ein Autofahrer Glück im Unglück und kam vergleichsweise glimpflich davon.

Herz für Hunde

Kreis Cuxhaven: Tierobhut in Hemmoor bietet sicheres Zuhause für Fellnasen in Not

11.12.2020

HEMMOOR. Seit 2012 kümmert sich der Verein "Tierobhut e.V." in Hemmoor um Fellnasen in Not. Initiatorin und Tierheimleiterin Annette Hohlefeld gibt Einblicke in die tägliche Arbeit. 

Gesellschaft gegründet

Neue touristische Projekte in Otterndorf

von Christian Mangels | 10.12.2020

OTTERNDORF. Die IDB Weser-Elbe Sparkasse und die "Hadelner Bau" haben eine Immobilienentwicklungsgesellschaft für touristische Projekte gegründet.

Rehe auf der Straße

Wildunfall im Kreis Cuxhaven: Junger Mann schwer verletzt

von Redaktion | 10.12.2020

KREIS CUXHAVEN. Auf der Lamstedter Straße ist ein junger Mann schwer verunglückt, als plötzlich Rehe auf die Fahrbahn liefen.

Suchaktion 

Große Aufregung: Älterer Mann aus Osten vermisst

09.12.2020

OSTEN. Am Dienstagabend wurde ein älterer Mann aus Osten als vermisst gemeldet. Polizei und Feuerwehr wurden alarmiert. Wenig später wurde der Mann in Hemmoor ausgegriffen und nach Hause gebracht. 

Verdacht auf Körperverletzung

Fünf Mitarbeiter im Krankenhaus nach Gefahrgutunfall in Sievern

von Redaktion | 08.12.2020

KREIS CUXHAVEN. In einem Logistikzentrum in Sievern ist es am Montagmorgen zu einem Gefahrgutunfall gekommen. Fünf Menschen wurden verletzt.

Vollsperrung am Morgen

Update zum Unfall auf der B73 im Cuxland: Drei Schwerverletzte in Klinik gebracht

von Redaktion | 08.12.2020

KREIS CUXHAVEN. Bei dem schweren Unfall auf der B73 in Höhe Neuhaus/Oste sind drei junge Menschen schwer verletzt. 

Bundesstraße 73

Vollsperrung der B73 im Kreis Cuxhaven: Drei Verletzte bei Unfall

von Christoph Käfer | 08.12.2020

KREIS CUXHAVEN. Bei einem schweren Verkehrsunfall am Dienstagmorgen mit zwei Autos auf der B73 im Kreis Cuxhaven hat es mehrere Verletzte gegeben.

Bauvorhaben

Elbterrassen Otterndorf: Noch in der Findungsphase

von Wiebke Kramp | 08.12.2020

OTTERNDORF. Die Lage ist zweifelsohne einzigartig. Der Ferienhausentwickler Planet-Gruppe mit seinem Vorstand Sven Hollesen hat im April dieses Jahres die Traditionsgaststätte am Seglerhafen Otterndorf von Michael Dock gekauft. Seine Pläne: Anstelle der Elbterrassen soll ein neues Hotel mit Veranstaltungsbereich plus Gastronomie für Gäste wie Einheimische entstehen.

Zuzugsregion

Otterndorf wächst: Mehr Einwohner an der Medem

von Christian Mangels | 07.12.2020

OTTERNDORF. Die Stadt Otterndorf ist und bleibt eine Zuzugsregion, in der viele Menschen leben wollen. Das sieht man zum Beispiel am Neubaugebiet "Am Medembogen": Die Bauplätze dort gehen weg wie die sprichwörtlichen warmen Semmeln.

Hoch hinaus

Der wahrscheinlich höchste Weihnachtsbaum Otterndorfs

von Christian Mangels | 07.12.2020

OTTERNDORF. Weihnachten rückt mit großen Schritten näher - und auch auf der Großbaustelle an der Hadelner Kanalschleuse wird es immer besinnlicher. Weithin sichtbares Zeichen dafür ist der Weihnachtsbaum auf dem großen Kran. Der leuchtende Festtagsschmuck befindet sich auf einer Höhe von 45 Metern über Normalnull.

Feuer

Unrat brennt direkt neben einem Reetdachhaus in der Wingst

07.12.2020

WINGST. Einsatz am Sonntagabend: In einem kleinen Waldstück in der Wingst brannte Unrat. Ein angrenzendes Reetdachhaus konnte gerade noch so vor den Flammen gerettet werden. 

Kriminalität

Diebstahl vor zehn Jahren in Otterndorf: Was passierte mit dem Kunstwerk?

von Christian Mangels | 07.12.2020

OTTERNDORF. Vor zehn Jahren "entführten" Unbekannte die vordere Figur des Otterndorfer Deichbauer-Denkmals.