Schiffe & Häfen

Nach Unfall 

Helgoland-Katamaran soll Freitag wieder flott sein

von Wiebke Kramp | 23.10.2019

HELGOLAND/CUXHAVEN. Der "Halunder Jet" wird nach Angaben der Reederei FRS-Helgoline am Freitag, 25. Oktober, wieder den Verkehr nach Helgoland aufnehmen können.

Schiff

Entscheidung gefallen: Bremerhavener "Seute Deern" wird zerlegt

23.10.2019

BREMERHAVEN. Die Entscheidung über die Zukunft der "Seuten Deern" ist gefallen. Die Bark wird abgewrackt. Das hat heute der Stiftungsrat des Deutschen Schifffahrtsmuseums (DSM) beschlossen.

Eineinhalb Tage

Ozeanriese "Norwegian Encore" braucht zusätzliche Testfahrt

22.10.2019

BREMERHAVEN. Das neue Kreuzfahrtschiff "Norwegian Encore" muss vor der Auslieferung Ende Oktober noch einmal zu Tests hinaus auf die Nordsee.

Ausfall bis Mittwoch

Nach Unfall: So hoch ist der Schaden am Helgoland-Katamaran "Halunder Jet"

von Wiebke Kramp | 21.10.2019

HELGOLAND/CUXHAVEN. Der Katamaran "Halunder Jet" fällt noch bis mindestens Mittwoch (23. Oktober) aus, teilt Birte Dettmers, Geschäftsführerin der FRS Helgoline mit.

Helgoland-Katamaran

"Halunder Jet" muss zur Reparatur in die Werft

von Ulrich Rohde | 20.10.2019

HELGOLAND. Nach der Kollision mit der Kaimauer im Helgoländer Südhafen am Freitag hat der "Halunder Jet" am Sonntag die Insel verlassen. Der Schaden am Katamaran soll in einer Werft behoben werden.

Schifffahrt

Helgoland-Katamaran "Halunder Jet" ist ausgefallen

von Redaktion | 18.10.2019

HELGOLAND. Die Reederei FRS Helgoline teilt mit, dass es am Freitag aufgrund von starken Winden zu einem "Vorfall" des "Halunder Jet" auf Helgoland gekommen sei.

"Totalschaden"

Zu marode: "Seute Deern" in Bremerhaven wird doch nicht abgeschleppt

18.10.2019

BREMERHAVEN. Gutachter haben dem beschädigten Museumsschiff "Seute Deern" einen "konstruktiven Totalschaden" bescheinigt.

Schifffahrt

Änderung: "Norwegian Encore" bereits am Freitag in Bremerhaven

18.10.2019

BREMERHAVEN. Die "Norwegian Encore" - Neubau der Meyer-Werft in Papenburg - kommt bereits am Freitag, 18. Oktober, nach Bremerhaven.

"Atair"

Flaggschiff der BSH-Flotte kommt nach Bremerhaven

17.10.2019

BREMERHAVEN. Am Heck des neuen Vermessungsschiffes "Atair" wird als Heimathafen Hamburg stehen. Schließlich hat der Eigentümer des 114-Millionen-Euro-Neubaus - das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) - dort seinen Sitz.

Probefahrt auf der Nordsee

"Norwegian Encore" kommt erst Sonnabend nach Bremerhaven

16.10.2019

BREMERHAVEN. Der Neubau der Meyer-Werft in Papenburg, die "Norwegian Encore", kommt erst am Sonnabend zurück an die Columbuskaje in Bremerhaven.

Schifffahrt

Politik soll Impuls für neue Elbfähre setzen

von Ulrich Rohde | 16.10.2019

KREIS CUXHAVEN. Die Forderung, dass die kommunalen Entscheidungsträger in Sachen Wiederbelebung der Fährverbindung zwischen Cuxhaven und Brunsbüttel Farbe bekennen sollen, wird lauter.

"Lottjen"

So lief die erste Saison für das Wassertaxi in Bremerhaven

15.10.2019

BREMERHAVEN. Rund 2000 Gäste hat Bremerhavens erstes Wassertaxi "Lottjen" in gut fünf Monaten transportiert.

Rettungseinsatz

Elbe: Feuerwehr und DLRG retten Kind von Kreuzfahrtschiff

13.10.2019

STADE. Weil ein Kleinkind unter Atemnot litt, die an Bord nicht behandelt werden konnte, musste es am Sonnabend von Feuerwehr und Deutscher Lebensrettungsgesellschaft vom Kreuzfahrtschiff Aida Perla an Land gebracht werden.

Wassertaxi

Börteboot-Crew im Streit mit der Bremerhavener Schiffergilde

10.10.2019

BREMERHAVEN. Bislang hat die Börteboot-Crew mit ihrem Wassertaxi für positive Schlagzeilen und gute Laune gesorgt. Aber hinter den Kulissen brodelt es.

Finanzen

Millionen für das Cuxhavener Feuerschiff

von Thomas Sassen | 10.10.2019

CUXHAVEN. Der Bund schwimmt offenbar im Geld, was in diesem Fall helfen könnte, das Cuxhavener Museumsfeuerschiff für die nächsten zwanzig Jahre nicht nur schwimmfähig zu halten, sondern auch optisch und technisch zu überholen.

Segelschiff

Marine: "Alexander von Humboldt II" Ersatz für "Gorch Fock"

09.10.2019
Bund und Land

Millionen für Cuxhavener Feuerschiff und Ostener Schwebefähre

von Thomas Sassen | 09.10.2019

KREIS CUXHAVEN. Vier Millionen Euro würde die Grundinstandsetzung des Cuxhavener Museumsfeuerschiffes Elbe 1 kosten, die gleiche Summe wird für die Überholung der denkmalgeschützten Schwebefähre in Osten kalkuliert. 

Von der Meyer Werft

Neubau "Norwegian Encore" legt in Bremerhaven an

08.10.2019

BREMERHAVEN. Die "Norwegian Encore", Neubau der Meyer Werft, wird am Dienstag am Kreuzfahrtterminal Bremerhaven erwartet, soll dann für einen Tag bleiben, ehe es zur Probefahrt ablegt.

Schifffahrt

Mit dem "Wal" auf der Weser

von Ulrich Rohde | 08.10.2019

BREMERHAVEN. Das 81 Jahre alte Traditionsdampfschiff "Wal" zählt zu den großen Attraktionen in jedem Hafen, die es besucht.

Bundespolizei

Personensuche in der Nordsee - Cuxhavener Schiffe beteiligt

08.10.2019

NORDSEE/CUXHAVEN. Personensuche am Montag auf hoher See: Besatzungsmitglieder eines niederländischen Fischkutters hatten circa 80 Seemeilen (rund 148 Kilometer) nördlich der Insel Borkum eine Person als vermisst gemeldet, teilte die Bundespolizei in einer Meldung mit.

Alter Fischereihafen

Cuxhaven: Bergungsversuch des Kutters "Wiking" fehlgeschlagen

von Thomas Sassen | 02.10.2019

CUXHAVEN. Mit der Bergung des ehemaligen Ostseeangelkutters "Wiking" hat es nicht so geklappt, wie es sich die Behörden vorgestellt hatten.

Hafen

"Seute Deern" könnte erneut sinken: Wie geht es weiter?

02.10.2019

BREMERHAVEN. Die schwer beschädigte "Seute Deern" droht erneut unterzugehen.

Kutter im Hafen

"Wiking" am Cuxhavener Nordseekai vor dem Sinken gerettet

von Thomas Sassen | 01.10.2019

CUXHAVEN. In einer großangelegten Bergungsaktion sicherten Feuerwehr, Niedersachsen Ports und Wasserschutzpolizei am Dienstag den Kutter "Wiking" im Alten Fischereihafen von Cuxhaven vor dem Sinken.

Schifffahrt

Weserfähre Bremerhaven-Blexen: Technische Störung

26.09.2019

BREMERHAVEN. Störung bei der Weserfähre Bremerhaven-Blexen (Nordenham): Am Donnerstagvormittag ist das Schiff "Bremerhaven" ausgefallen.

Besonderer Anblick

Niederländische Segelschiffe beeindrucken im Cuxhavener Fährhafen

von Marcel Kolbenstetter | 26.09.2019

CUXHAVEN. Beeindruckender Anblick am Donnerstagmorgen im Fährhafen von Cuxhaven. Im morgendlichen Sonnenschein glänzten fünf niederländische Segelschiffe nebeneinander.

Wirtschaft

Güterumschlag in deutschen Seehäfen 2018 gesunken

23.09.2019

HAMBURG/KREIS CUXHAVEN. Die deutschen Seehäfen haben im vergangenen Jahr knapp 300 Millionen Tonnen Güter umgeschlagen und damit 0,7 Prozent weniger als im Jahr zuvor.

Hafen

Bergung von "Seute Deern" erfolgreich abgeschlossen

23.09.2019

BREMERHAVEN. Die Bergung des Museumsschiffs "Seute Deern" aus dem Schlick des Hafenbeckens von Bremerhaven hat im zweiten Anlauf geklappt.

Schifffahrt

Nord-Ostsee-Kanal für große Schiffe gesperrt

23.09.2019

BRUNSBÜTTEL. Der Nord-Ostsee-Kanal - eine der meistbefahrensten künstlichen Wasserstraßen der Welt - ist wegen eines Problems an einem Schleusentor für große Schiffe gesperrt worden.

Reederei Adler-Schiffe

Zwischen Cuxhaven und Sylt: Endspurt für Katamaran "Adler Cat"

von Wiebke Kramp | 19.09.2019

CUXHAVEN/SYLT. Der Sylt-Katamaran "Adler Cat" steuert auf den Endspurt der diesjährigen Saison zu. Bisher sind die Verantwortlichen zufrieden mit der Auslastung.

Hafen

Bremerhaven: Hebung der "Seute Deern" verschiebt sich weiter

19.09.2019

BREMERHAVEN. Die Hebung des gesunkenen Museumsschiffs "Seute Deern" im Hafen von Bremerhaven verzögert sich um einige Tage.

Gesunkenes Museumsschiff

Bremerhaven: "Seute Deern" wird erst am Freitag gehoben

18.09.2019

BREMERHAVEN. Die Hebung des gesunkenen Museumsschiffs "Seute Deern" im Hafen von Bremerhaven wird sich voraussichtlich bis Freitag verzögern.

Schiffsverkehr

Diverse Mängel auf Tanker im Hafen von Brunsbüttel festgestellt

18.09.2019

BRUNSBÜTTEL. Beamte der Wasserschutzpolizei Brunsbüttel haben bei einer Kontrolle auf einem Tanker im Ölhafen diverse Mängel festgestellt.

Niedrigwasser

BUND kritisiert Umgang mit Schlick bei Wischhafen

18.09.2019

WISCHHAFEN/KREIS CUXHAVEN. Als Märchenstunde wertet die BUND-Kreisgruppe Cuxhaven die Aussagen des Leiters des WSA Hamburg. Der hatte gesagt, das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt versuche beständig, die Zufahrt der Wischhafener Süderelbe freizuhalten, nachdem die Elbfähre Wischhafen-Glückstadt kürzlich bei Niedrigwasser im Schlick der Wischhafener Süderelbe stecken geblieben sei.

Pella Sietas

Traditionswerft in Neuenfelde schafft neue Arbeitsplätze

14.09.2019

NEUENFELDE. "Wir wachsen weiter", freut sich Pella Sietas-Chefin Natallia Dean. Ihr Plan: Ende 2020 sollen 400 Schiffbauer auf der Traditionswerft arbeiten - vom Ingenieur bis zum Schweißer.

Verschlickung der Elbe

Elbfähre bei Niedrigwasser regelmäßig verspätet

von Marcel Kolbenstetter | 12.09.2019

WISCHHAFEN. Nachdem die Elbfähre Glückstadt-Wischhafen am Dienstagabend erneut bei Niedrigwasser im Schlick der Wischhafener Süderelbe stecken geblieben ist, ärgert sich Geschäftsführerin Hildegard Both-Walberg über die daraus resultierenden Verspätungen im Fährbetrieb.

20-minütiges Problem

Wischhafen-Glückstadt: Elbfähre im Schlick festgefahren

von Ulrich Rohde | 11.09.2019

WISCHHAFEN. Am Dienstagabend blieb die Elbfähre Wischhafen-Glückstadt bei Niedrigwasser im Schlick der Wischhafener Süderelbe stecken - nicht zum ersten Mal.

Motor wird gewechselt

Ersatzfahrplan: Weserfähre "Bremerhaven" muss in die Werft

11.09.2019

BREMERHAVEN. An den Anlegern der Weserfähre Bremerhaven-Nordenham kann es in der kommenden Woche während der Stoßzeiten zu Verzögerungen kommen. Grund: Ein Schiff fällt aus.

Havarie

Tödlicher Unfall auf Frachter vor Otterndorf: Verpuffung im Maschinenraum

10.09.2019

OTTERNDORF. Die Ursache des tödlichen Brandes auf dem Frachter "Kelly Lucina" in der Elbmündung bei Otterndorf war eine Verpuffung im Maschinenraum.

Havarie

Ein Toter bei Feuer auf Frachter auf der Elbe vor Otterndorf

von Marcel Kolbenstetter | 06.09.2019

OTTERNDORF. Brand auf einem Schiff auf der Elbe: Am Freitagnachmittag geriet ein Frachter zwischen Otterndorf und Brunsbüttel in Brand. Eine Person kam dabei ums Leben. (Update: Freitag, 18.10 Uhr)

Bis Ende 2020

MSC Gate in Bremerhaven bekommt zwei neue Containerbrücken

05.09.2019

BREMERHAVEN. Der Betreiber des Containerterminals MSC Gate Bremerhaven hat zwei neue Containerbrücken bestellt, die bis Ende 2020 in Betrieb gehen sollen.

LNG

Flüssiges Erdgas gewinnt in der Schifffahrt an Bedeutung

03.09.2019

HAMBURG/KREIS CUXHAVEN. Noch fahren weltweit nur wenige Schiffe mit verflüssigtem Erdgas (LNG) - doch einer Erhebung zufolge werden es in den kommenden Jahren deutlich mehr werden.

Firewall in Bremerhaven

Dieser Wachmann soll die Cybersicherheit im Hafen sicherstellen

03.09.2019

BREMERHAVEN. Der Tag, an dem bei Maersk die Bildschirme schwarz wurden, ist im Hafen noch allen in Erinnerung. Es war der 27. Juni 2017, als ein Virus die Computer der größten Containerreederei der Welt abstürzen ließ.

Verbindung Cuxhaven-Brunsbüttel

Zweifel an erneuter Elbefähre werden immer größer

von Ulrich Rohde | 03.09.2019

CUXHAVEN/HANNOVER. Von der Aufnahme eines Fährbetriebs auf der Elbe scheinen Cuxhaven und Brunsbüttel derzeit weiter denn je entfernt zu sein.

Schiffsverkehr

Betriebsstörung: "Furevik" muss auf der Elbe notankern

02.09.2019

STADE/HAMBURG. Das dänische Tankschiff "Furevik" musste in der Nacht zu Sonnabend in Höhe Bützfleth bei Stade auf der Elbe notankern.

Digitalisierung

Niedersachsen will Häfen stärker vernetzen

25.08.2019

WILHELMSHAVEN/CUXHAVEN. Die Digitalisierung ist für Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) eines der entscheidenden Zukunftsthemen der Häfen.

Aufklärung gefordert

Bei Manöver: Hafenlotse stürzt in Bremerhaven ins Wasser

23.08.2019

BREMERHAVEN. Der Schreck sitzt immer noch tief bei den Hafenlotsen: Am Donnerstag stürzte einer ihrer Männer bei einem Versetzmanöver vor der Stromkaje in Bremerhaven ins Wasser.

Heimische Wirtschaft

Cuxhavener Hafen sieht sich für harten Brexit gerüstet

22.08.2019

KREIS CUXHAVEN. Niedersachsens Häfen sehen sich für einen möglichen harten Brexit Ende Oktober gut gerüstet.

Blaulicht

Polizei und Bundeswehr üben Terrorlage auf der Nordsee

22.08.2019

WILHELMSHAVEN/CUXHAVEN. Auf der Nordsee haben Hunderte Polizisten die Befreiung eines von Terroristen gekaperten Schiffes geprobt.

Schifffahrt

Ende für Containerriesen auf der Unterelbe?

von Ulrich Rohde | 22.08.2019

KREIS CUXHAVEN. Dem Hamburger Hafen geht im Wettlauf um immer größere Containerschiffe die Puste aus. Wirtschaftssenator Westhagemann fordert ein EU-weites Verbot für Schiffe, die größer als die jetzt fahrenden sind, europäische Häfen anzulaufen. Kritiker halten seinen Vorstoß nicht für erfolgversprechend.

Digitalisierung

Reeder und Lotsen fordern besseren Mobilfunk an der Küste

20.08.2019

KREIS CUXHAVEN. Die Mobilfunkversorgung an den deutschen Küsten muss nach Ansicht von Reedern und Lotsen deutlich besser werden, damit Häfen und Schifffahrt die Chancen der Digitalisierung nutzen können.

Segeljacht

Supersegler im Neuen Fischereihafen in Cuxhaven

von Thomas Sassen | 20.08.2019

CUXHAVEN. Einen Zwischenstopp legt die Besatzung der italienischen Edeljacht "Azzurro" aus Venedig gerade in Cuxhaven ein.

Schifffahrt

"MSC Gülsün" setzt in Bremerhaven neue Maßstäbe

20.08.2019

BREMERHAVEN. Das größte Containerschiff der Welt hat am Montag zum ersten Mal in Bremerhaven festgemacht.

Besuch aus Hamburg

"Cap San Diego" an der Seebäderbrücke in Cuxhaven

von Thomas Sassen | 20.08.2019

CUXHAVEN. Schon seit 1995 steuert der Hamburger Museumsfrachter "Cap San Diego" wenigstens einmal im Jahr Cuxhaven an. Am kommenden Mittwoch es wieder soweit. 

Schifffahrt

Deutschlands Lotsen haben Nachwuchsprobleme

19.08.2019

HAMBURG/KREIS CUXHAVEN. Deutschlands Lotsen haben Nachwuchsprobleme. Es würden immer weniger Seeleute ausgebildet, die Zahlen an den Seefahrtsschulen seien rückläufig, sagte Rainer Petrick von der Lotsenbrüderschaft Elbe.

Hafen

Größtes Containerschiff der Welt macht in Bremerhaven fest

19.08.2019

BREMERHAVEN. Das derzeit größte Containerschiff der Welt, die "MSC Gülsün", läuft am Montag, 19. August, zum ersten Mal Bremerhaven an.

Kreuzfahrtschiff

Papenburg: Baubeginn für zweites Aida-Schiff mit Flüssiggas-Antrieb

17.08.2019

PAPENBURG. Mit dem ersten Stahlschnitt hat am Donnerstag auf der Meyer Werft in Papenburg der Bau des zweiten Aida-Schiffs begonnen, das mit emissionsarmem Flüssiggas (LNG) betrieben wird.

Schifffahrt

Megayacht "Octopus" auf geheimer Mission vor Cuxhaven

von Marcel Kolbenstetter | 16.08.2019

CUXHAVEN. Eine Megayacht auf geheimer Mission: Das Luxus-Schiff "Octopus" des verstorbenen Microsoft-Mitbegründers Paul Allen schipperte am Donnerstag und Freitag immer wieder zwischen Brunsbüttel und Helgoland an der Cuxhavener Küste vorbei.

Warnung erhalten

Schippertage: Darum darf die "Atyla" nicht nach Bremerhaven

15.08.2019

BREMERHAVEN. Der Großsegler "Atyla" hat seine Reise nach Bremerhaven absagen müssen, weil Genehmigungen fehlen. Hier gibt es alle Hintergründe.

Erfolgreiche Versuche

Mit Kaugummis: Marine testet Vitamin C gegen Seekrankheit

14.08.2019

KREIS CUXHAVEN. Auf mehreren Fregatten will die Marine ab Herbst die Wirksamkeit von Vitamin C gegen Seekrankheit untersuchen.

Hafenwirtschaft

Hafenbetreiber HHLA wächst kräftig an

14.08.2019

HAMBURG. Der Hamburger Hafenbetreiber HHLA hat im zweiten Quartal trotz der sich abkühlenden Konjunktur und globaler Handelskonflikte kräftig zugelegt.

Unter Flagge von Vanuatu

Keine Erlaubnis für Kapitän: Schippertage in Bremerhaven ohne "Atyla"

14.08.2019

BREMERHAVEN. Eigentlich wollte Gaffelschoner "Atyla" am kommenden Wochenende während der "Schippertage" in Bremerhaven zahlreiche Gäste zu Weserrundfahrten mitnehmen, doch daraus wird nun nichts.

Atlantik-Überquerung

Greta Thunberg sticht in See: Klimaaktivistin aufgebrochen

14.08.2019

PLYMOUTH/CUXHAVEN. Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg hat sich an Bord einer Hochsee-Segeljacht auf den Weg in die USA gemacht. Die Reise von Großbritannien nach New York hatte sich zuvor etwas verzögert. (Update um 17 Uhr)